Grabmilben - Wann kann der Vogel wieder zu den anderen?

Diskutiere Grabmilben - Wann kann der Vogel wieder zu den anderen? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle, leider hatte mein Pepper Grabmilben. Ich war beim Tierarzt und die hat ihm Stronghold verabreicht. Das war vor zwei Wochen....

  1. #1 ReineSoleil, 23. April 2010
    ReineSoleil

    ReineSoleil Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    75015
    Hallo an alle,
    leider hatte mein Pepper Grabmilben. Ich war beim Tierarzt und die hat ihm Stronghold verabreicht. Das war vor zwei Wochen. Gestern habe ich also den zweiten Tropfen angewandt.
    Seit zwei Wochen sitzt Pepper wegen der Ansteckungsgefahr also alleine. Jetzt wollte ich mal fragen, ob ihr mir sagen könnt wann ich ihn wieder zu den anderen lassen kann?
    Erst wenn sein Schnabel wieder völlig normal aussieht oder ist er durch Stronghold nach wenigen Tagen schon "geheilt"?
    Er ist fit und munter. Er tut mir nur so leid, weil er da ganz alleine im "Krankenkäfig" sitzen muss. Deshalb hoffe ich, dass wir die Tierchen jetzt ganz bald besiegt haben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yu

    Yu gut zu vögeln

    Dabei seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67822
    Also es gibt ja viele verschiedene Ansichten von Tierärzten ob man die Vögel überhaupt trennen sollte bei Grabmilben ... denn der Vogel hat ja die Milben eh schon gehabt wo er noch bei den anderen war, also wenn sie angesteckt sind, dann ist das doch eh zu spät ... daher bin ich eher der Ansicht man sollte den gesamten Bestand behandeln. Es gibt aber Ansichten, wo man der Meinung ist, dass man den Bestand nicht behandeln muss, da die Milben sich nicht in der Voliereneinrichtung festsetzen und nur beim Füttern der Elterntiere auf die Jungtiere oder gegenseitiges Füttern überlaufen können.
    Also ... eine Trennung ist das eh zwecklos, weil wie gesagt ... als du die Milben bemerkt hast, hat der Vogel sie schon ne weile gehabt und konnte somit auch andere anstecken.
     
Thema:

Grabmilben - Wann kann der Vogel wieder zu den anderen?

Die Seite wird geladen...

Grabmilben - Wann kann der Vogel wieder zu den anderen? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...