Graue und Pubertät

Diskutiere Graue und Pubertät im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, meine zwei Grauen sind noch sehr jung aber ich mach mir jetzt schon grosse Sorgen wegen der Pubertät die ja durchaus merkbar sein soll....

  1. #1 Nescherim, 19. Juli 2011
    Nescherim

    Nescherim Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    meine zwei Grauen sind noch sehr jung aber ich mach mir jetzt schon grosse Sorgen wegen der Pubertät die ja durchaus merkbar sein soll.

    Momentan verstehen sich meine Zwei super, es wird gekuschelt, gegenseitig geputzt u nur im Spiel o wenn mal einer schlechte Laune hat wird gemeckert o leicht gebissen. Kann sich sowas ändern? So dass sich Graue zb während o nach der Pubertät gar nicht mehr verstehen und man sie trennen muss???
    Und wie stark is die Pubertät wirklich merkbar, mir haben so einige Bücher echt Angst gemacht und ich hoffe meine Beiden bleiben so lieb u ausgeglichen wie bisher?!

    lg
    Nescherim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Sofern die Geier blutsfremd und gegengeschlechtlich sind, sollte es auch nach der Geschlechtsreife weiter klappen. Probleme treten da eher bei Geschwistern bzw. gleichgeschlechtlichen Paaren auf, aber auch da gibt es Ausnahmen und es klappt trotzdem. ;)
    Bei meinen gab es überhaupt keine Änderung im Verhalten und ich kenn auch keine (wenigstens paarweise gehaltenen) Grauen, bei denen sich das Verhalten wirklich geändert hat.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  4. #3 Nescherim, 19. Juli 2011
    Nescherim

    Nescherim Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Sie sind blutsfremd und nicht gleichgeschlechtlich. Eigentl wollt ich erstmal nur einen holen und dann später einen dazu, aber der Züchter meinte dass der Papagei den ich mir ausgesucht hab schon immer gern mit einem bestimmten anderen zusammen sitzt u er sie nur ungern trennen will, da hab ich sie beide genommen u er hatte auch recht, sie sind ein herz und eine seele.
    Aber in Büchern wird die Pubertät so geschrieben, dass sie regelrecht bissl zickiger sein sollen u die männchen etwas bissiger u mehr aufs revier ausgerichtet?
     
  5. fisch

    fisch Guest

    In Büchern steht oftmals etwas, was mit der Realität nicht unbedingt übereinstimmen muss ;)
    Auch mit meinem Hahn gab es nie Probleme - weder vor der Pubertät noch mitten in der Geschlechtsreife.

    PS: finde ich gut von deinem Züchter, dass er dich überzeugen konnte, beide Geier zu nehmen :beifall:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  6. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    @Nescherim, in welchem Buch hast du das gelesen?
    Wir haben auch beide direkt vom Züchter ebenfalls blutsfremd und gegengeschlechtlich. Sie sind jetzt beide in der Pubertät und testen halt ihre Grenzen.
    Unser Männchen beginnt jetzt immer mehr seine Holde zu bewachen.

    Gut das du gleich die zwei genommen hast, damit hast dir sicher viel Ärger erspart.
     
  7. #6 Fridolin12, 20. Juli 2011
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Wie schön, daß das ein Paar ist : unsere beiden sollten ein Paar sein und haben sich als 2 Hennen entpuppt ! Noch sind sie jung ( noch keine 3 Jahre ), noch geht es allgemein ganz gut .... kommt zwar gelegentlich vor daß sich sich zanken und eine zur anderen hinpeckt, aber dann klauen sie sich wieder gegenseitig das Futter vom Schnabel, fressen gleichzeitig, putzen sich gleichzeitig ( selten sogar gegenseitig ).
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Graue und Pubertät
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Pubertät bei graupapagei

Die Seite wird geladen...

Graue und Pubertät - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...