Graupapagei Entflogen

Diskutiere Graupapagei Entflogen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Dreams, ich sitze jetzt hier und heule.... :( Es tut mir entsetzlich leid für Deinen Gismo. Ich hatte soooooooo sehr gehofft..........

  1. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Dreams,

    ich sitze jetzt hier und heule.... :(
    Es tut mir entsetzlich leid für Deinen Gismo.
    Ich hatte soooooooo sehr gehofft....... :( :( :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dreams

    Dreams Guest

    naja er wurde von einem Hund im Feld gefunden der Tierarzt sagt das es sich um einen Genickbruch handelt er war auch total abgemagert :-(
    Jetzt fangen die Schwierigkeiten mit Grisu an ich habe festgestellt das er sich rupft und er isst auch weniger wie sonst
     
  4. #63 cora 1500, 10. Juni 2004
    cora 1500

    cora 1500 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17034 Neubrandenburg
    Mir fehlen die Worte ! :heul: :heul: :heul: :gott: :heul: :heul: :heul:
    Das muß ein schlimmer Anblick gewesen sein.
    Im Regenbogenland wird er nicht alleine sein.
    :heul: :heul: :heul:



    Jana
     
  5. Tika

    Tika Guest

    Sehr Traurig

    Hi Dreams
    Es ist immer schwer Abschied zu nehmen und die richtigen Worte des Trostes zu finden.Auch ich habe dies schon durchgemacht wenngleich ich meinen Schatz durch Krankheit verloren habe.Mein Witwer machte damals dasgleiche wie dein Grisu .Ich habe dann nach vier Wochen einen neuen Grauen dazugesetzt und er hat von da an wieder angefangen normal zu fressen und war auch nicht mehr so still wie zuvor .Sicher ein Glücksfall aber ich denke auf dauer wirst du Grisu eh nicht aleine lassen wollen.
    Wünsche dir alles Gute und viel Kraft die schwere Zeit durchzustehen .
    Liebe Grüsse Tina
     
  6. Evelin

    Evelin Guest

    Dein Grisu sollte keinesfalls alleine bleiben.
    Sicher vermisst er Grisu sehr und ist jetzt sehr einsam.
    Ich würde versuchen ihm möglichst rasch einen neuen Partner dazuzusetzen.
    So kommt er über den Verlust sicher schneller hinweg.

    Alleine bleiben kann der kleine Grisu auf die Dauer sowieso nicht.
    Also je schneller er einen neuen Partner bekommt, desto besser für ihn.

    Das hört sich jetzt vielleicht kalt und herzlos an (in der jetzigen Situation), aber es ist sicher das beste, was Du momentan für den Kleinen machen kannst.

    Alles Liebe für Dich und den kleinen Grisu :0- .
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ich hatte so mit euch gehofft ... :heul: :heul: :heul:
    Es tut mir um den Kleinen unendlich Leid ...

    So schwer es euch vielleicht auch fallen wird, aber ich denke, für Grisu ist es das beste, wenn er so schnell wie möglich einen neuen Partnergrauen bekommt. Grisu ist ja noch sehr jung (falls er so alt wie Gismo ist), da dürfte eine neue Vergesellschaftung relativ einfach sein...
    Bitte wartet Crisu zuliebe nicht so lange, bis das Rupfen zur Gewohnheit wird...

    PS: Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass ein neuer Partner für Grisu auch euch etwas über die Trauer hinweghelfen wird...
     
  8. Dreams

    Dreams Guest

    Hallo Ja Grisu ist auch erst 9 Monate alt und ein Mänchen ich weiß das er nicht lange alleine bleiben kann ich bin auch schon am suchen da ich gerade erst eine neue Voliere gebaut habe fehlt natürlich das nötige kleingeld .Ich werde trozdem alles versuchen das ich möglichst bald einen neuen Partner für Grisu finde.

    Gruß
    Dreams
     
  9. Evelin

    Evelin Guest

    Viiiiieeeel Glück bei der Suche..... hoffentlich klappt es bald !!!
     
  10. Tomgang

    Tomgang Mitglied

    Dabei seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70345 Stuttgart
    Graue engelchen.

    Hast du wohl freiheit gewählt Gizmo.
    ......... :0-
     
  11. Dreams

    Dreams Guest

    Hallo
    Naja ich hoffe auch das wir schnell einen finden aber es ist echt schwirig da uns jetzt ja das nötige kleingeld fehlt und wir nur in 2 bis 3 Raten können ich habe heute auch jede menge Züchter angerufen nur haben die meisten alle damit so schlechte erfahrungen gemacht das sie es nicht machen kann ich ja auch irgendwie verstehen.Es war ja nicht geplant und wir haben alles in die neue Voliere gesteckt da ich zu der Zeit meinen kleinen alles bieten wollte (wenn ich nur dran denke ich sitzer hier und die Tränen laufen mir so runter) und Gismo saß gerade mal ein Tag mitdrin.

    Vielen Dank für alles
    Dreams
     
  12. Linus

    Linus Guest

    Wir drücken dir die Daumen, dass du bald wieder einen Partner für Grisu hast. Vielleicht findet ihr ja einen Züchter, der noch keine schlechten Erfahrungen gemacht hat oder vielleicht mal auf Menschenkenntnis setzt. ;)
    lg
    Manu
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Dreams,
    auch ich hoffe natürlich, dass Du schnell einen Partnervogel findest. Vielleicht findet sich ja auch ein Abgabetier das ein schönes Zuhause sucht. Wir drücken alle Daumen und Krallen, dass es bald klappt.
    Viele Grüsse
    Barbara & die Amazonen :0-
     
  15. #73 snowdog803, 12. Juni 2004
    snowdog803

    snowdog803 Guest

    Es tut mir so leid!!!!!! Ich hoffe das dein zweiter Pieper alles einigermaßen gut übersteht, und du, mach dir keine vorwürfe ,denn das was du gethan hast war das maximale was ging.Es ging nich mehr du kanst nichts dafür . Ich hoffe meiner wird noch gefunden, oder ich finde ihn. :heul: ich denke an dich, und hoffe das du einen Händler findest der dir dabei helfen kann , deinen anderin pieper wieder einbisschen glücklich zu machen.
     
Thema:

Graupapagei Entflogen