grau papagei problem

Diskutiere grau papagei problem im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; zu erst ein mal hallo. gester war ich beim tierazt und habe meinen grauen gegen parasiten untersuchen lassen.denn mein grauer hört nicht auf zu...

  1. teo

    teo Guest

    zu erst ein mal hallo. gester war ich beim tierazt und habe meinen grauen gegen parasiten untersuchen lassen.denn mein grauer hört nicht auf zu flaumen und zu schuppen.nach dem tierartzt hat mein grauer keine darm parasiten und auch keine im gefieder.versuche den vogel ausgiebig zu ernaehren vitamin tropfen bekommt er auch.seine dusche mit der blumen spritze hat er immer aber was mir auf gefallen ist das der kot von meinem grauen unheimlich gross ist wie z.b.eine hasselnuss oder etwas grösser.sie macht ihren kot 2-3 am tag.die farbe ist wei grün.und etwas wesrig das daran weil sie zuzeit viele trauben isst.da ich bei anderen papageien gesehen habe das der kot viel kleiner ist mache ich mir sorgen ob meine dame eine leberkrankheit hat was auch mit dem unheimlichen ferderflaum zu tuen haben könnte.aber der tierarzt sagt das der vogel putz munter ist p.s.die kot untersuchung war normal. wer kann mir einen rat geben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hi Teo,

    Willkommen unter den Grauen-Fans:0-
    Ich glaube, dass du dir um den Kot keine Sorge machen musst:) Wenn dein Grauchen nur 2-3 Mal am Tag Kot absetzt, muss die Ladung zwangsläufig größer sein:D
    Wo macht den dein Grauer hin? In die Voliere oder außerhalb?
    Meine Grauen vermeiden in der Voliere ihr Geschäft zu hinterlassen und sobald sie rauskommen setzen sie auch erst mal eine "Bombe" ab, die wesentlich größer ist als die folgenden. Draußen kommt dann ca alle Stunde ein kleines Häufchen raus:D
     
  4. #3 Alfred Klein, 16. September 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.438
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Also, eine Leberkrankheit schließe ich mal aus.

    Das würdest Du mit Sicherheit merken da der Kot sehr verändert wäre. Daß dieser so dünn ist liegt mit Sicherheit an den Trauben, kenne das von meinen.
    Zum laufenden Federverlieren würde ich meinen daß Du statt Vitamintropfen mal Korvimin geben solltest. Das ist ein Pulver, Du bekommst es nur beim Tierarzt, es wird ohne Probleme genommen wenn Du ein wenig davon übers Futter streust.
    Danach sollte sich das Federproblem innerhalb von sechs bis acht Wochen erheblich verbessert haben.
    Noch ´ne Frage: Ist der Tierarzt wo Du warst auch vogelkundig? Du weißt ja daß es in dieser Hinsicht oft Probleme gibt.
     
  5. Fritt

    Fritt Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte dieses Problem (mit den Federn) auch, was am Körnerfutter lag (war von einem Züchter!). Da dachte ich, ich tue ihr etwas gutes und hatte die Bescherung. Als ich ihr wieder das Alte (Vitakraft) gab hat es sich von alleine gelegt.

    Was haltet Ihr von V22 Tropfen?
     
  6. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Das Korvimin hab ich vor 3 Wochen auch bei meiner TA bekommen. Mein Baby tut auch ständig kratzen, flaumen, mausern usw. Aber ist auch kerngesund. Das Korvimin hab ich laut TA, komplett unter das Futter gemischt. Also sie hat mir das so abgewogen, dass es passend auf 3 kg Futter ist. Das ist jetzt 3 Wochen her und ich habe mit Bewunderung festgestellt, dass mein Rocky ganz tolle schöne, frische, dunkelgrüne glänzende Federn zwischendrin bekommt :D Ich hoffe, dass die anderen nach und nach auch so toll werden.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. teo

    teo Guest

    mein tiearzt hat vogelkunde deswegen bin ich auch beruhigt da er sagte das meine graue nicht krank were.ich möchte gerne wissen was korvimin für ein mittel ist und aus was es besteht auf eine antwort würde ich mich freuen:) :)
     
  9. Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
Thema:

grau papagei problem

Die Seite wird geladen...

grau papagei problem - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...