graue Topinamburfresser

Diskutiere graue Topinamburfresser im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Seht mal wie scharf meine Süßen auf warme Topinamburs sind(Na viel erkennen kann man auf den Fotos nicht.Aber sie fressen sie wirklich wie die...

  1. #1 Katrin Timneh, 8. Dezember 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Seht mal wie scharf meine Süßen auf warme Topinamburs sind(Na viel erkennen kann man auf den Fotos nicht.Aber sie fressen sie wirklich wie die Verrückten).
    Kann mir vielleicht jemand sagen,ob sie auch gek.Rosenkohl dürfen?Ich hab sie mal probieren lassen,war mir aber nicht sicher ob es o.k. ist.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Süß, dein grauer Feinschmecker :D.

    Rosenkohl gehört zu den Blattkohlsorten, welche man nicht verfüttern soll.

    Aus dem Buch von Volker Würth "Obst, Gemüse und exotische Früchte für Papageien und Sittiche":
    Zitat:"Wegen zu befürchtender Verdauungstörungen ist auch bei den Blattkohlsorten (Weißkohl, Rosenkohl, Rotkohl, Chinakohl, Wirsing) Vorsicht geboten.

    Blumenkohl, Kohlrabi und Brokkoli hingegen dürfen die Geier habe, denn die zählt man nicht zu den Blattkohlsorten :zwinker:.
     
  4. #3 Katrin Timneh, 8. Dezember 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Danke für die Aufklärung.Dann bin ich ja froh,das sie nur mal ein Häppchen probiert haben.Es gibt ja wirklich genug andere leckere Gemüsesorten z.B.Brokkolie-da fahren sie auch voll drauf ab.
     
  5. alloluco

    alloluco alloluco

    Dabei seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tönisvorst
    Hallo, was sind Topinamburs??? habe ich noch nie gehört. Wo bekomme ich so etwas???


    LG Alloluco
     
  6. sanne67

    sanne67 Mitglied

    Dabei seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Topi's

    Topinambur, auch Rosskartoffeln genannt, bekommst du nicht soo leicht. Im Südwesten werden sie zum Schnapsbrennen angebaut.
    Topis sind aber auch als Zierpflanze ganz hübsch, sehen ähnlich aus wie Sonnenblumen. Schau mal bei großen Gartencentern oder entsprechenden Internethändlern ...
    http://www.topis.de/
     
  7. #6 Katrin Timneh, 8. Dezember 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Ich habe sie von meinem Vater,der ist Pflanzenprofessor und hat sie mir mal vor ein paar Jahren besorgt.An Gärten habe ich auch schon mal ein Schild gelesen wo Topinamburs verkauft wurden.Keine Ahnung ob es die sonst noch irgentwo gibt.Wenn man sie einmal hat,dann im Prinzip für immer.
    T.werden im Winter geerntet und wachsen wie Kartoffeln in der Erde.Die kleinen Knöllchen lasse ich in der Erde,die großen werden gegessen.Sie werden kurz gekocht und ich mach etwas Butter ran oder geröstete Semmslbrösel.Sie werden mindestens so groß wie Sonnenblumen und die Blätter sehen ähnlich aus.Meine Meerschweinchen und auch die Grauen(sie werden wohl mehr schreddern als fressen) fressen die Blätter den ganzen Sommer über.
     
  8. alloluco

    alloluco alloluco

    Dabei seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tönisvorst
    Danke für die Antwort, ich glaube meinen Grauen wird das auch schmecken.

    Gruß
    alloluco
     
  9. #8 Katrin Timneh, 8. Dezember 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Dir vielleicht auch:zwinker:
     
  10. taxi15

    taxi15 taxidriver

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91413 Neustadt/Aisch
    Na nun weiß ich endlich was das für Blumen sind die bei uns wachsen.
    Wusste gar nicht das man die "Ernten" und Verspeisen kann.Bisher hab ich sie immer im herbst herausgerissen und sie werden immer mehr...
     
  11. #10 Katrin Timneh, 8. Dezember 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Hast du beim rausreißen die Knollen an der Wurzel nicht bemerkt:zwinker:?Wie sind die denn in deinen Garten gekommen?
     
  12. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wir haben auch den ganzen Garten vollstehen haben uns vor 4 Jahren mal 3 Knollen im I-Net bestellt und seitdem wuchern die Dinger hier sieht sehr schön aus im Sommer unsere waren dieses Jahr 4 meter Hoch.
    Elke
     
  13. taxi15

    taxi15 taxidriver

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91413 Neustadt/Aisch
    Ich denke meine Mutter hat mal vor ein paar Jahren einige eingepflanzt,die Knollen habe ich schon bemerkt wurden ja auch immer mehr und nun ist der ganze Boden voll.
     
  14. #13 Katrin Timneh, 9. Dezember 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    dann esst mal fleißig sonst ist bald der ganze Garten voll:lekar:
    Unsere waren auch schön groß und unsere Meerschweinchen hatte ordentlich Schatten im Sommer.
     
  15. pc-bella

    pc-bella Futtersponsor

    Dabei seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    zur Info für alle ohne Garten ..........

    ...... ich habe die Knollen letzte Woche beim Real gesehen.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Nadine R.

    Nadine R. Mitglied

    Dabei seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/SH.
    Guten Morgen,
    meine Schildkröten fressen auch Topinambur. Da freue ich mich, daß diese wuchernde Heilpflanze auch von den Graupapas gefressen wird.
    Ich esse sie auch gerne untergemischt ins Kartoffelpüree....hm...jetzt hab´ich Hunger :zwinker:

    Liebe Grüße,
    Nadine
     
  18. #16 Katrin Timneh, 10. Dezember 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Na Nadine R.haste dir gestern noch welche gemacht?Werde die T. auch mal unters Kartoffelpüree mischen.So drehe ich meinen Kindern gern Gemüse an,da wird es nicht so schnell entdeckt und die Farbe der T. fällt im Püree bestimmt nicht auf :+knirsch:
     
Thema:

graue Topinamburfresser

Die Seite wird geladen...

graue Topinamburfresser - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...