Graue

Diskutiere Graue im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hey! Kann man zu unseren zwei Grauen (geschlecht unbekannt) 11 Jahre und 8 Jahre eventuell noch einen dritten Papagei dazugesellen? Unser...

  1. #1 Ingrid B., 3. Januar 2004
    Ingrid B.

    Ingrid B. Guest

    Hey!
    Kann man zu unseren zwei Grauen (geschlecht unbekannt)
    11 Jahre und 8 Jahre eventuell noch einen dritten Papagei
    dazugesellen? Unser älterer Grauer ist sehr Menschenbe-
    zogen und Cindy fängt an sich am Hals die Federn zu
    rupfen.Wir wollen aber keine Endoskopie machen lassen
    an unseren Vögeln(Nakoserisiko).
    Tschau
    Ingrid.B
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fisch, 3. Januar 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Januar 2004
    fisch

    fisch Guest

    Hallo Ingrid,

    prinzipiell wäre es sicherlich besser, einen gegengeschlechtigen Partner dazuzusetzen. Eine Endoskopie ist dabei nicht mehr nötig - frische Federn reichen. Hier und hier hatten wir schon z.B. Nachfragen.
     
  4. #3 crowlover, 3. Januar 2004
    crowlover

    crowlover Guest

    ja... mach doch eine geschlechtbestimmung mittels dna-analyse.
    klappt super und ist relativ einfach! dann würde ich erst darüber nachdenken...

    liebe grüße,

    die crow :0-
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Ingris B!
    Herzlich Willkommen bei den VF!

    Um das Geschlecht eines Grauen festzustellen ist heutzutage keine Endoskopie nicht mehr nötig!
    Wie bereits geschrieben kann man frisch ausgefallene Federn zu einer DNA Federanalyse schicken ,die meistens sogar günstiger sind.
    Das würde ich euch auch empfehlen als erstes.

    Du schreibst das sich einer deiner Grauen trotz Gesselschaft eines Artgenossen zu rupfen beginnt!
    Das heißt eigentlich das die Alarmglocken bei euch läuten sollten ,bevor ihr an die Anschaffung eines dritten Grauen überhaubt nachdenkt.
    Meines erachtens ist hier angesagt mal einen guten Tierartzt aufzusuchen der sich mit Papageien auskennt und eine Generaluntersuchung eurer beiden Grauen (speziell der eures Rupfers ) vornimmt.
    Das heißt Blutabnahme und Kontrolle aller Werte, Abstriche und eventuell Röntgenbild, den mindestens 50% aller Rupfer leiden an Parasiten oder inneren Organschäden/Krankheiten (die auch auf andere übertragbar sind) ,das sollte doch vorher abgeklärt werden.
    Im Zuge dessen kann man auch eine Geschlechtsbestuimmung machen lassen.

    Wenn das alles O.k. ist, könnt ihr über die Aufnahem eines weiteren Grauen (der vorher natürlich auch Gsundheitlich gescheckt wurde) nachdenken.
    Ob sich die Tiere in einer 3 er Gruppe verstehen oder nicht, hängt alleine vom Karakter der einzelnen ab.
    Natürlich kann es dann auch passsieren das sich ein Pärchen bildet und ihr Ausschau halten müßt für einen weiteren Partnervogel für den Hinterblibenen ,sodas er nicht das 3 Rad am Wagen ist.
     
  6. #5 Ingrid B., 7. Januar 2004
    Ingrid B.

    Ingrid B. Guest

    Federrupfen

    Hallo Sandra!
    Ich glaube Ferderrupfen ist eher ein psychisches Problem.

    Tschüß
    Ingrid B.
     
  7. Rappy

    Rappy Guest

    Hallo Ingrid.

    Wenn es ein psychsiches Problem sein sollte, musst du versuchen herauszufinden, woran es liegt! Es ist sicherlich nicht damit getan einfach einen dritten Grauen dazuzusetzen - im Gegenteil: es könnte die Situation zusätzlich verschlimmern, wenn du die genaue Ursache nicht kennst..
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Evelin

    Evelin Guest

    Hi Ingrid,

    ich kann mich der Meinung von Sandra und Rappy nur anschliessen.

    Bitte das Rupfen nicht auf die leichte Schulter nehmen.

    Erst mal müssen gesundheitliche Schäden ausgeschlossen werden..... dann müsste das Geschlecht der beiden Geierlein festgestellt werden..... und ERST DANN würde ich über den Kauf eines 3. Geierleins nachdenken.

    Alles Liebe für Deine kleinen Süssen :0- .
     
  10. Utena

    Utena Guest

    Re: Federrupfen

    Hallo Ingried!
    Nein nicht immer, oft können Organschäden ,Parasiten oder Krankheiten zum Rupfen führen.
     
Thema:

Graue

Die Seite wird geladen...

Graue - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...