Graupapagei Rokko heute in Osnabrück entflogen

Diskutiere Graupapagei Rokko heute in Osnabrück entflogen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich brauche mal ein paar wachsame Augen. Eben bekam ich einen Anruf von einer völlig verzweifelten 83 jährigen Dame. Ihr ist heute ihr...

  1. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche mal ein paar wachsame Augen.
    Eben bekam ich einen Anruf von einer völlig verzweifelten 83 jährigen Dame. Ihr ist heute ihr Graupapagei Rokko entflogen. Er hat selbstständig seine Volierentür geöffnet und ist weg.
    Er ist entlogen in Osnabrück Sudhausen, Feldstrasse,
    ist beringt, 2 Jahre alt.

    Wäre lieb wenn hier jemand was sieht, oder der alten dame sogar helfen könnte den kleinen wieder einzufangen.
    Ich stehe in Telefonkontakt mit ihr.

    Liebe Grüße
    Bianca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.355
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    braucht die nicht jemanden der ihr kleine plakate druckt und sie draussen verteilt...

    mensch, mensch...habt ihr denn keine fliegengitter in den fenstern...
    es gibt einfach zu viel aussreisser bei euch...das ist traurig.
     
  4. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Er stand wohl auf dem balkon. Er hat ständig die volierentür geöffnet, worauf er dann gestern extra deswegen eine neue voliere bekommen hat.
    Laut Fachhandel vom Vogel nicht zu öffnen.
    Sie rief mich an da sie von mir gleich einen neuen Vogel kaufen wollte. Ich bat sie erst einmal zu warten.
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    wenn du der Damen helfen möchtest, dann setze überall in den Tiersuchhilfen Anzeigen auf und wenn sie auch Fotos von ihrem Grauen hat, dann drucke das Bild mit Suchanzeige und hänge das überall auf, wo Menschen sich aufhalten (Haltestellen, Supermärkte, Rathaus, Tierärzte, ...).

    Meldung bei der Polizei (aber nicht auf den Plakaten!).

    Letztendlich frage ich mich aber wie es sein kann, dass eine 83jährige Frau noch einen so jungen Vogel gekauft hat und du ihr dann noch einen zweiten dazu verkaufen wolltest.

    Ab einem gewissen Alter, wenn keine Nachkommen da sind, die mit Sicherheit die Grauen zur gegebenen Zeit übernehmen, sollte keine Jungtiere mehr kaufen. Es ist eine enorme Verantwortung, die man mit dem Kauf von Papageien und Tiere im allgemeinen übernimmt.

    Auch das sollte einem Züchter klar sein!

    Dennoch hoffe und drücke ich alle Daumen, dass der Graue wieder zu der Dame zurückkehrt und sie Vorsichtsmaßnahmen einleitet, damit der Graue tatsächlich die Türe nicht mehr aufmachen kann. Fur was gibt es Karabinerhaken und Edelstahlketten?
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.355
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    ....es musste allen klar sein das, wenn ein vogel im kafig oder voliere draussen steht, braucht man ein schloss mit schlussel und manchmal eine kette an der man ein schloss befestugt..
    Ich habe noch nie einen kafig mit sicherer verschliessung gesehen

    Auch wenn sie schon in einem guten alter ist, kann die dame das bestimmt verstehen..
    Vielleicht kann jemand helfen...
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte ihr keinen verkaufen !!!!! Sie rief mich an, weil sie gern einen von mir kaufen wollte. Aber eben wegen dem Alter und weil ich denke das sie erst einmal warten soll, ob ihr Rokko nicht doch wieder auftaucht, bekommt sie keinen von mir. Ob sie nachkommen hat die sich um den Vogel kümmern, habe ich nicht gefragt.
    Ich habe das hier auch nur geopstet weil hier so viele Vogelhalter unterwegs sind und es ja sein kann das ihn jemand sichtet. ich selber wohne zu weit weg um täglich ausschau zu halten.

    Das mit dem Sichern des Käfigs weiß sie. Hatte sie bei dem alten Käfig immer gemacht. Nur bei dem neuen nicht, dank der Aussage vom "fähigen" Fachpersonal beim Kauf des neuen.

    Liebe Grüße
    Bianca
     
  9. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.355
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Halo,
    alten leuten kann man nicht verbieten einen jungen vogel zu kaufen...ich wurde es nicht tun aber kaufen werden sie wenn sie wollen...was notwendig ware vielleicht ein kontrat und coaching ...aber das ist auch alles nicht sicher ob es respektiert wurd.
    Was die nachkommen betrifft die den vogel ubernehmen konnten, ware das naturlich idel aber es ist genauso unsicher wie die erste situation.

    Junge leute sind nicht vernatwortungsvoller gegenuber tieren als alte.
     
Thema: Graupapagei Rokko heute in Osnabrück entflogen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei kaufen osnabrück

    ,
  2. papagei entflogen osna