Grauer Star beim ZS

Diskutiere Grauer Star beim ZS im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Im Juni war mein ZS Finley (Alter unbekannt, aber schon ziemlich betagt) mehrmals beim Freiflug abgestürzt. Ich dachte an Kreislaufprobleme (- die...

  1. #1 stellaria1, 30. August 2010
    stellaria1

    stellaria1 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planebruch, Brandenburg
    Im Juni war mein ZS Finley (Alter unbekannt, aber schon ziemlich betagt) mehrmals beim Freiflug abgestürzt. Ich dachte an Kreislaufprobleme (- die hatte ich zu der Zeit auch). Er wollte dann auch nicht mehr aus dem Käfig raus, aber das war auch schon öfter mal.
    Beim täglichen KäfigeaufdenBalkonschieben entdeckte ich dann am 17.6., dass sein eines Auge völlig milchig eingetrübt war. Finley in Transportbox und ab in die Vogelklinik.
    Da wurde Grauer Star diagnostiziert.
    Ich kann nicht wirklich sagen, ab wann er das hatte - er guckte mich natürlich immer mit dem gesunden Äuglein an...
    Jedenfalls sagte man mir, ich solle beobachten, wie er damit klar käme. Aber solange es nur ein Auge betrifft, könne er ein m.o.w. normales Vogelleben führen.
    Und genau das tut er jetzt auch:
    Mittlerweile ist er wieder aktiver, fliegt mit seinen beiden Mädels durch die Gegend - von der halbseitigen Erblindung merkt man ihm nichts an.
    Ich hoffe nur, dass das 2. Auge nicht auch noch dran kommt.

    Hat jemand von Euch vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?

    LG Astrid
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rettschneck, 31. August 2010
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    huhu Astrid, ich hatte mal eine Ziegenhenne, Pauline, die hatte auch ein blindes Auge. Sie kam schon so hierher und lebte hier total normal in der AV. Sie hatte keinerlei Probleme, flog normal usw. Wenn ich die Stangen neu sortiert hatte, brauchte sie zwar zwei drei Stündchen um sich wieder völlig frei in der Voli zu bewegen, aber es klappte super.

    lg rett
     
  4. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Meine Ziegen-Oma hat auf beiden Augen grauen Star und sie kommt trotzdem super zurecht, gut ,sie wird von ihrem Hahn gefüttert, aber sie findet auch alleine ihr Essen, wenn es sein muß, z.B. als ihr Partner krank war oder sie im KH wegen einer OP war.

    Sie kann zwar logischerweise nicht mehr fliegen, aber sie geht gerne spazieren.

    Die Voli versuche ich halt so gut es geht nicht zu ändern, damit sie sich zurechtfindet.
     
  5. #4 stellaria1, 31. August 2010
    stellaria1

    stellaria1 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planebruch, Brandenburg
    Hallo Dagmar und Rett,

    d.h. selbst ein völlig erblindeter ZS kann "normal" leben? Ich dachte, Vögel brauchen den optischen Reiz, der sie zum Fressen animiert...
    Die TÄ in der Vogelklinik dachte das auch.

    Vielleicht gibt es ja auch irgendwie verschiedene Grade des Grauen Stars?

    Jedenfalls macht mir das Hoffnung für meinen Finley (der heute früh richtige Flugakrobatik vorgeführt hat - keine Spur von Handicap)...

    LG Astrid
     
  6. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Also Gonzo ist blind wie ein Maulwurf, sie kann nur noch irgendwie hell/dunkel unterscheiden
     
Thema:

Grauer Star beim ZS

Die Seite wird geladen...

Grauer Star beim ZS - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...