Graupapagei bei mir im Baum gefunden !!!

Diskutiere Graupapagei bei mir im Baum gefunden !!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen ich habe gestern meine beiden Grauen in die Aussenvoliere gebracht, und plötzlich fängt was anderes an zu Sprechen. Ich dachte nur...

  1. #1 pacoemma, 4. Juli 2009
    pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ich habe gestern meine beiden Grauen in die Aussenvoliere gebracht, und plötzlich fängt was anderes an zu Sprechen. Ich dachte nur was ist das, darauf hin schaute ich mich um und sah einen Grauen oh dachte ich wo kommst du den herr ??? er sitzt im Baum er spricht auch aber er traut sich nicht zu kommen eroder sie sitzt auch auf der voliere draur get aber nicht rein !!!! was kann mann da noch machen hab eigentlich schon alles ausprobiert um den grauen zu fangen und ihn wieder nach hause zu bringen ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Es werden und wurden in letzter Zeit ja einige Graupapageien vermisst. Vielleicht ist dieser Graue ja einer davon, daher wäre es hilfreich, wenn du hier schreibst, in welcher Stadt der Baum steht.

    Stell ihm Futter und Wasser gut sichtbar hin, vielleicht lässt er sich anlocken. Geh nicht zu nah dran, damit er nicht wegfliegt. Wenn er spricht, ist er vielleicht auch zahm, aber du bist eine fremde Person und es kann sein, dass er dir nicht traut und wegfliegt.
    Meine Willi würde sich auch nicht so leicht fangen lassen, weil sie sich nicht von Fremden anfassen lässt, während meine Maxi sich vermutlich im Sturzflug auf dich stürzen würde, um gekrault zu werden.
    Also schön vorsichtig sein.

    Schaue mal in den diversen Suchportalen nach, vielleicht ist der Graue ja schon als vermisst gemeldet. Und dann hat der Besitzer viel bessere Chancen an seinen Grauen ran zu kommmen als du.

    Viel Glück!
     
  4. #3 pacoemma, 4. Juli 2009
    pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    ja danke das mache ich. Der Baum Steht auf ein Privat gelände da kommt mann von aussen nicht dran der ort ist Lohmar im rhein sieg kreis
     
  5. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Verbreite die Nachricht (Lohmar, Rhein Sieg Kreis - Graupapagei sitzt in einem Baum) in mehrere Vogelforen, evtl. auch bei wkw.
    Soll ich dir dabei helfen?
     
  6. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo,

    bei uns stand letztens eine Suchanzeige in der Niederkassel aktuell, dass ein Grauer entflogen ist.

    Ich schaue mal nach, ob ich die Zeitung noch habe!

    LG
    Alex
     
  7. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo pacoemma,

    bitte schaue in Deinen Postkorb.

    Danke und LG
    Alex
     
  8. ossi11

    ossi11 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    troisdorf
    in porz war vor wochen auch einer weggeflogen. richtung wahner heide.allerdings ist es schon eine weile her
     
  9. espiral

    espiral Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte- Hannover
    Stell ihm doch oben erstmal etwas Wasser und Futter hin, damit er nicht gleich weiterfliegt. Vielleicht kannst du ihn dann irgendwie einfangen.
    Meiner ist am 24.5 weggeflogen, glaube aber nicht das sie so weit fliegt!
    Kerstin
     
  10. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo pacoemma,

    schau bitte noch mal in Deinen Postkorb.

    Bitte melde Dich bei den Besitzern des entflogenen Grauen, auch wenn Du ihn nicht mehr siehst. Sie können helfen ihn zu suchen, da jede Stunde zählt. Und auch meine Grauen sind sehr misstrauisch Fremden gegenüber und kommen nur zu mir. Es besteht eine gute Chance, dass es Paula ist.

    LG
    Alex
     
  11. #10 PapageiPaula, 5. Juli 2009
    PapageiPaula

    PapageiPaula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck
    Papagei im Baum in Lohmar

    Hallo Pacoemma,
    Bitte melde Dich unbedingt bei uns,da wir sehr verzweifelt unsere Paula
    suchen.
    Egal ob Du Ihn noch siehst ,oder er momentan nicht in der Nähe ist,bittte sage uns wo wir Ihn suchen können.
    Er wird auf jeden Fall zu uns kommen!
    Also ruf doch bitte an,oder maile uns die Strasse!

    PapageiPaula
     
  12. #11 kleiner-kongo, 5. Juli 2009
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    hallo pacoemma,

    ich würde mir wünschen, das sich hinter den kulissen was getan hat, was vieleicht zu einem guten ausgang führt..
    ich schieb das thema mal wieder nach oben, denn ich denke es interessiert uns alle was aus dem grauen wird..

    lg. kleiner-kongo
     
  13. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo,

    leider hat sich bisher nichts getan. Keine Auskunft, wo der Papagei gesehen wurde, keine Nachricht, nichts!

    Es ist wirklich bedauerlich! Die Besitzer des entflogenen Grauen haben heute den ganzen Tag gewartet, um den genauen Ort zu erfahren und um Paula zu suchen.

    Nachmals die Bitte: Bitte dringend melden. Telefonnummer habe ich per PN mitgeteilt!

    Alex
     
  14. pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen !!!!

    wie ich schon in der PN mitgeteilt habe, steht dieser Baum auf ein PG wo mann von aussen leider nicht ran kommt . Habe mit den Leuten schon Geschprochen es steht Wasser so wie Futter für den Grauen draussen so das er dies ereicht. es steht ein Käfig da der mit einer fang Türe versehen ist . doch leider hat mann den Grauen nicht mehr Gesichtet oder gehört. der Ort ist Lohmar am Aggerbogen. da der Graue leider so schaut es aus nicht mehr zu sehn ist möchten die eigentümmer auch nicht das dort leute herum laufen . ich hoffe und warte selbst das der Graue vileicht noch mal kommt
     
  15. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Pacoemma,

    ich habe dir schon in einer PN geantwortet.:zwinker:
    Noch etwas: Die Suchenden müssen ja nicht auf das Grundstück des Baumbesitzers gehen. Ihnen reicht es sicherlich erst einmal, wenn sie wissen, wo genau sie anfangen müssen zu suchen...
    Versetze dich doch bitte in die Lage der Suchenden... :trost:
    Ich würde mich auch an jeden Strohhalm klammern...

    Und noch etwas: Es wäre ganz arg schlimm, wenn der kleine Graue so enden würde wie das Schätzchen von Anquicha ... Vielleicht einige Gärten weiter ... Ängstlich ... Aber es kommt keiner suchen, weil es der Besitzer des Baumgrundstückes nicht möchte ... :trost:
     
  16. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo pacoemma,

    trotz meiner mehrmaligen Bitte hast Du mir den genauen Ort in einer PN nicht mitgeteilt, obwohl ich Kontakt zu den Suchenden habe und auch die Telefonnummer der Suchenden mitgeteilt habe. Sie haben gestern den ganzen Tag gewartet, um sich auf den Weg zu machen!


    Ja, genau so ist es!

    Und die Suchenden können den Sachverhalt auch selber mit dem Eigentümer klären.

    Ich glaube nicht, dass irgend jemand etwas dagegen hätte, einen Tierhalter auf sein Grundstück zu lassen, damit dieser seinen geliebten Papagei suchen kann.

    Viele Grüße
    Alex
     
  17. #16 PapageiPaula, 6. Juli 2009
    PapageiPaula

    PapageiPaula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck
    Suche nach Paula

    Wir können es nicht fassen,wieso Menschen nicht in der Lage sind sich in
    unsere Situation zu versetzen.
    Wir sind keine Trampeltiere die ein Grundstück mit Zerstörung verlassen.
    Was denken sich diese Leute?
    Wir werden uns Gedanken machen was zutun ist!

    Papagei paula
     
  18. pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich haber gerade den suchenden per mailbox die adresse angegeben. ich hoffe das es ihre Paula ist !!!!!!!!!
     
  19. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo pacoemma,

    das war eine sehr weise Entscheidung! :zustimm: Ich danke dir dafür!


    Hallo PapageiPaula,

    habt ihr schon was ausfindig machen können? Gibt es ein Lebenszeichen von der kleinen Paula? :trost:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 PapageiPaula, 7. Juli 2009
    PapageiPaula

    PapageiPaula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck
    PapageiPaula

    Hallo Sybille & die Flugschweinchen,

    die Angabe des neuen Standortes, an dem sich Paula aufhalten sollte, nachdem sie sich nicht mehr am "ersten Fund- bzw. Sichtungsort" befand, war sehr vage.

    Hier traf ein Staubkorn auf einen riesengroßen Heuhaufen. Ein unübersichtlicher Wald an einem Flußbogen. Wir haben uns dort 3Std. aufgehalten, immer wieder gerufen, gepaart mit speziellen Erkennungspfiffen, aber leider nichts.

    Die eventuell große Chance, Paula am Sonntag an der Voliere in besagtem Garten anzutreffen wurde ja leider durch Desinformation vertan. Schade!!!

    Wir hoffen weiter.

    PapageiPaula
     
  22. #20 Nadine R., 7. Juli 2009
    Nadine R.

    Nadine R. Mitglied

    Dabei seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/SH.
    Ich drück fest die Daumen, daß sich Euere Papageiendame finden läßt.

    Liebe Grüße,
    Nadine
     
Thema:

Graupapagei bei mir im Baum gefunden !!!

Die Seite wird geladen...

Graupapagei bei mir im Baum gefunden !!! - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  3. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...