Grauer 2-jähriger Hahn hat große Schmerzen. Weiß jemand Rat?

Diskutiere Grauer 2-jähriger Hahn hat große Schmerzen. Weiß jemand Rat? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Der Kongohahn einer Freundin saß von heute auf morgen auf einmal dick aufgeplustert in seiner Voliere mit stark vergrößerten Pupillen. Besuch bei...

  1. Dorit

    Dorit Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Der Kongohahn einer Freundin saß von heute auf morgen auf einmal dick aufgeplustert in seiner Voliere mit stark vergrößerten Pupillen. Besuch bei der Tierärztin mit Blutabnahme, röntgen, Abstrichen etc. Die Leukos liegen bei 45.000 anstatt bei 15.000. Verdacht auf eine Entzündung der unteren Luftsäcke. Behandlung mit Antibiotika, Antimykotikum, Leber- und Nierenschutzmittel. Der Zustand hat sich in den letzten beiden Tagen verschlimmert. Man sieht deutlich, dass der Vogel Schmerzen in beiden Beinen hat und ganz schlecht laufen kann. Erneuter Besuch bei der Tierärztin. Das Antibiotika wird abgesetzt, gegen die Schmerzen bekommt er Metacam. Wenn er das Schmerzmittel bekommen hat ist er munterer und frisst auch. Er hat auch seit Mittwoch 15 g abgenommen.
    Weiß Jemand einen Rat, was das sein könnte? Seiner Leber- und Nierenwerte sind alle in Ordnung.

    Der Vogel lebt mit Partnerin in einer großen Innen- sowie auch Außenvoliere. Täglich viel Freiflug, gutes Futter, viel Obst und Gemüse, alles ungespritzt.
    Wir wissen keinen Rat.

    Ich bin dankbar für jeden Tipp und sage schon jetzt Danke dafür.

    Viele Grüße
    Doris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 22. September 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Doris,

    was es sein könnte, kann man nur spekulieren. Ich würde so aus dem Bauch heraus sagen - eine Zweitmeinung einholen. Alle Befunde dazu mitnehmen.

    Hat er denn auch Atemprobleme, weil die TÄ auf eine Entzündung der Luftsäcke tippt? Wie erklärt sie die vergrößerten Pupillen? Und wie erklärt sie die schmerzenden Beine? Sind die Beine auch angeschwollen, fassen sie sich warm an?
     
  4. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Wenn die Beine schmerzend sind - wie sehen sie aus? Unsere Amazonen haben dieses Jahr fürchterlichst unter Mücken, Gnitzen und Co. gelitten. Auch mit extremem Unwohlsein, selbst aufgebissenen und dadurch entzündeten Füßchen und hohen Leukos. Besonders wenn die Tiere jetzt Freiflug haben, vielleicht mal die Beine daraufhin untersuichen.
     
  5. Dorit

    Dorit Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen lieben Dank für Eure Antworten. Die TÄ hat geröngt und kam dann wohl zu dem Schluß, dass die Luftsäcke entzündet sind. Die Beinchen wurden genau untersucht, keine Parasiten oder Stiche. Von aussen ist nichts zu sehen. Ich habe nach wie vor die Vermutung, dass der Vogel erschrocken ist und irgendwo dagegen geflogen ist in der Außenvoliere. Ich denke, er hat ein Trauma und sich dabei Prellungen zugezogen. Da er merklich besser läuft, wenn er ein Schmerzmittel hat und dann die Pupillen auch nicht mehr so stark vergrößert sind, kommt dieser Zustand wohl durch große Schmerzen.

    Seit gestern entrindet er wieder frische Äste und frisst auch wieder besser. Gestern Abend hat er auch angefangen zu erzählen. Es scheint aufwärts zu gehen.

    Nochmals Danke und liebe Grüße
    Doris
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Grauer 2-jähriger Hahn hat große Schmerzen. Weiß jemand Rat?

Die Seite wird geladen...

Grauer 2-jähriger Hahn hat große Schmerzen. Weiß jemand Rat? - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  5. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...