Goldfasanküken-Handaufzucht

Diskutiere Goldfasanküken-Handaufzucht im Fasane Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Ich habe ja schonmal erwehnt, dass ich später mal Goldfasane halten möchte. In den Fall dass ich vielleicht Goldfasanküken mit der Hand...

  1. #1 Gallus Gallus, 28.10.2009
    Gallus Gallus

    Gallus Gallus Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ja schonmal erwehnt, dass ich später mal Goldfasane halten möchte.
    In den Fall dass ich vielleicht Goldfasanküken mit der Hand großziehe,
    habe ich folgende Fragen.:

    Sind die Goldfasanküken wirklich so änstlich wie mancher sagt....??????

    Wie bringe ich den Küken fressen und trinken bei....??????:?:?:?

    Was sollte man den Küken füttern.....?????

    Wie viel sollte man den Küken die ersten Tage füttern....?????

    Wie steigere ich das füttern am besten....?????

    Wo bringe ich die Küken am besten unter......??????

    Woran erkännt man ob den Küken warm oder kalt ist....??????

    Was sollte man den Küken auch noch beibringen.....?????

    Was sollte man unbedingt machen....?????

    Was darf man auf ga keinen machen....?????

    Und was ist noch wichtig.....?????

    Ich bedanke mich schonmal.....!!!!!!!!!
     
  2. #2 webgirl87, 29.10.2009
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    hallo,

    gold und amherstfasanen brüten selbstständig wenn die voliere groß genug ist und sie gut versteckt die möglichkeit haben ein nest zu bauen.

    gefüttert hab ich immer hartgekochtes ei kleingehackt, haferflocken, weizenschrot, und fein gehackte junge brennesselspitzen.
    zusätzlich kannst du auch aufzuchtsfutter geben. aber das selbstgemachte ist einfach am besten.

    wasser am besten auf einem flaschen blumentopf untersetzer oder einem unterteller anbieten. damit die kücken nicht reinfallen und ertrinken können.

    wenn du sie mit henne aufziehst können sie in der voliere leben.

    wenn sie alt genug sind fangen sie zusätzlich an das normale futter für die alten zu fressen.

    ca. 2 monate würde ich das babyfutter aufjedenfall füttern.

    liebe grüße jasmin
     
  3. Florus

    Florus Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol, Österreich
    Hallo, also ich hab heuer 4 diamantfasan Küken aufgezogen( prinzipiell das gleich wie Goldfasane). Ich habe ihnen Fasanenstarter, Fallobst kleingeschnitten (kirschen, birnen, äpfel), hartgekochte Eier, gräser und natürlich regenwürmer auf die sie ganz gierig waren, verfüttert. Bei der haltung solltest du drauf achten, dass dein Netz/ Gitter eng genug ist sonst sind si weg. Mit etwa drei monaten habe ich ihnen schon das erwachsenen Futter gereicht. Wegen der Wärme, der Stall sollte auf alle Fälle ZUgluft geschützt sein, auch ein kleines Sonnenfenster ist gut, denn dort wärmen sie sich gerne. Mit der henne sollte es wegen der wärme kein problem geben sonnst wärmelampe.
    So das wars...
    Viel Glück mit deinen Goldis
    mfg
     
  4. #4 MarcusAurelius, 31.10.2009
    MarcusAurelius

    MarcusAurelius Guest

    Regenwürmer sollte man nicht füttern, sie sind Überträger des Rotwurms oder auch Luftröhrenwurm, besser Mehwürmer nehmen, ansonsten gibt es fertiges Ei-Futter für die erste Lebenswoche, anschließend auf Starter umstellen. Es gibt z.B von versele show 1-3 je nach Lebenswoche, damit habe ich gute Erfahrungen gemacht. Auch bei Obst aufpassen, nicht zu früh füttern, in der Natur gibt es in der Aufzuchtzeit auch keine Äpfel, ansonsten Schafgarbe und Brennesseln sammeln und klein schneiden, die beiden Pflanzen wirken desinfizierend, verdauungs- und appetitanregend.
     
  5. #5 colchicus, 02.11.2009
    colchicus

    colchicus Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bayern
    Mal zunächst was Grundsätzliches: Jede Handaufzucht brigt die Gefahr einer Fehlprägung, wie viele Ziergeflügelarten haben wir schon, die nicht mehr selbst brüten? Ist das die vielvertretene Meinung einer artgerechten Haltung?
    Goldfasane sind sicher keine allzu heiklen Pfleglinge, aber hast Du schon mal zum Einstieg vielleicht mit der Naturbrut von Zwerghühnern unter Anleitung Erfahrungen sammeln können?
    Ich bin auch in einem jagdlichen Forum aktiv, da gibt es auch so Anfragen:
    Ich will mir einen Jagdhund anschaffen, gebt mir Tips: Und schon folgt ein Crashkurs in Sachen Tierhaltung und Abrichtung kostenlos frei Haus.
    Ist vielleicht im Stil der Zeit aber dient der Sache nicht.
    Wer gestern noch glaubte dass es lila Kühe gibt, kann morgen nicht Rinder züchten.
    Also bitte zuerst mal stufenweise anfangen.
    Ich hab auch mit Goldfasanen angefangen, mit 12 Jahren, bin ab dem Krabbelalter aber im Hühnerstall gewesen. Wünsch Dir auf jeden Fall viel Spaß bei dieser Art der Freizeitbeschäftigung und lass sie Dir durch meine harten Worte nicht verderben, sollte nur mal was zum Nachdenken sein.
     
Thema: Goldfasanküken-Handaufzucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goldfasan aufzucht

    ,
  2. goldfasanküken

    ,
  3. Goldfasan küken futter

Die Seite wird geladen...

Goldfasanküken-Handaufzucht - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittichküken Nothandaufzucht will nicht zunehmen

    Nymphensittichküken Nothandaufzucht will nicht zunehmen: Hallo, Ich habe derzeit ein Problem eins meiner Nymphensittich Paare hatte ein Küken ausgebrütet sich aber nicht drum gekümmert wodurch ich es in...
  2. 2 Nymphies vertragen sich (noch) nicht?

    2 Nymphies vertragen sich (noch) nicht?: Hallo ihr lieben Vogelfreunde! Ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Tut mir leid, falls sich hier etwas wiederholt! Also: Seit circa...
  3. 2 1/2 Wochen altes Nymphensittichküken / Handaufzucht, brauche Hilfe

    2 1/2 Wochen altes Nymphensittichküken / Handaufzucht, brauche Hilfe: Hallo hab ein ca. 2 Einhalb Wochen altes Nymphensittichküken. Ich muss es mit der Hand aufziehen. Der Kleine ist in den 4 Tagen wo ich ihn habe...
  4. Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln

    Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln: Hallo Meine Kanarienhenne füttert ihre jungen nicht. Wie soll ich sie füttern? Habe heute Eifutter mit warmen Wasser vermischt und ihnen mit...
  5. Handaufzucht brüten

    Handaufzucht brüten: Hallo, Ich habe die Möglichkeit von einem bekannten der sich vor kurzem einen Nymphensittich Hahn zugelegt hat diesen zu übernehmen, da er leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden