Graupapagei atmet so schwer....

Diskutiere Graupapagei atmet so schwer.... im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; vor einer stunde haben wir noch gespielt, dann sind die Geier zum Futtern in den Käfig. Als ich Filou vorhin rausholte merkte ich das er so...

  1. #1 cora 1500, 8. August 2006
    cora 1500

    cora 1500 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17034 Neubrandenburg
    vor einer stunde haben wir noch gespielt, dann sind die Geier zum Futtern in den Käfig.
    Als ich Filou vorhin rausholte merkte ich das er so schnell und schwer atmet, man sieht es richtig an seinem Bauch wie es sich hebt und senkt. 10 Min. hat er hier gesessen,keine Anstrengung gehabt,nix, und trotzdem atmet er so schwer.
    Hab ihn jetzt erstmal in den Käfig gesetzt.
    Was kann ich jetzt auf der Stelle tun, damit es besser wird bzw. nicht schlimmer.
    Bitte um schnelle Hilfe....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Jana

    ich bin keine Graupapa-expertin, trotzdem möchte ich Dir schreiben was ich tun würde:

    1. für ausreichende Sauerstoffzufuhr sorgen, sprich gründlich lüften, aber ohne Filou Zugluft auszusetzen

    2. die Luftfeuchtigkeit im Raum erhöhen, wie z.B. mit Zimmerbrunnen, oder zur Not tun's auch nasse Handtücker oder Laken, die Du aufhängen kannst

    3. viele Vitamine in Form von Obst und Gemüse anbieten

    4. dem Vogel Ruhe gönnen, bloss kein Stress oder zu viele körperliche Anstrengungen

    5. weiterhin akribisch beobachten, und sollte sich diese Atemnot wiederholen, dann einen Termin bei einem vogelkundigen TA vereinbaren.

    Ich wünsche Deinem Filou gute Besserung, und dass es nur eine vorübergehende Unbefindlichkeit war
     
  4. #3 Thomas B., 8. August 2006
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Cora,
    Atemnot ist immer ernst zu nehmen, aber kein Grund zur Panik. Auf der Stelle kannst Du ihn an die frische Luft bringen und, wenn Du ein Inhalationsgerät hast, ihn mit isotoner Kochsalzlösung oder Emser Salz-Lösung inhalieren lassen.
    Und jeden Streß vermeiden. Und Vitamin A geben.
    Dann solltest Du Dich so schnell wie möglich mit ihm zu einem vogelkundigen (!) TA (irgendwelche Allgemeintierärzte aufzusuchen, ist mit Papageien völlig sinnlos) begeben, um den Vogel auf eine Herz-Kreislaufkrankheit und auf Aspergillose untersuchen zu lassen.
    LG
    Thomas
     
Thema:

Graupapagei atmet so schwer....

Die Seite wird geladen...

Graupapagei atmet so schwer.... - Ähnliche Themen

  1. Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg

    Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg: Hallo alle zusammen, Seit ca 5 Monaten habe ich einen 12 Jahre alten Timneh Graupapageien bei mir der jetzt sein endgültiges zuhause bei einer...
  2. Graupapagei hat kahle Stelle

    Graupapagei hat kahle Stelle: hallo. Mein Graupapagei hat eine Kahle Stelle unter dem Flügel und ist nachts manchmal unruhig und kratzt sich am Schnabel. Termin hab ich erst am...
  3. Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht

    Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht: Schwerem Herzens muss ich mich heute an Euch wenden. Ich habe meine beiden Timneh-Graupapageien seit mittlerweile 11 Jahren und liebe beide...
  4. Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig)

    Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig): Unser Grauer (9 Jahre) ist aus schlechter Haltung, verlaesst nur selten sein Kaefig,fliegt nicht und das nach 14 Monaten in unserer Obhut. Am...
  5. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...