Graupapagei hat Sand im Kot.

Diskutiere Graupapagei hat Sand im Kot. im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Habt ihr sowas schon mal gehört / gehabt bei euren Papageien? So gehts ihm ganz gut, hat keinerlei Anzeichen. Gehe trotzdem morgen oder...

  1. Tomy

    Tomy Mitglied

    Dabei seit:
    4. April 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Habt ihr sowas schon mal gehört / gehabt bei euren Papageien? So gehts ihm ganz gut, hat keinerlei Anzeichen. Gehe trotzdem morgen oder übermorgen zum TA zum durchchecken. Hab heute schon in der Klinik angerufen. Die meinen er hat Verdauungsbeschwerden oder Kalzium Mangel. Und es ist kein Notfall. da kann man schon noch ein zwei Tage warten, aber dann mal abchecken lassen. Was meint ihr, was es sein könnte? Mach mir schon ein wenig Sorgen um den kleinen..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 3. März 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Tomy,

    ich hoffe, Du gehst nicht in diese Klinik in der Du angerufen hast, diese Aussage ist
    nicht so toll. Vermehrtes Sandfressen deutet tatsächlich u.a. auf Verdauungsprobleme, aber die gehören abgeklärt und zwar Morgen. Solange Dein Grauer sonst nichts an Symptomen zeigt, die Dir aufgefallen sind, normal munter ist und frißt, ist es kein Notfall. Aber entferne den Sand, ehe noch mehr aufgenommen wird, was dann wirklich zu massiven Problemen führen kann. Lies mal hier dazu, geht zwar um Wellis, aber auf die Großen trifft das ebenfalls zu, nur das dann die aufgenommenen Mengen Sand größer sind. Und es ist so, dass gerade Graupapageien prädestiniert sind für Kalziummangel, was auch schnellstens behoben werden sollte, sofern es einer ist.

    Wenn Du kein Kalziumpräparat (z.B. Calcivet, beinhaltet bereits Vitamin D3 oder Calci-Lux, wenn Du UV Licht zu Hause hast, beinhaltet nämlich kein D3) kannst Du sofort eins machen und zwar koch Eier ab, entferne die Schale, aus der das Häutchen und zermörser die Eierschale. Meine nehmen diese Kalziumquelle total gerne auf.
     
  4. Tomy

    Tomy Mitglied

    Dabei seit:
    4. April 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susanne.
    Ja komme gerade von der Vogelklinik. Die lassen ihn stationär oben und untersuchen ihn morgen früh gleich komplett. Sie tippen auf Nierenprobleme wg viel Harnanteil im Kot, Aspergillose (lief bei der Unters. rot an um die Augen, also die nackte Haut) evtl. und chron. Schmerzen. So vom Ersteindruck her wie er sich gibt. Kann hald auch die Aufregung sein aber er ist rot angelaufen am Kopf als sie ihn abtastete und wog. Sie meint auch der Bauch steht zu weit heraus. Und der Muskelmagen ist zu weit abgesunken. Mal sehen kann jetzt auch noch nicht viel sagen. Sehe ich morgen. Bin einfach total fertig grad.
     
  5. Tomy

    Tomy Mitglied

    Dabei seit:
    4. April 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    hab mir auch den link von dir durchgelesen. Da steht ja auch was über den Muskelmagen. Hoffe er schafft alles der arme.
     
  6. #5 charly18blue, 4. März 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Tomy,

    ich drücke die Daumen und bitte sag Morgen gleich was los ist :trost: .
     
  7. Tomy

    Tomy Mitglied

    Dabei seit:
    4. April 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    also er hat aspergillose und eine zinkvergiftung. Er wird die nächsten Tage endoskopiert (Schnitt wird seitlich gemacht -weil beim Röntgen ein Granulom entdeckt wurde) Das wird dann entfernt oder mit Pilzmittel beträufelt. Die Nieren sind geschwollen. Beim Bluttest ist alles o. K. bis auf ein Muskelwert der ist stark erhöht. Ein Test steht noch aus (Bakterienkultur wurde angelegt). Er bleibt noch ca eine Woche in der Klinik. Er fehlt mir schon sehr, aber wenigstens wird alles untersucht und behandelt. Das wird wieder eine Rechnung..!! Aber damit muss man ja immer rechnen. Ich finds ja so lustig wenn ich daran denke dass soviele Papageien geschenkt haben möchten oder Ratenzahlung möchten weil sie es sich nicht leisten können einen zu kaufen. Die könnten aber dann so eine Behandlung auch nicht bezahlen...
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 charly18blue, 7. März 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Tomy,

    das hört sich ganz schön heftig an und ich drücke hier die Daumen, dass Dein Grauer alles gut übersteht. Bitte halt uns auf dem Laufenden.

    Ja das ist das was mir dann auch immer durch den Kopf geht.
     
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Tomy,

    oh Mann, da drücke ich dir und dem Grauen aber ganz doll die Daumen, dass die Diagnosen nicht allzu schlimm ausfallen werden. Aspergillose und Zinkvergiftung reichen doch allemal aus.

    Viele machen sie einfach keine Gedanken darüber, was ein Papagei zu halten und zu versorgen, tatsächlich an Kosten verursacht. Man kauft ein Tier, findet es nett und wenn dann die Kosten kommen, werden sie weiter gereicht oder sie sind ihren Krankheiten ausgeliefert, weil man es sich finanziell nicht leisten kann.

    Ich gebe daher immer den Rat, legt jeden Monat einen Betrag x zur Seite, der nur für etwaige Behandlungen genutzt werden darf oder eben für Anschaffungen, die für die Papageien erforderlich sind und auch wirklich sein müssen.

    Vielen ist ja schon die ganz normale Tierarztrechnung viel zu hoch. Was ist aber, wenn sie so ausfallen wie in deinem Fall und ein Tier länger beim Tierarzt bleiben muss?

    Unter uns, ich würde auch viel Geld für meine 5 Papageien ausgeben, um ihnen helfen zu lassen. Ich habe sie letztendlich gekauft und trage dauerhaft die Verantwortung.
     
Thema:

Graupapagei hat Sand im Kot.

Die Seite wird geladen...

Graupapagei hat Sand im Kot. - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.