Graupapagei in Berlin-Mitte zugeflogen (Besitzer wurde gefunden)

Diskutiere Graupapagei in Berlin-Mitte zugeflogen (Besitzer wurde gefunden) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; für mich sieht es aus als wäre es ein ZZF Ring, der hat auch keine Buchstaben. Hallo Bianca Stimmt nicht ganz wir haben hier Ringe vom ZZF...

  1. #121 Andree Dincher, 12. Mai 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    Hallo Bianca

    Stimmt nicht ganz wir haben hier Ringe vom ZZF die fangen mit Z und ZO an .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122 Bianca Durek, 12. Mai 2008
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe hier einen ohne Buchstaben, da steht quer die Jahreszahl und ansonsten nur die Nummer und ganz klein dahinter noch die Ringgrösse.
     
  4. Zweiblum

    Zweiblum Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Und woher kommt der Vogel?
     
  5. #124 Andree Dincher, 12. Mai 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    Fragend zu Bianca schau , das würde ich auch gerne wissen.
     
  6. #125 Bianca Durek, 12. Mai 2008
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eine rein deutsche Nachzucht, -Naturbrut- offen mit behördlicher Genehmigung beringt.
     
  7. #126 Reginsche, 12. Mai 2008
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Sagt mal hab ich mich verguckt.
    Ich seh da doch zwei Ringe.
    An jedem Fuß einen.

    Toll, dass ihr ihn aufgenommen habt.
    Bei Sandra hätte er es bestimmt toll.
    Sie hat ja noch Graue.

    Und übrigins tipp ich ganz stark auf einen Jungen.
    Der ist so schön dunkel.
    Also meine Mädels hier sind alle viel viel heller.
     
  8. Zweiblum

    Zweiblum Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info - dann irritiert mich allerdings, dass sich die Ringstelle völlig unkenntlich eines solchen Ringes zeigt.. :(
     
  9. Zweiblum

    Zweiblum Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
     
  10. #129 selinamulle, 13. Mai 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Zweiblum,

    also ich habe eben mit der Unteren Naturschutzbehörde Berlin-Mitte telefoniert. Da bei der Meldebehörde es wohl noch nicht angekommen war das Sunday Euch zugeflogen ist wird sie sich gleich mit Dir in Verbindung setzten...

    Wenn sie nicht rauskriegen kann woher Sunday kommt, wird sie ein gutes zu Hause in Paarhaltung für ihn suchen und bis dahin kann er wohl auch bei Euch bleiben... Wenn Du ihn nämlich weitergeben willst muss das eh über die Behörde laufen, da Sunday im Moment ziemlich illegal ist...

    Gruß
    Sabine
     
  11. #130 selinamulle, 13. Mai 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Welche Sandra???

    Bei Tweety ist das Gefieder aber z.B. bei uns ganz dunkel obwohl die DNA-Analyse aussagt, dass sie eine Henne sei...

    Gruß
    Sabine
     
  12. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    da findet jmand einen graupapagei, gibt ihm ein voruebergehendes zu hause, kuemmert sich liebevoll um ihn, kann ihn leider nicht behalten und sucht deshalb nach einem neuen platz fuer ihn...und macht sich somit strafbar?
    ich kanns gar nicht glauben.
    behoerde hin oder her...ich weiss nicht wie gross die motivation einer behoerde ist ein ordentliches zuhause zu finden fuer eine "fundsache".
    undank ist der welten lohn. und ohne behoerde scheint nix mehr zu funktionieren in old germany.
     
  13. #132 quietscher, 13. Mai 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    schau Dir mal die Kopfform an, die Kongo-Mädels haben in der Regel rundere Oberköpfe, die Jungs eher abgeflacht + irgendwie eckiger, wenn man den Kopf von vorne anschaut. An der Farbe kann mans meinem Wissen nach nicht festmachen, mein Rocco (DNA-getestet) ist definitiv ein sehr heller Hahn.

    Und so richtig sagen kann mans halt nur nach DNA-Test.
     
  14. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Manch einer war der Behörde aber sicher auch schon sehr dankbar, dass durch sie ein Vogel wieder zum Besitzer zurückgefunden hatte.

    Stell dir mal vor, dein Vogel haut ab, einer findet ihn und behält ihn einfach?
    Das ginge dann auch ohne Behörde....

    Ich hatte darauf schon ein paar Seiten vorher hingewiesen, dass er dringend gemeldet werden muss. Ebenso, dass er nicht einfach so an jemand anderen weitergegeben werden kann.....

    Selina:
    So wie ich es verstanden habe möchte/kann Zweiblum den Grauen gar nicht so lange behalten :?

    Aber ein Tip noch an Zweiblum:
    Versuch doch mit dieser Dame vom Amt mal Kontakt aufzunehmen (ok, sie will dich ja ohnehin scheinbar anrufen), und nenne ihr doch dann schon ma die "guten" Pflegestellen, die du rausgefunden hattest. Das wäre für die Frau sicher auch schon mal eine gute Hilfe, wenn sie da Tips hat, wo der Graue hin könnte.

    Viel Erfolg bei allem
    Alpha
     
  15. #134 selinamulle, 13. Mai 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte

    Hallo Alpha,

    ich hab nur gedacht, dass es ja evtl. besser wäre für den Grauen nicht an noch eine Stelle zu kommen, sondern evtl. gleich dahin wo er ein !Dauerhaftes! neues zu Hause hätte... Und nicht wie es auch schon vorgekommen ist, beschlagnamt würde und in eine Auffangstation gesetzt würde...

    Das meinte ich damit und hab er der Dame auch so nahegelegt...

    Also ich bin ganz froh, dass es sie gibt, denn wenn einer Deiner Vögel wegfliegt oder gekaut wird, kann man so rauskriegen wo der Vogel hingehört. Woher soll man das sonst wissen???

    Gruß
    Sabine
     
  16. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Sabine

    Ne, sollte doch auch keine Kritik sein... :~
    Natürlich ist es besser, wenn der Graue nicht ständig wo anders hin müsste - kein Thema.
    Aber wie Zweiblum ja schrieb, können sie den Grauen nicht sehr lange behalten - einfach wegen den "ungünstigen Umständen"....

    Wenn die Dame vom Amt zügig einen Platz findet, ist ja alles kein Problem ;)
    Deswegen der Tip, dass Zweiblum da schon mal eventuelle Pflegeplätze vorschlagen kann.

    ;)
     
  17. Zweiblum

    Zweiblum Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Also ich muss schon sagen, dass die Behörden ja bisher in diesem Fall eine enorme Hilfe waren.

    Wir haben Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt, um den Kleinen wieder nach Hause zu bringen - und die Antworten von Tierheim, Ringstelle, Züchter und beim Tierschutzverein lauteten in etwa so: "Die Ringnummer ist nicht korrekt, gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen." (Und wir können lesen - sogar zweistellige Zahlen - Auf dem Ring steht wirklich nichts anderes!)

    Abgesehen davon dass ich tatsächlich noch nicht bei der unteren Naturschutzbehörde Bescheid gegeben habe - weil wir a) in so viele Richtungen kommuniziert haben, dass wir den Überblick ein wenig verloren haben, b) der Vogel leider kein Handbuch "Wie ist zu verfahren, wenn einem ein Vogel zufliegt" am Ring hatte und c) auch keine der oben genannten Stellen auf die Idee kam, uns von der Notwendigkeit zu unterrichten, finde ich das amtliche Interesse an dem Piepmatz ziemlich übertrieben und die Androhung einer Strafe gelinde gesagt frech.

    Aber abgesehen davon gibt es ja sicherlich eine Frist, in der man den Findling melden muß (Für eine SCHARFE Waffe beträgt diese übrigens sieben Tage!) - und mit den Feiertagen dazwischen und dem deutschen Amtsschimmel dürfte das wohl noch reichen.

    Zweiblum

    Übrigens meldet sich im Amt nur der AB - aber es ist ja auch 12:00 Uhr :(
     
  18. #137 quietscher, 13. Mai 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    das fehlende Handbuch würde ich sofort anmahnen... Zumindest ein Stick mit einer PDF-Datei oder ne Minidisk wäre doch zu erwarten:D

    Viel Glück weiterhin! Und mal abwarten, vielleicht bellen die auch nur...
    LG Dörnte
     
  19. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    nicht anderes wollte ich ausdruecken...
    schoen wenn behoerden dabei helfen, die besitzer zu finden...
    darum ging mir aber nicht..
    mir gings um eben jene behoerde, welche nun ein neues zuhause fuer den findling suchen soll...
    und noch einmal: undank ist der welten lohn!
    schade eben.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #139 Zweiblum, 13. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2008
    Zweiblum

    Zweiblum Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich fürchte ja nicht, dass da jetzt tatsächlich jemand einen Strafprozess oder was auch immer einleiten will - es regt mich nur mal wieder der Amtstross auf, der erst nicht in Fahrt kommt, aber hinterher altklug daherzuschwätzen und den Finger zu heben pflegt - das erlebe ich mit den Bauämtern alle Nase lang.
    Da sieht man einmal mehr, dass die Organisation und die Kommunikation der staatlichen Stellen einfach 'suboptimal' ist. Immerhin haben wir den Vogel noch am Sonntag abend der Polizei gemeldet - und sowohl das Tierheim als auch die Ringstelle hatten Nachrichten auf dem AB und im e-mail Postfach. Abgesehen davon haben wir das Tierheim am Montag auch telefonisch direkt verständigt, wo der Vogel aufgenommen wurde und wir im Gespräch so verblieben waren, dass der Vogel bei uns bleiben kann und nicht abgegeben werden muß - auch, damit die Mitarbeiter dort nicht noch mehr zu tun haben.

    Dass nun die Naturschutzbehörte angetrabt kommt, finde ich drollig.
     
  22. Zweiblum

    Zweiblum Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Also nun muss ich relativieren:

    Nachdem ebenmeine Gefühle etwas hochgekocht sind, habe ich bis eben sehr nett mit der Dame von der unteren Naturschutzbehörde telefoniert und nun gehen wir eine sehr zeitnahe Lösung für Sunday an, damit der kleine nach Möglichkeit noch ein paar der Frühlingssoinnentage in einer Voliere mit Artgenossen verbringen kann. :)

    Grüße,
    Zweiblum
     
Thema: Graupapagei in Berlin-Mitte zugeflogen (Besitzer wurde gefunden)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei in berlin gefunden

Die Seite wird geladen...

Graupapagei in Berlin-Mitte zugeflogen (Besitzer wurde gefunden) - Ähnliche Themen

  1. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  2. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.