Graupapagei in Grevenbroich entflogen (ist wieder daheim !)

Diskutiere Graupapagei in Grevenbroich entflogen (ist wieder daheim !) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Heute gegen 20,20Uhr ist in Grevenbroich Friehofstrasse ein 4 Monate alter Kongo Graupapagei Lug entflogen. Bei Sichtung bitte melden Tel.02181...

  1. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Heute gegen 20,20Uhr ist in Grevenbroich Friehofstrasse ein 4 Monate alter Kongo Graupapagei Lug entflogen.
    Bei Sichtung bitte melden Tel.02181 81113
    Er war erst zwei Tage in seiner neuen Heimat und seine Partnerin sucht ihn.
    In der Gegend ist ein hoher Baumbestand und Lug gibt noch nicht so viele Töne von sich.
    Er ist auffällig rötlich gut zu erkennen und geschlossen beringt.
    Hier einige Fotos
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ach Marni .... :trost: Schon wieder eines deiner nachgezüchteten Schätzchen unterwegs ... :trost: Leider kann ich nichts weiter tun, als ganz kräftig die Daumen zu drücken, dass der kleine Lug schnell und wohlbehalten zurück kommt.:trost:
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Marni,

    ich dachte gerade dasselbe, dass schon wieder einer deiner Nachzuchten ausgebüchst ist.

    Ich drücke sowohl dir, dem Lug und auch den neuen Haltern alle Daumen und Krallen, dass Lug wieder gefunden wird. Ernährungsbedingt dürfte er derzeit gut durchkommen, aber leider ist so eine Suche bei dem derzeitigen Blattgrün um einiges schwerer, einen Grauen zu finden.
     
  5. Gockel

    Gockel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41517 Grevenbroich
    Hallo Marni!
    Danke, das Du die Suchanzeige ins Vorum gesetzt hast.
    Vor lauter Aufregung sind wir dazu noch nicht gekommen.
    Haben heute Morgen in der Dämmerung noch mal die ganze Gegend abgesucht.
    Doch leider gibt es hier sehr viele Bäume, die die Suche erschweren.
    Sind dabei, die Suchliste abzuarbeiten.
    Werde gleich die Zettel mit der Suchanzeige verteilen.
    Polizei, Tierheim und Zeitung sind schon informiert.

    Hätte gerne mit einem erfreulicherem Thema hier im Vorum gestartet,
    sollte aber leider nicht so sein.

    Luke ist der Linke.

    Gruß
    Jürgen
     

    Anhänge:

  6. fbegel1

    fbegel1 Guest

    Ist der Handzahm und hört auf seinen Namen?
    Wir wohnen in Elsen und meine Kids gehen in Frimmersdorf,Südstadt,Elsen und in der Stadt zur Schule.
    Wir halten auf jeden Fall die Augen offen.
    Auch würde ich im Schneckenhaus nachfragen,bzw Bescheid geben.

    Viel Glück
     
  7. Gockel

    Gockel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41517 Grevenbroich
    was tun?

    Wir haben nun eine sehr traurige Lea in der Voliere sitzen.
    Unser Gedanke ist, sie Heute mit in den Garten zu nehmen, damit ihr Rufen vieleicht von Luke gehört wird.
    Leider haben wir nur einen kleinen Käfig zur Hand, worin sie sitzen könnte.
    Auch möchten wir sie nicht noch mehr verstören, da die letzen Tage recht neu für sie waren.
    So wie Luke durchgestartet ist haben wir auch nicht die Hoffnung, das er sich in der Nachbarschaft aufhält.
    Wie lange können wir denn hoffen?
    Am Mittwoch erscheinen erst die Anzeigen in den verschiedenen Zeitungen.
    Futter gibt es ja zum Glück genug, zumal er auf rote Beeren steht und sie auch kennt.
    Nun noch eine Frage zum anmelden der Vögel.
    Wir wollten Beide nächste Woche beim zuständigen Amt anmelden.
    Sollen wir noch warten, beide anmelden oder erst mal nur Lea?
    Danke
    Gruß
    Jürgen
     
  8. Gockel

    Gockel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41517 Grevenbroich
    Hallo fbegel1!
    Danke für die Suchhilfe.
    Nein, handzahm kann man das noch nicht nennen.
    Wir haben ihn erst ein paar Tage.
    er kam zwar auf die Hand, aber nur um sofort wieder eine Runde zu drehen und sich neben Lea zu setzen.
    Bei marni sah das anders aus, da er bei Ihr aufgezogen wurde.
    Gruß
    Jürgen
     
  9. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Jürgen !
    Tierheime bis 50 km im Umkreis verständigen.Überall wo Leute hinkommen,Zettel mit Bild anbringen.Geschäfte, Sparkassen, Frittenbuden,
    Schulen,Aufmerksam machen dass Lug seine Deckfedern rötlich sind und
    unter dem Bauch bis zum Schwanz deutlich rot sind.Nimm auf jeden Fall ein Foto von Lug wo man das rot gut sehen kann.
    So ist er leichter wieder zu erkennen wenn einer meint er ist billig zu einen Graupapagei gekommen.Möglich für mich ist eher, dass er jemand zugeflogen ist.
    Ich hab noch einen New Jersey auf der Terrasse,den kannst Du holen.
    Ich hab hier mal Fotos ausgeschnitten damit man die Rotfärbung gut sieht.
    Ich schicke sie gleich Per Mail.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh je Jürgen,

    dass euer Lug ausgebüxt ist, tut mich auch sehr leid. Lass dich mal drücken :trost:.

    Das ist doch ein tolles Angebot :prima:.
    Darin würde ich Lea dann wirklich mal nach draußen setzten, wenn es halbwegs trocken ist oder ein geschütztes Plätzchen draußen vorhanden ist. Vielleicht lockt Lea Lug mit ihren Rufen ja wirklich wieder zurück, was wirklich gut möglich ist und was ich euch von ganzem Herzen wünsche :trost:.
    Ansonsten findest du hier noch eine Checkliste, mit weiteren Tipps zur Suche :zwinker:.
     
  11. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Lug ist wieder da

    Eine erfreuliche Nachricht erreichte mich heute früh,:freude:


    " Lug ist wieder da "
    Arbeiter haben ihn heute morgen am Kraftwerk eingefangen und die Feuerwehr hat ihn zurück gebracht.
    Äußerlich sieht er gut aus,die Begrüßung mit Leia war herzzerreißend.:trost::trost:
    Nun wird nur gefressen.
    Ich hoffe er hat keinen Schaden genommen war ja gut abgehärtet,wenn man dies bei einem 4 Monaten alten Baby sagen kann.
    Er war immer ab der 8. Woche tagsüber mit draußen.
    Am Sonntag war ein Gewitter mit viel Regen und die letzte Nacht hat es auch geschüttet.
     
  12. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    als ich eben gesehen habe, dass du hier einen neuen Beitrag geschrieben hast, hoffte ich so sehr, dass es diesmal ein positiver ist und dem ist ja auch so.

    Ich freue mich für dich, dass "dein Baby" wieder bei seinem Halter angekommen ist. Und ich freue mich für dessen Partner und eben den Haltern, denen wohl nun auch ein Stein vom Herzen gefallen ist.
     
  13. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hier das wieder vereinte glückliche Paar
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Super :zustimm:
     
  15. weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    mensch...klasse das er wieder da ist,
    das erste foto sagt alles......

    grüsse gudrun
     
  16. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh :cheesy:, dass sind ja wirklich super Neuigkeiten :dance: :zustimm:!!!

    Schön, dass die beiden Süßen nun endlich wieder vereint sind. Der Besitzer ist sicher megahappy darüber :).
     
  17. Gockel

    Gockel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41517 Grevenbroich
    Danke

    Hallo Zusammen!
    Möchten uns bei Allen bedanken, die uns die Daumen gedrückt und bei der Suchaktion geholfen haben.
    Luke friest und friest und friest und schläft.
    Ich werde die Beiden dann im Vorum vorstellen, wenn er sich wieder erholt hat.
    Hier noch zwei Bilder von der Begrüßung von Luke und Lea.
    Gruß
    Jürgen
     

    Anhänge:

  18. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :dance::dance::dance:

    booooaaaah, ich freu mich so für Euch!
    ... und die Bilder von den zweien, mann oh mann, was für ein gutes schönes Ende der Geschichte!

    Liebe Grüße
    Kati
     
  19. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Jürgen,

    ich habe es ja schon bei Marnis Bericht geschrieben, dass ich mich richtig freue, dass er wieder daheim ist.

    Aber auch dir möchte ich sagen, dass ich unendlich erleichtert bin und vor allem, dass es Lug bzw. Luke (ihr seit euch wohl bei der Schreibweise nicht einig :D) gut geht.

    All die Tage, wo er unterwegs war, voller Kummer und Sorge, ob ihr ihn wiederfindet und dann habt ihr ihn und alle freuen sich darüber und ganz arg seine Partnerin, die ihn wohl nicht wieder so schnell alleine seinen Weg gehen lässt.

    Jetzt einfach alle Vorkehrungen treffen, damit das nicht nochmals passieren kann.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Marni, hallo Jürgen,

    was für eine Freude, lesen zu können, dass der kleine Ausreißer wieder da ist und dass die beiden Babys endlich wieder beieinander sind! :freude: :trost:
    Die Bilder sprechen Bände... :freude:
    Zum Abschluss dieser Aktion wäre nun noch interessant, wie es Luke/Lug schaffen konnte, euch zu entwischen. Eventuell könnte durch eueren Erfahrungsbericht anderen Vögeln ein ähnliches Schicksal erspart bleiben. Leider rechnet man als Vogelhalter nicht immer mit den Ideen, die Vögel haben können... :zwinker:
     
  22. Gockel

    Gockel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41517 Grevenbroich
    Hallo Sybille,
    wenn bei uns im Haus wieder Ruhe eingekehrt ist werde ich über alles berichten.
    Nur soviel, vor unserer Küchentür ist jetzt kein Fliegenvorhang mehr, sondern eine richtige Tür mit Fliegennetz.
    Der Hahn heißt LUKE. Bei Marni haben wir immer von Luke gesprochen.
    Durch unseren kölschen Dialekt hat es sich wohl wie Lug angehört.
    Gruß
    Jürgen
     
Thema: Graupapagei in Grevenbroich entflogen (ist wieder daheim !)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageien grevenbroich

Die Seite wird geladen...

Graupapagei in Grevenbroich entflogen (ist wieder daheim !) - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.