Graupapagei 8 Wochen alt.

Diskutiere Graupapagei 8 Wochen alt. im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Dankeschön dieses buch werde ich mir bestellen.Und ich finde es korrekt von dir, das du so nett bist, weil im endeffekt geht es hier um einen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Du kaufst dir einen zweiten(natürlich gleich nächste woche:~) obwohl du nicht mal das Geschlecht deines jetzigen weisst?Mutig Mutig.....und mutig ist es auch das du mit dem einen nun überfordert zu sein scheinst aber gleich vom zweiten redest^^
    Wenn du tierlieb wärst,setzte dich morgen ins Auto und bringst den Vogel zum Züchter zurück und holst ihn da ab wenn er futterfest und sozialisiert ist.....alles andere ist nur rummurksen...
    Denn Bücher,internet und CO sind keine alleinige Garantie dafür das der Vogel gesund aufwächst,und es gibt meines Wissen nach kein Buch wie man eine isolierte HZ frei von extremen psychischen Schäden hält^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Tanygnathus, 19. August 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo HergeLe,

    Wir haben hier im Forum einfach immer öfter den Fall, dass Papageien nicht futterfest abgegeben werden.
    Meistens hilft dann der Züchter nicht mehr weiter und der Vogel sowie sein Besitzer haben Probleme ohne ende.
    Auch ich finde es absolut unverantwortlich von dem Züchter, aber ehrlich gesagt auch von Dir.
    Es können wirklich massive Probleme bei der Handaufzucht auftreten, wenns klemmt, habe ich schon oft geholfen, aber wir hier sind nicht vor Ort.
    Einen Papagei alleine aufziehen ist absolut nicht in Ordnung.
    Auch wenn er schon 8 Wochen alt sein soll, der fixiert sich total auf Dich.
    Klar ist der zahm, nur Du wirst später merken was für einen Fehler Du begangen hast.
    Ich denke nicht, dass Dullkopp Dich hier bewusst angreifen möchte, er möchte Dir klar machen, dass eine isolierte HZ falsch ist.

    Das Buch wo Dir empfohlen wurde ist sehr gut, besorge es Dir dringend.
     
  4. Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke weniger, dass der Züchter ihn zurück nimmt.
    Allein schon die Aussage, dass er 300 Gramm pro Fütterung (bei 3 Mahlzeiten am Tag, sind das 1,2 KG) geben soll, finde ich ein wenig viel.
    Ich meine es dürften max. 10% des Körpergewichtes sein und nicht 100%, wenn er das umgesetzt hat, hat der Vogel jetzt den Kropf überdehnt und da kann eh nur noch ein TA helfen. Oder habe ich da jetzt einen Gedankenfehler?
     
  5. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Doch LEIDER glaube ich das das nur noch der einzige Weg ist um in Zukunft so einen Handel zu unterbinden.....durch die Internetforen und die vielfachen Hilfestellungen zu dem Thema sind meiner Meinung nach die Verkäufe von nicht futterfesten jungtieren angestiegen.....a la kann ja nix schief gehen und wenn kann ja jemand in nem Forum helfen!!
    Und somit traut sich jeder zu einen Papagei mal eben per hand aufzuziehen!
     
  6. #25 HergeLe, 19. August 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. August 2012
    HergeLe

    HergeLe Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Danke tanygnathus. Das war wirklich sehr kaltblütig von mir einfach einen geier zu kaufen ohne mich davor zu informieren. Habe so eben den züchter angerufen und ihn bischen fertig gemacht was der mir da angedreht hat.Dann wurde der fresh,und hat gesagt das er den geier nicht mehr nehmen würde da ich einen kaufvertrag unterschirben habe ! Kriese, werde morgen dennochmal dahin fahren und ihn mal fertig machen, aber der war eigentlich auch so alt, denke 60 jahre ... hätte ich nicht erwartet von sonem alten Züchter.

    Ps: Der hat gesagt, das das sehr einfach ist, das ich ihn jeden tag 3 mal füttern soll und das da nichts passieren würde.
     
  7. #26 Tanygnathus, 19. August 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Das siehst Du vollkommen richtig, maximal 10 % vom Körpergewicht pro Fütterung.
     
  8. HergeLe

    HergeLe Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    30 ml ? ist das zu viel ? 3 mal am tag ?
     
  9. HergeLe

    HergeLe Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Und noch eine wichtige frage, soll ich ihm ein wassernapf anbieten ? Kann er jetz schon wasser trinken ? Ich will ja nicht das der mir verdurstet :(
     
  10. Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    30ml hört sich anders an als 300 Gramm pro Fütterung, wie du das am Anfang gesagt hast. ;)
     
  11. HergeLe

    HergeLe Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ja ich habe mich vertippt sorry, ist 30 ml in ordnung ? 3 mal pro tag ?
     
  12. Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Steht da schon, wobei die 3 mal sich auch darauf bezieht wie dickflüssig die Nahrung ist. Ist sie zu dünn, musst du öfters Füttern ist es dicker also weniger.
    Und nein du brauchst keinen Wassernapf, im Nistkasten gibt es auch keinen.
    Rest steht halt in den Büchern, ich würde sie mit Express bestellen, ansonsten kann vieles schief gehen.
    Von über zu Heiß bis zum krummen Schnabel, weil du falsch fütterst usw. usw.
     
  13. HergeLe

    HergeLe Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln

    Ok vielen dank, habe eben gemerkt das sein kot nicht flüssig ist, es kommt länglich raus, und es ist steif... nicht hart aber auch nicht sehr weich. hmm ist das ein schlechtes zeichen ?
    die bücher bzw 2 habe ich mir jetz bestellt
     
  14. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Der Brei, den du auf dem Video fütterst ist zu dick!!!
    So bekommt er zu wenig Flüssigkeit.
     
  15. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ich glaube nicht, dass der Graupapagei 8 Wochen alt ist. Er ist meiner Meinung nach 7 bis 10 Tage jünger.
     
  16. #35 papageienpapa15, 20. August 2012
    papageienpapa15

    papageienpapa15 Mitglied

    Dabei seit:
    30. August 2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    99427
    ich habe den brei immer so gemacht wie bei babys also nicht zu dick und auch nicht zu dünn und dann habe ich 10% des körpergewichtes gefüttert wenn es mal vor kamm das sie nicht mehr wollten gab es weniger dann einen kleinen teller mit etwas banane und apfel mit in die box damit sie knabern können und üben können
     
  17. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Wie fütterst du denn?
    Mit einer Spritze oder vom Löffel?

    Bitte beachte auch die Finger in diesem Alter vom Schnabel des Vogels zu lassen, denn es könnte noch zu Verformungen des Schnabels führen
     
  18. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Der Kleine sieht aber jünger aus als 8 Wochen. Kannst Du nicht nochmal mit dem "Züchter" sprechen, ob er den Kleinen mit seinen Geschwistern so lange füttert, bis er wenigstens futterfest ist `? Das ist ja noch ein richtiges Baby, er braucht doch noch seine Geschwister, damit er später vergesellschaftet werden kann ...

    Hätt ich bloss nicht das Video angeschaut.
     
  19. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    die sache ist noch schrecklicher als ihr denkt...da sind aspekte drinn ...
    Aber, bitte hort auf zu meckern..schreibt dem zuchter, der ist verantwortlich...und der findet bestimmt noch andere naive leute wie Hergele
    wo ist denn das video...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
  22. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Kanada, Québec
    danke selymi..
    habe gerade zruckgeschaut..

    ich denke auch der vogel ist junger al 8 wochen...

    Hergele,
    du machst das gut wie du dem vogel den kopf stabilisierst...bravo..
    pass bitte auf das die unterlage fur seine fusse nicht rutschig ist..

    wenn moglich musst du bei jedem futtern ein bisschen mehr ( grosso modo 5 ml) geben da sein kropf vielleicht (scheint mir so) nicht richtig ausgestreckt ist also weniger enthalten kann...das wird jetzt vielleicht aber schwieriger werden wegen dem alter..
    normalerweise muss der kropf wie ein ball aussehen..
    ich habe irgendwo gelesen du willst nur ein bisschen dem kleinen abends geben..leider ist das falsch...er muss abends voll sein um durch die nacht durch zu kommen (die eltern hatten ja nachts gefuttert)..


    WICHTIG"""
    wenn du den vogel in die hand nimmst dann bitte immer eine hand unter die fusse um keinen druck auf den korper und die organe denn das ist gefahrlich wegen der leber ..der luftsacke usw.

    p.s.
    ich habe das feeling du hast ein madel

    bitte mach noch mehr video und zeige wie dein brei ist und wie du den vogel eingerichtet hast..wir konnen dir helfen...das ist eine garantie..:))
     
Thema: Graupapagei 8 Wochen alt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei 20 wochen

    ,
  2. graupapagei baby 8 wochen

    ,
  3. graupapagei baby füttern

    ,
  4. graupapageien 20 wochen alt,
  5. graupapagei 10 wochen alt
Die Seite wird geladen...

Graupapagei 8 Wochen alt. - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.