Graupapagei juckt sich die Kloake

Diskutiere Graupapagei juckt sich die Kloake im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Unsere Graupapageidame hängt sich seit neustem außen mit einem Bein an die Voliere und mir dem anderen "juckt" sie sich offensichtlich die Kloake....

  1. tjeetze

    tjeetze Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Unsere Graupapageidame hängt sich seit neustem außen mit einem Bein an die Voliere und mir dem anderen "juckt" sie sich offensichtlich die Kloake.
    Was kann die Ursache sein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    wenn das mehrfach am Tag passiert, würder ich sicherheitshalber einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen, da Grabmilben, Pilze oder andere Erkrankungen dahinter stecken können. Ich schiebe dich daher mal vorsorglich ins Krankenforum ;).

    Ist der Po denn sonst sauber ?
    Wie schaut das Gefieder oder die Haut am Po aus (evtl. gerötet, geschwollen) ?
    Gibt es Auffälligkeiten beim Koten (Verstopfung, Durchfall) ?
    Verhält der Vogel sich sonst unauffällig und frisst gut ?
     
  4. tjeetze

    tjeetze Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Der Vogel sieht aus wie immer, quatscht wie immer und benimmt sich wie immer.
    Eigentlich wie immer offensichtlich kerngesund.
     
  5. #4 charly18blue, 1. Dezember 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo tjeetze,

    wie alt ist Deine Graue und hat sie einen Partner?
     
  6. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Kann von einem Infekt, einer Verletzung, einer Entzündung bos hin zu Masturbation alles sein. Das kann man in einem Forum nicht klären udn Du solltest sicherheitshalber mal einen Tierarzt aufsuchen.
    Ist ein Partner vorhanden? Wie groß ist der Käfig? Was bekommt sie zu fressen?
     
  7. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.355
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    nach der beschreibung scheint es wie ein normales benehmen zu sein...:))
    wenn es nicht zu intensive ist und zu oft ist es wahrscheinlich normal..man muss trotzdem ein waches auge aufhalten um zu sehen ob es nicht zu intensive ist...

    eigentlich wurde ich das nicht als masturbation bezeichnen denn das manifestiert sich anders bei papageien...obwohl, manche so verdreht im kopf sind das sie sich (die weibchen) die schwanzfedern rausreissen konnen da sie ihr kopulationlust nicht richtig ausdrucken zu wissen...(in die falsche richtung kanalisieren) oder keine gelegenheit vorhanden ist die brutstimmung zu befriedigen.

    Tjeetze...schreib doch mal ob du es noch immer beobachtest ?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Graupapagei juckt sich die Kloake