Graupapagei-Dame soll eingezogen werden

Diskutiere Graupapagei-Dame soll eingezogen werden im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr alle, ich benötige nochmals Hilfe: In einem Beitrag weiter unten hatte ich bereits einen Anfang meiner Geschichte geschrieben. Und es...

  1. #1 Jaz141, 29. April 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. April 2015
    Jaz141

    Jaz141 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr alle,
    ich benötige nochmals Hilfe:
    In einem Beitrag weiter unten hatte ich bereits einen Anfang meiner Geschichte geschrieben. Und es hört nicht auf......:k
    Mein Hahn (dieser war beringt und mit Pap.) ist mir vor einiger Zeit entflogen. Plakate, Suchen mit der Dame, auf die Lauer legen usw. hat nichts geholfen. Immer mal wieder kamen Rückmeldungen von Nachbarn über "komische Geräusche" in den Gärten.
    Irgendwann merkte ich, daß es meiner Dame alleine nicht gut ging. Ich fand in der Nähe einen passenden Partner und entschloß mich, meine Dame dort hinzugeben. Dort ging es ihr gut, große Innenvoliere im Winter und im Sommer draußen. Ich konnte sie jederzeit besuchen.
    Ich fragte beim Landkreis nach einer Genehmigung zur Weitergabe. Dürfte eigentlich nichts großes sein. Jedoch täuschte ich mich.
    Die Dame durfte, aus welchem Grund auch immer, nicht dort bleiben. Ich holte sie nach einiger Zeit wieder ab, ehe sie sich noch weiter an den Partner gewöhnt. Zuhause dann das Elend: Im Haus folgte sie mir auf Schritt und Tritt, fraß nicht selber, sondern ließ sich nur füttern. Erst nach über einer Woche blühte sie auf.
    Nun wieder Monatelang E-Mail Kontakt mit dem Landkreis gehabt, NLWKN wäre zuständig und entscheidet. Nach einem Anruf dort hieß es: Nein, wir beraten nur, Entscheidungen trifft der Landkreis. Hääää? Wollen die mich verarschen?
    Die Dame vom Landkreis hat allerdings keine Ahnung von Graupapageien.
    Ich habe Gesetze und Urteile per Mail dort hin geschickt. Alles nichts........Ich könnte k....
    Begründung des Landkreises wäre, ich dürfte sie ja jetzt alleine nicht halten. Allerdings darf ich auch keinen weiteren Partner kaufen........

    Tierschutz hab ich hinter mir, leider gibt es in meiner Nähe keine fachkundigen Anwälte.
    Dann war das Nachchippen und alles für die Katz......
    Kann mir einer helfen? Kennt sich einer mit beschlagnahmten Papageien aus?
    Für jeden Tip bin ich dankbar. Gerne auch per pn.
    Liebe Grüße
    Jazmin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo
    was ist da los du armer?
    hast du mit lobotomisierten beamten zu tun? sieht so aus...
     
  4. Jaz141

    Jaz141 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja, scheint wohl so.
    Ich bin echt am Verzweifeln.
    Ich wäre ja sogar zu allem bereit.......grmpf.....
     
  5. #4 Flattermann, 29. April 2015
    Flattermann

    Flattermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo,
    Ist die Dame denn nun beschlagnahmt? So ganz kann man das nicht verstehen, was bei Dir da abgeht :-((((
    Kommst Du aus Nrw?

    Gruß Silke
     
  6. Pokolyt

    Pokolyt Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe ich das richtig verstanden: Du darfst sie nicht abgeben und du darfst sie nicht behalten?
    Gruß Lothar
     
  7. #6 charly18blue, 29. April 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich habe das jetzt richtig verstanden: Die Graupapageienhenne ist beschlagnahmt worden und Dir zur weiteren Haltung überlassen worden. Solche Vögel dürfen tatsächlich nicht einfach weitergegeben werden.

    Aber wer will Dir verbieten einen Partner dazuzuholen? Das hat doch das Amt nicht zu interessieren. Im Gegenteil - die müßten sich freuen, dass Du wieder einen Partner dazuholst.
     
  8. #7 Tanygnathus, 29. April 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Habe ich das nun richtig verstanden dass die die Graupapageiendame damals beschlagnahmt haben, und sie aber bei Dir bleiben durfte?
    Dann darfst Du sie nicht abgeben ohne das Einverständnis der Behörde.
    Warum Du nun aber keinen anderen Grauen dazu holen darfst, wenn sie bei Dir bleibt, das verstehe ich nicht.

    Upps Susanne war schneller hat sich überschnitten
     
  9. Jaz141

    Jaz141 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, hatte mich falsch ausgedrückt, ihr habt aber recht:
    Meine dame war beschlagnahmt, mir aber über lassen worden.
    Jetzt seit der Hahn weg ist, ist die Lage angeblich anders, da sie jetzt alleine ist.
    Ich darf schon einen Partner kaufen, allerdings so O-ton: würde ich dann wieder einen einzelvogel haben, da die Henne so oder so eingezogen wird.
     
  10. #9 Tanygnathus, 29. April 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Also sind die nur darauf gekommen, weil Du sie woanders untergebracht hast und das melden wolltest.
    Na Prima.
    Ok die sind nun denke ich verärgert, weil sie ja in Deiner Obhut bleiben sollte, und Du sie aber abgegeben hast ohne vorher zu fragen.
    Denn sonst hättest Du doch sicher ohne Probleme einfach einen neuen Partner dazu tun können und keiner hätte was gesagt.
    Hast Du mal gefragt wo die Graue denn hin soll, wenn sie eingezogen wird?
    Eine andere Pflegestelle?
    Ich kann das nicht verstehen, warum sie nun eingezogen werden soll, außer sie sind wegen der Abgabe verärgert und zeigen es Dir nun auf diese Art und Weise.
     
  11. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Wenn die Henne beschlagnahmt, Dir aber überlassen wurde, kann sie nicht einfach eingezogen werden.
    Irgendwie blicke ich gerade nicht durch.
    Die Behörde sollte ein großes Interesse daran haben, dass Du einen Partnervogel aufnimmst.
    Alles Andere wäre unlogisch.
    Vermitteln darfst Du sie allerdings nicht mehr.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Jaz141

    Jaz141 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten und die Anteilnahme.
    Ich hatte meine Graue zur Probe weggegeben. Erst nach einer Woche, als klar war, daß die beiden sich verstehen, bat ich um die Erlaubnis. Die Graue war bis dahin immer noch mein Eigentum, die zukünftige Besitzerin und ich hatten noch keinerlei Verträge abgeschlossen. Wir hatten diese Probe vereinbart, weil altersmässig und von der unterschiedlichen Haltung davon auszugehen war, daß es in die Hose geht.
     
  14. #12 charly18blue, 30. April 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Wenn Deine Graue von der Behörde beschlagnahmt war und sie Dir überlassen wurde, dann bist Du nicht die Eigentümerin. Das ist die Behörde. Und ich nehme an, die sind jetzt verschnupft weil Du sie einfach woanders hingegeben hast.
     
Thema: Graupapagei-Dame soll eingezogen werden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neues gesetz graupapagei

Die Seite wird geladen...

Graupapagei-Dame soll eingezogen werden - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...