Graukopfstieglitz

Diskutiere Graukopfstieglitz im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo Freunde, Wieviel sollen die Graukopfstieglitz kösten? Kann mir jemand etwas sagen? Morgen lass ich mal Foto von eine Paar. MfG,...

  1. #1 jonathan, 24.09.2007
    jonathan

    jonathan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo Freunde,

    Wieviel sollen die Graukopfstieglitz kösten?
    Kann mir jemand etwas sagen?

    Morgen lass ich mal Foto von eine Paar.

    MfG,

    John
     
  2. #2 jonathan, 25.09.2007
    jonathan

    jonathan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Weibche
    [​IMG]

    Weibche
    [​IMG]
     
  3. #3 jonathan, 25.09.2007
    jonathan

    jonathan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Was ist dass für Graukopfstieglitz?
    C.c. paropanisi (Nordiran) oder C.c. subulata oder C.c. caniceps (Himalaya)?
    Danke für Antwort,
    Tchuss
     
  4. #4 jonathan, 25.09.2007
    jonathan

    jonathan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Weibche
    [​IMG]

    Hähne
    [​IMG]
     
  5. #5 Sebastian, 25.09.2007
    Sebastian

    Sebastian Guest

    Ich glaube der letzte hier ist auch ein Weibchen. Guckt euch mal die Maske an, sie geht nicht übers Auge.
     
  6. Loxia

    Loxia leucoptera

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hessen
    Bei Graukopfstieglitzen reicht die Maske nicht soweit übers Auge. ich denke schon das es ein hahn ist.

    Gruß Loxia
     
  7. #7 Sebastian, 25.09.2007
    Sebastian

    Sebastian Guest

    Wie soll man denn dann genau das Geschlecht bestimmen? Kann man einen Graukopfstieglitz auch mit einem normalen Stieglitz kreuzen?
     
  8. #8 Sebastian, 25.09.2007
    Sebastian

    Sebastian Guest

    Wird die Maske beim Graujopfstieglitz auch nicht so Rot? Sieht ja eher nach Orange aus.
     
  9. Loxia

    Loxia leucoptera

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hessen
    Es gibt ja nicht nur das Merkmal über das Auge hinaus, auch ist die Maske beim Hahn unter dem Schnabel weiter und vor allem eckig ausgeprägt. Die Farbe ist immer eine Sache des Fütterns und außerdem sind frisch vermaußerte Masken immer heller. Sie dunkeln aber nach ein paar Wochen deutlich nach. Graukopfstieglitze kann mann natürlich mit Schwarzköpfigen paaren. Es ist ja keine eigenständige Art sonder eine Unterart der Schwarzköpfigen. Nominatform ist und bleibt Carduelis carduelis.

    Gruß Loxia
     
  10. #10 jonathan, 25.09.2007
    jonathan

    jonathan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Auf die letzte Foto ist es 100% ein Hähne.
    Die Schulter ist schwarz, der Vögel singt und ist viel grossere als die Weibche.
    Wir können scon die Unterarten kreuzen aber was kommet raus? Nur Scheisse...!
    Bei Graukopfstieglitz gibst es 3 Unterart : der von Himalaya, der kleine von Nord Iran und der grosse von Nord Iran.
     
  11. Joerg

    Joerg Guest

    Nein, das kann man nicht. Es ist nämlich unmöglich, Tiere innerhalb einer Art miteinander zu kreuzen. Das geht nur bei Tieren verschiedener Arten...
    Zwei Unterarten miteinander zu verpaaren, das ist möglich und passiert in der Natur ohnehin ständig. Nur sollte man das in Menschenobhut besser unterlassen...

    Jörg
     
  12. #12 Sebastian, 26.09.2007
    Sebastian

    Sebastian Guest

    ja sorry habe mich falsch ausgedrückt. Aber dann bekommt man doch so einen " Misch-masch-Vogel" raus.
    Dann ist die Maske z.B nicht ganz so weit hinterm AUge wie beim normalen Stieglitz aber auch nicht so wie beim Graukofstieglitz.

    Wie sieht denn z.B. bei solch einer Nachzucht der Kopf aus? (wegen Graukopfstieglitz)

    :?

    Scheint aber ein sehr interessantes Thema zu werden. :zustimm:
     
  13. Joerg

    Joerg Guest

    Wird es nicht...
    Diese Übergangsformen existieren nämlich in der Natur und sind nicht sonderlich attraktiv. Wenn wir die Möglichkeit haben, die Unterarten rein zu erhalten, sollten wir das tun und nicht Misch-Masch produzieren.

    Jörg
     
  14. #14 Sebastian, 27.09.2007
    Sebastian

    Sebastian Guest

    HEy, ja genau so sehe ich das auch welche Unterarten gibt es denn alle?
     
  15. Joerg

    Joerg Guest

    Sieh mal in Wikipedia unter Stieglitz nach... da steht 'ne ganze Menge!
    Gruß
    Jörg
     
  16. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
  17. #17 jonathan, 28.09.2007
    jonathan

    jonathan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Himalaya Stieglitz Weibche
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  18. #18 jonathan, 28.09.2007
    jonathan

    jonathan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Grosse Graukopfstieglitz von Turkestan
    [​IMG]

    Normale Graukopfstieglitz von Turkestan
    [​IMG]
     
  19. #19 jonathan, 29.09.2007
    jonathan

    jonathan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Hier haben Sie die richtige Name für diese Unterart.
    Die andere Fotos waren falsch geschriebt.
    MfG,

    John

    Femelle
    [​IMG]

    Femelle
    [​IMG]

    Sujet femelle
    [​IMG]

    Sujet mâle
    [​IMG]
     
  20. Köbes

    Köbes Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchholz i.d.N.
    Irgendwie sieht das bei Graukopfstieglitzen immer so aus, als ob irgendwas fehlt (das schwarze Kopfband meine ich). Ich kann mich da schwer dran gewöhnen. Aber hübsch sind die, keine Frage.
     
Thema: Graukopfstieglitz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graukopfstieglitz

    ,
  2. graukopfstieglitz kaufen

    ,
  3. himalaya stieglitz

    ,
  4. der graukopfstieglitz,
  5. subulata graukopfstieglitz,
  6. graukopf stieglitz Subulata,
  7. chardonneret gris,
  8. graukopfstieglitz supulata,
  9. graukopfstieglitz subulata,
  10. graukopfstieglitz größe,
  11. graukopfstieglitz unterarten,
  12. Graukopf Stieglitz ,
  13. graukopfstieglitzmischlinge,
  14. stiglitzgrau,
  15. Graukopfs,
  16. wie gross ist de graukopfstieglitz,
  17. saka kirmasi kusu,
  18. iskete kanarya çiftleºmesi,
  19. grau Stieglitz subulata,
  20. stieglitz graukopf,
  21. stieglitz kaufen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden