Graupapagei in 52477 Alsdorf entflogen (ist wieder daheim !)

Diskutiere Graupapagei in 52477 Alsdorf entflogen (ist wieder daheim !) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Juhuuuuu... ich heule immer noch vor Freunde... also... Ich war den ganzen morgen im Burgpark... musste dann um 12:30uhr meinen Sohn von der...

  1. mejaju

    mejaju Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Juhuuuuu... ich heule immer noch vor Freunde... also...

    Ich war den ganzen morgen im Burgpark... musste dann um 12:30uhr meinen Sohn von der Schule abholen. Habe ihm dann etwas zuessen gegeben und bin dann wieder zum Burgpark gefahren. Zwischendurch habe ich ihn angerufen und gefragt ob es was Neues gibt. Bin dann gegen 14:30Uhr wieder nach Hause... mein sohn hat mir dann erzählt, das eine Frau angerufen hat. Ich habe dann zurück gerufen... die Frau fragte mich, ob ich einen Graupapagei vermissen würde... Er ist ca. 3km weit von uns entfernt, in einem Industriegebiet bei einem Architekturbüro gelandet und hat kopfüber ins Fenster geschaut. Die Frau hat zuerst gedacht, sie würde "spinnen". :-) Sie hat ihn dann reingeholt.. und bitte fragt mich nicht woher sie das wusste... auf jeden Fall, hat sie dann angerufen.
    Er hat den Arbeitsbetrieb ganz schön aufgehalten. Aber die waren alle sehr nett.. (3 Frauen, 1 Mann) Ich bin dann sofort dorthin gefahren ..Futter und Box mitgenommen... von weitem sah er seeehr komisch aus. Zersaust, irgendwie dunkel, aufgeplustert und sehr mager. Er sah sofort seinen Napf und hat erst einmal gefressen. Wir haben dann die Ringnr. kontrolliert, er war es wirklich!!!! :-) Er hat aber nichts gesagt.. keinen Laut. Wir haben ihn dann in die Box getan und sind nach hause gefahren. Finderlohn wurde natürlich bezahlt... habe noch vor dem Büro eine Pflanze zu schenken. Habt ihr noch irgendwelche Ideen, wie ich mich noch bedanken kann????
    Ich habe sofort meinen Mann angerufen...
    Zu Hause angekommen, hat er getrunken, gefressen und nun schläft er. Er scheint wirklich eine menge erlebt zu haben. Der arme Kerl.
    Gerade eben hat noch eine Frau angerufen, die ihn vor 2 Tagen auf einer Tannenspitze gesehen hat. Sie erzählte mir, dass er von 2 schwarzen Vögeln angegriffen wurde. Er ist dann aber weggeflogen.. sie haben dann nach ihm gesucht, aber leider nicht gefunden.

    Wenn ich mir ausmale, was er alles erlebt hat.... könnte ich schon wieder heulen.

    Äusserlich hat er nichts.. er ist nur total k.o.!

    Mein Mann wird nachher Luftsprünge machen. :-) Mal schauen, ob er meinem Mann etwas erzählt. ;-)

    Sollte ich irgendeine Info vergessen haben, fragt ruhig. Ich bin noch immer total daneben.

    Ich danke allen, die mir Mut gemacht und mit uns gefiebert haben!!!!! Danke danke danke danke!!!!

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenländle
    na das ist ja echt zum *mit* vor freude heulen *ggg.
    bestimmt hat euer grauchen viel erlebt und muss sich nun erst einmal richtig erholen. das mit der pflanze fürs architekturbüro ist doch eine nette idee, vielleicht bekommst du ja noch eine deko zum hinein stecken, genialerweise einen papagei.

    einen schönen und heute bestimmt wieder entspannten abend
    gruss tina
     
  4. #43 supernicky, 9. Juni 2011
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Oh, das ist so toll !!!!! Ich finde es immer so prima, wenn Leute sich dann kümmern - also : Frau sieht Vogel und holt ihn erstmal rein.

    Hier in der Firma ist mal ein Hund ! zugelaufen, und den hatte ich in einem Zimmer festgesetzt, während ich nach Verstärkung gesucht habe, um ihn zum TA zu bringen zwecks Chipkontrolle. Und 5 Minuten später hat irgendein Vollidi den Hund schon wieder laufen lassen gehabt. Ich habe ihn wiederbekommen, aber er wäre fast ! vor einen Bus gelaufen. Die Besitzer waren auch ganz schön froh, ihn dann wiederzu haben.

    Ich bin gerade in Verhandlungen mit einem Mann, in dessen Garten plötzlich eine Schildkröte aufgetaucht ist. Wie sich mittlerweile herausstellte, eine Wasserschildkröte, und die kommt jetzt so schnell wie möglich da weg und ins Nasse.
    Da finde ich es auch total prima, dass der sich nicht gescheut hat, mal im Heim Bescheid zu sagen, obwohl er persönlich mit Tieren gar nichts am Hut hat.

    Langer Rede kurzer Sinn : toll, ganz toll. Und woher die Frau wusste, wo sie anrufen musste, nun, ich habe gestern in der Super Mittwoch ne Anzeige gesehen, "Graupapagei vermisst", mit TelNr - wohl daher, gell ? :zwinker:

    Nochmal : :beifall::beifall::beifall::beifall::beifall::beifall::beifall:
     
  5. #44 Tierfreak, 9. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Juhu, ich freu mich ja so mit euch, dass ihr euren Schatz wirklich wieder bekommen habt :dance: :freude:.

    Ich kann mir gut vorstellen, was für ein dicker Felsen von deinem Herz geblumst ist :D.

    Das er im Moment noch ruhig und erschöpft ist, ist völlig normal. Er muss ja auch erst mal alles verarbeiten, was er erlebt hat und die Freude ist sicher groß, das man wieder sein gewohnte Futter parat hat und einfach nur zugreifen muss ;).

    Wie wäre es mit einem kleinen Präsentkorb ? Ich denke mal in einem Büro findet man für etwas Kaffee, Kekse, Schokolade oder ähnlichem immer Verwendung und Abnehmer :idee:.
     
  6. mejaju

    mejaju Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    Albert schläft noch immer! :-)

    Ich habe eben noch das Tierheim und Tasso angerufen. Die Frau vom Tierheim direkt: oh schön, dann war das doch der Richtige! Dann hat sie mir erzählt, dass ein Büro das Tierheim angerufen hat usw.

    Ich bin unendlich dankbar, dass er von dieser Frau gefunden wurde. Solche aufmerksamen Leute sollte es öfter geben, da hast du Recht... supernicky

    Das mit dem Präsentkorb finde ich noch besser! Für die Frauen Schoki und Kekse und für den Herrn ne Flasche Wein.

    So, muss mich nun mal meiner Familie widmen. :-)))
     
  7. #46 charly18blue, 9. Juni 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ich freu mich wie Bolle :freude: :beifall:, hab jeden Tag hier reingeschaut, ob der Kleine schon wieder aufgetaucht ist.
     
  8. mejaju

    mejaju Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vielen vielen Dank!

    Ohne jetzt zu schleimen... *gg* ihr und noch Mitglieder von Geizkragen.de ... ihr wart toll... habt mir immer Mut zugesprochen. Wir waren hier schon oft am Boden und wussten nicht weiter... und dann kam wieder genau der richtige Zuspruch!

    Echt klasse! 1000 Dank!

    Albert geht es stündlich besser... er ist sichtlich erleichtert. Obwohl er manchmal noch zittert. Ich denke das dies einfach der Schock ist.
    Wir haben direkt den TA angerufen. Er hat gesagt, dass wir nicht vorbeikommen sollen, also nicht sofort... Albert soll sich erst erholen...und danach kann man ihn mal durchchecken lassen. So werden wir das auch machen...
    lassen wir ihm seine Ruuuuhhhheeee.

    Lg
    Melanie
     
  9. #48 papageienmama1, 9. Juni 2011
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo melanie,
    ich freue mich sehr für euch.:dance:
    nun soll albert sich erstmal tüchtig ausschlafen und dann ist er bald wieder der alte.
    ihr müsst nun natürlich besonders aufpassen, das so etwas nie wieder passiert.
    schnell ist man unachtsam und ein vogel entfliegt.:k

    hast du nicht ebenfalls lust, nun, da du hier auch angemeldet bist, etwas über euer leben mit albert zu erzählen.
    du findest hier auch viele threads, die für euch sicherlich interessant sind.
     
  10. #49 binie und seppi, 9. Juni 2011
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Hallo Melanie,

    toll das Albert wieder zu Hause ist! :freude:
    Ich kann mir gut vorstellen wie erleichtert man ist, wenn man den Kleinen endlich wieder bei sich hat. Und was hat dein Mann gesagt, den ist bestimmt auch ein Stein vom Herzen gefallen!? :zwinker:
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Melanie,

    ich freue mich auch sehr, dass Albert wieder bei euch ist! :freude:
    Und ich drücke nun die Daumen, dass er wieder ganz der alte wird und nichts zurückbehalten hat.

    Mit welcher TA in der Alsdorfer Umgebung bist du in Verbindung? Gerne auch per PN.
     
  12. #51 Heidrun S., 9. Juni 2011
    Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo Melanie,

    jetzt kann auch ich wieder ruhiger schlafen!
    Ich habe die ganze Zeit gehofft, dass Euer Kleiner wohlbehalten wieder zu Hause ankommt. Zum Glück ist er ja nun wieder da!
     
  13. mejaju

    mejaju Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    @papageienmama1
    Wir alle hier, werden 100%ig aufpassen, das so etwas nie nie nie wieder passiert. Nochmal das ganze Drama... auf keinen Fall... das würden wir und auch Albert nicht durchstehen.
    Natürlich bleibe ich Euch erhalten. In der nächsten Zeit, wenn sich alles normalisiert hat, werde ich auch aktiv an anderen (hoffentlich schöneren) Themen teilnehmen.

    @binie und seppi
    Danke!!!Ich kann dir gar nicht sagen wie froh wir alle sind. Lagen uns heute einigemale heulend vor Freude in den Armen. Mein Mann hatte ja gestern Geburtstag und dies war das schönste Geschenk was man ihm machen konnte. :freude:

    @Sybille
    Danke!!!
    Wir sind bei Dr. Diallo in Alsdorf. Vor einiger Zeit stand mal ein Bericht in der Zeitung... ein freifliegender Vogel hatte sich verletzt und brauchte tierärztliche Hilfe... kein TA hier in der Gegend wollte helfen... er tat das sofort und kostenlos. Ich fand das großartig. Er ist zwar kein Vogelspezialist...aber wenn er wirklich mal nicht weiter weiß, schickt er uns zur Tierklinik in Áachen oder er setzt sich mit einem anderen TA in Baesweiler in Verbindung.


    LG
    Melanie
     
  14. mejaju

    mejaju Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heidrun,

    vielen Dank!!!
    Mir fehlen so langsam echt die Worte.Toll, wir ihr euch mit uns freut!

    LG
    Melanie
     
  15. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Was für eine Freude !!! :dance::+party:
    Ich glaube, Albert wird jetzt sein Leben lang einen gefüllten Futternapf zu schätzen wissen.
    Der Ausreißer pennt sich erstmal ordentlich aus, Kind kann endlich wieder lernen, Ehemann verzeiht Ehefrau - :~ - HAPPY END !
    Jetzt möchten wir alle aber mal ein Foto von Albert sehen !!! :+klugsche
     
  16. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Schau mal, Melanie : Es steht schon in der Zeitung !

    [​IMG]
     
  17. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Echt, liebe LIANE-

    wieder mal soo gelungen- einfach zauberhaft!

    barbara freut sich auch mit!
     
  18. #57 vögelchen3011, 10. Juni 2011
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    .........................die Washington Post und das gleich im Doppelpack.:D

    LG
    Sandra
     
  19. mejaju

    mejaju Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich lach mich schlapp.... das Bild ist der Knüller.

    *gg* ja, alles ist wieder gut. Mein Mann war aber Gott sei Dank nur 1 Tag sauer auf mich... 6 Tage Ehestress... neeee, dazu bin ich net geboren.

    Wie das mit den Bildern funktioniert, muss ich gleich mal schauen.


    Bis später
    Melanie
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mejaju

    mejaju Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Das ist Albert vor seinem Ausflug! Möchte jetzt nicht mit der Kamera vor ihm stehen. Er ist noch so schüchtern. :traurig:
     

    Anhänge:

  22. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenländle
    ist ja wirklich ein hübsches bürschle euer albert. ich wünsche weiterhin viel freude an und mit ihm.

    herzliche grüße von tina
     
Thema: Graupapagei in 52477 Alsdorf entflogen (ist wieder daheim !)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. albert graupapagei

Die Seite wird geladen...

Graupapagei in 52477 Alsdorf entflogen (ist wieder daheim !) - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...