Graupapagei Petro

Diskutiere Graupapagei Petro im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, es ist zwar schon ein paar Tage her dass wir aus dem Urlaub zurück gekommen sind, aber ich wollte das hier trotzdem noch loswerden. Als...

  1. #1 Finkensittich, 19. April 2012
    Finkensittich

    Finkensittich † 04.01.2015

    Dabei seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    890XX Ulm
    Hallo,

    es ist zwar schon ein paar Tage her dass wir aus dem Urlaub zurück gekommen sind, aber ich wollte das hier trotzdem noch loswerden.
    Als wir am ersten Abend (mitten in der Nacht) in unserem Hotel in Griechenland angekommen sind haben wir in der Ecke der Rezeption einen winzigen Käfig (ungefähr 40x30x40cm) einen Graupapagei gesehen, der ausserdem ziemlich verdreckt war (also der Käfig, der Vogel sah normal und gesund aus).
    Seine Futterschale war leer (er bekommt nur alle 2-3 Tage Futter, so weit wir mitbekommen haben).
    Immerhin ging es ihm nicht ganz so schlecht wie wir anfangs gedacht haben, immerhin wird ihm öfters der Käfig sauber gemacht und die Hotelgäste beschäftigen ihn manchmal.
    Und er kommt tagsüber in seinem Käfig auch nach draußen.
    Der Vogel, der Petro heißt, ist den Hotelbesitzern vor ungefähr 2,5 Jahren zugelaufen, weil er nicht fliegen kann.
    Die 2 Wochen die wir dort waren haben wir Petro jeden Tag neues Körnerfutter oder Äpfel/Bananen gegeben und ihn gekrault.
    Leider mussten wir wieder nach Deutschland zurückgehen, am liebsten hätte ich ihn mitgenommen und vermittelt.
    Es gibt in den Mittelmeerländern so viele Vögel, die nicht tiergerecht gehalten werden.
    Aber was kann man schon dagegen machen? -.-
    Vielleicht den Leuten erklären, wie sie ihre Tiere richtig halten sollen, in Deutschland hat es ja auch schon geklappt.
    Den Mann vom Hotel hat es garnicht gekümmert, als wir gesagt haben, der Käfig ist zu klein.
    Seine Antwort:"Der Käfig reicht."
    Die Frau hat uns dann gesagt sie haben schon einen neuen Käfig bestellt, der bald kommen soll.
    Hoffentlich ist er auch wirklich größer.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 20. April 2012
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    im Ausland lässt die Haltung von Papageien oft wirklich noch zu wünschen übrig, da dort meist auch noch ganz andere, aus unserer Sicht veraltete Standards als völlig normal betrachtet werden.
    Wenn man Misstände im Urlaub entdeckt, würde ich freundlich darauf aufmerksam machen und leicht umsetzbare Verbesserungsvorschläge machen (firsche ungiftige Zweige zum Nagen anbieten usw).
    In wirklich sehr krassen Fällen würde ich evtl. vor Ort Kontakt zu einem ansässigen Tierschutzverein suchen.
    Vielleicht nutzt es auch etwas, wenn man den Reiseleiter vor Ort auf wirklich gravierende Mängel der Haltung hinweist, wenn solche vorliegen.
    Das sind so die Dinge, die mir dazu spontan einfallen würden ;).
     
  4. #3 Finkensittich, 4. Mai 2012
    Finkensittich

    Finkensittich † 04.01.2015

    Dabei seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    890XX Ulm
    Hier sind ein paar Bilder von Petro:
     

    Anhänge:

  5. #4 Tierfreak, 5. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2012
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh je, der Käfig ist je echt total verdreckt und wirklich sehr klein. Armes Schätzchen :traurig:.
     
  6. #5 Katrin Timneh, 5. Mai 2012
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Ist ja ein süßer Timneh.Ich finde es auch schade,das man sich so etwas ansehen muß,weiß das die Haltung falsch ist und nichts tun kann.Hoffentlich bekommt er wirklich einen größeren Käfig.Ich wünsche es ihm ganz doll.
     
  7. #6 Finkensittich, 12. Mai 2012
    Finkensittich

    Finkensittich † 04.01.2015

    Dabei seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    890XX Ulm
    Und das war noch nachdem wir versucht haben, seinen Käfig einigermaßen sauber zu kriegen. :(
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Graupapagei Petro

Die Seite wird geladen...

Graupapagei Petro - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.