Golfische überwintern

Diskutiere Golfische überwintern im Aquaristik/Terraristik Forum im Bereich Tierforen; Hallo vielleicht kann mir jemand helfen. Wir haben seit Mai einen kleinen Gartenteich mit 6 Goldfischen drin. Der Teich ist an der tiefsten...

  1. Elli42

    Elli42 Guest

    Hallo vielleicht kann mir jemand helfen.
    Wir haben seit Mai einen kleinen Gartenteich mit 6 Goldfischen drin.
    Der Teich ist an der tiefsten Stelle ca.70-80 cm tief.
    Würde das reichen um die Tiere dort überwintern zu lassen?
    Ich weiß nicht , jeder rät mir etwas anderes.
    Seit ca. 2 Wochen habe ich die Tiere nicht mehr gefüttert. Und sie lassen sich im Moment auch nichrt mehr an der Oberfläche blicken. Sie stehen ganz ruhig unten im Teich.

    Lg
    Elli42 :?
     
  2. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.09.2003
    Beiträge:
    3.708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    80 cm sind Minimum, damit unten bei starkem Frost noch Wasser bleibt. Friert es bei Euch denn lange?

    Wenn das Wasser eine Temperatur unter 10°C hat, dann stell das Füttern ein. Sollte es zwischendurch wieder wärmer werden, kannst Du ruhig wieder ein wenig füttern.

    Damit bei geschlossener Eisdecke genügend Sauerstoff ins Wasser gelangt, solltest Du Strohbündel ins Wasser hängen (senkrecht, indem Du sie am unteren Ende zusammenbindest die Kordel und mit z.B. einem Stein beschwerst), die oben aus dem Wasser schauen.

    Dann dürfte den Fischen eigentlich nix passieren.
     
  3. lotko

    lotko Guest

    Hallo,

    mein Teich hat eine Tiefe von 60 cm. Es leben dort 6 Schubunkin und dies schon 5 Jahre. Bis heute habe ich sie weder gefüttert, noch im Winter aus dem Wasser entfernt.

    Trotzdem sind sie jedes Jahr wieder alle da.

    Bei 80 cm denke ich, muß man sich keine Sorgen machen.
     
  4. #4 Cathrin, 20.10.2004
    Cathrin

    Cathrin Guest

    Hallo,
    wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, hänge eine Sauerstoffpumpe rein, dann
    friert der Teich nicht ein. Ich habe vor zwei Jahren 4 Fische (Goldfische und Schubunkis) durch zufrieren verloren(Teichtiefe 1 m). Die einfachste Sauerstoffpumpe kostest zwischen 15 und 20 Euro. Ist also nicht so teuer.
     
Thema:

Golfische überwintern

Die Seite wird geladen...

Golfische überwintern - Ähnliche Themen

  1. Aymarasittiche (wie überwintern?)

    Aymarasittiche (wie überwintern?): Hey Leute, Ich bin 13 Jahre alt und bekomme bald Aymarasittiche. Aber jetzt zur Frage, überstehen Aymaras den Winter? Wenn nein, wie macht man...
  2. Schmucksittich (Neophema elegans) überwintern

    Schmucksittich (Neophema elegans) überwintern: Hallo, Trotz meiner Langjährigen erfahrung in der Vogelhaltung, hatte ich noch nie mit den Grassittichen zu tun. Obwohl ich schon immer gefallen...
  3. Wildtaube Ringel und Stadttaube überwintern

    Wildtaube Ringel und Stadttaube überwintern: Hallo ich habe 2 Vogel Lücken bekommen sie sind leider noch nicht so weit das sie alleine fressen und ich denke wenn es soweit ist ist es...
  4. Bachstelze überwintern

    Bachstelze überwintern: Hallo, uns ist eine junge Bachstelze zugeflogen. Sie kommt tgl um sich Mehlwürmer zu holen. Dazu fliegt sie auch ins Haus, kommt an die Fenster...
  5. Mövchen in Aussenvoliere überwintern??

    Mövchen in Aussenvoliere überwintern??: Hallo :-) Ich hätte da mal eine Frage: kann man die Mövchen in der Aussenvoliere überwintern lassen? Zusammen mit Kanarien? Will mir gg. welche...