Graupapagei zur Pflege

Diskutiere Graupapagei zur Pflege im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr ! Wir bekommen am Mittwoch abend einen Graupapagei zur Pflege, der kleine stamt aus einer Zoohandung bei uns in der Ecke und ist eine...

  1. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo ihr !

    Wir bekommen am Mittwoch abend einen Graupapagei zur Pflege, der kleine stamt aus einer Zoohandung bei uns in der Ecke und ist eine Handaufzucht.

    Jacco so heißt er ist 1 1/2 Jahre alt und ein 1,0 . Da er sich immer wieder anfängt zu rupfen, und es am Samstag so schlimm aussah , haben wir uns durch gerungen den kleiner nun ab Mittwoch zu uns zu nehmen.

    Wenn er sich eingewöhnt und es wieder besser geht mit seinem Rupfen, bleibt er auf jedenfall hier bei unseren beiden. Goldi und coco sind schon informiet worden das ein neuer kommt.

    Was wir am Samstag sahen, tat uns in der Seele weh, der kleine war komplett gerupft, nur noch ein 2 - 3 winzige Federn hat er noch am Schwanz . Und die Flügel existieren auch nur noch ganz wenig, hat sich fast alle Schwungfedern gezogen.

    Armer kleiner, wird Zeit das er dort erst mal raus kommt, und unter seines gleichen kommt.

    Halten euch auf den laufenden . :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. angie

    angie Guest

    Hallo Goldi02,
    verstehe ich das richtig, dass die Zoohandlung Dir den Jacco zur Pflege gab oder habt ihr ihn gekauft??
    Wie lange war er in dem Laden das er so gerupft ist?? Warum hat der Zoohändler sich nicht eher um den Jacco gekümmert? Das passiert doch nicht von heute auf morgen.
     
  4. Astrid

    Astrid Guest

    Hallo Goldi 02,
    will mich Angelikas Fragen anschliessen! Saß der arme Kerl so in dem Zooladen.....????:?
    Gib mal einen Lagebericht über Jacco.
    Schön, dass er jetzt bei Euch ist! Was musste er bisher alles erdulden, wie Du berichtest ist er nackt? Armer Kerl, bin fassungslos.
    Liebe Grüße
     
  5. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Graupapagei

    Hallo angie,

    Jacco ist seit seinem Babyalter , meinte 12 Woche ist das gewesenn bei dem Zoohandel.

    Die Frau wollte ihn erst für sich, hat aber dann nicht geklappt, wollte dann anschließend Wucherbpreis für den kleinen Haben.

    Auch saß Jacco erst alleine in der Voliere, danach haben sie ihm die Draußenvoliere geöffnet das die anderen zu ihn fliegen können und er auch mal nach draußen kann. Aber es half nichts
    Jacco war auch mit den Nympfensittichehn und andeen Prachtrosellas nicht zufrieden.

    Haben immer versucht ihn mit zu nehmen aber fürd den Preis den sie wollte hätte ich 2 neue Kaufen können.

    Und mir fehlte leider das Geld.
    Nun am Sanstag hat es uns gereicht, haben gedacht wir kratzen alles zu sammen , wird schon gehen. Aber nach ner Diskussion sagte sie, sie wolle ihn noch nicht verkaufen so lange er nicht in Ordnung ist. Das heißt Gefieder und so, danach wollte sie dann das Geld raus haben was sie bezahlt hat, und das hörte sich sehr vernünftig an.
     
  6. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Astrid,

    Bekommen ihn ja erst Mittwoch abend, dann geht es am besten von uns und vom Zoofachhandel aus.

    Ja er saß so zwischen lauter anderen Vögeln, als einzigster seiner
    Art.
    Erst saß er in einem Käfig, mit Spielzeug und ect. , als er anfing zu Rupfen kam er in den großen Raum wo er sich frei bewegen konnte, ging dann wieder Berg auf mit ihm, doch dann als er die Wände anknabberte ka er in eine größere Voliere, wo er nun noch sitzt.

    Und das Rupfen weiter macht. Richtig nackt ist er nicht, hat noch diese kleinen Grauen Flaumfedern am Bauch und unter den Flügeln, de Schwanz beseht nur nch aus drei kleinen roten Federchen, mehr ist nicht geblieben.
    Auch die Flügel sind kaum och mit Federn bedeckt, links hat er ca. noch 5 lange und rechts noch etwa 5-6 aber sont sind es auch nur noch stumpen .

    Uns ist nun nur wichtig das er dort raus kommt. Der arme kleine.
    :(
     
  7. angie

    angie Guest

    Ist ja ein Wahnsinn, dass es den Zooleuten immer noch nur ums Geld geht. Anstatt sie jetzt froh sind , dass sich jemand richtig um das Tier kümmert.
    Wenn er bei Dir wieder kräftiger wird und vielleicht auch die Flügel wachsen, bezahlt sie Dir dann auch die TA-Kosten, die ihr vielleicht in der Zwischenzeit hattet??
     
  8. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Keine Ahnung denke mal nicht, aber das ist mir der kleine Wert , denn er ist so ein liebes Tier, und es tut einem wirklich nur weh wenn ma ihn dort so sitzen sieht.

    Darf ruhig was kosten, denn wenn es hilft das macht mich schon mal wieder glücklicher , einem Graupapagei oder Papagei geholfen zu haben. Und ihn ein schöneres Leben zu ermöglichen.

    Bei unseren 2 wird ein 3 ter Graupapagei gar nicht auffallen, denn Kosten an Futter und Obst bleiben denke ich mal gleich denn coco gibt gerne was ab, ihr Obst ist ihr manchmal eh zu viel .

    Liebe Grüße :0- :0-

    Gesundheitlich weist er keine Besonderheiten auf, denn Nase ist frei und die Augen klar, auch der Kot ist normal.
    Nur die Psyche scheint stark aus dem Gleichgewicht gekommen zu sein.
    :(
     
  9. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Goldi

    Das kann man so gar nicht erkennen, setzt du ihn erst mal in Quarantäne oder gleich zu den anderen? Ich wäre da vorsichtig!
     
  10. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hallo Goldi,

    macht aber gleich Nägel mit Köpfen - nicht dass ihr ihn jetzt aufpäppelt und die Händerlin dann einen tollen Preis für einen tollen Vogel verlangt.
     
  11. Utena

    Utena Guest

    Hallo Goldi!
    Schließe mich da meinen Vorrednern an und auf alle Fälle amch vorher einen Gesundheitscheck, bevor du ihn zu deinen setzt.

    Wenn er was haben sollte ist hinterher der Jammer groß wenns ansteckend war!
     
  12. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Jacco ist da

    Hallo ihr !

    Nun ist er seit gestern abend da, zwar noch ziemlich scheu aber er macht sich .

    Stelle noch Bilder rein, wenn ich neue habe , versprochen.

    Der kelien Spricht auch ein paar Wörter, und schaut nun immer wieder gerne mal nach draußen was es dort alles zu sehen gibt, super.

    Nur auf die hand gehen will er noch nicht, aber Obst mag er , wie z.B. Weintrauben und Äpfel .

    Ist ja schon mal was. Die von dem Zooladen kenne ich schon länger, hat mir gesagt sobal er sich erholt hat kann ich ihn zur Einkaufspreis (den sie mal gezahlt hat) bekommen.

    Und ich vertraue ihrm, denn sie war auch gestern sehr nett, als wir den kleinen abholten .

    Halte euch auf den laufenden.
    Gruß Anja
     
  13. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    kennst du den Einkaufspreis ?
     
  14. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo ihr !

    @ Ursula ;

    Ja der Einkaufspreis lag bei 500 € für Jacco.

    Heute mache ich Bilder , selle sie dann mal rein, versprochen!

    :0-
     
  15. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hier nun mal Bilder von Jacco
     
  16. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Noch ein Bild von Jacco
     
  17. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Neues von Jakko

    Hallo ihr ,

    Jakko macht sich prächtig, er hat sich sehr gut in unser Team mit eingeliedert :) . Vor allem sitzt er gerne mit uns im Wohnzimmer auf dem Sofa und läßt es sich durch schmusen gut gehen.

    Nur auf die Hand will er bis jetzt immer noch nicht, können ihn nur mit einem Stock durchs Haus tragen oder von dort auf den Arm setzen lassen, geht dann auch wiederwillig.

    Hoffen ja das das auf dauer besser wird.
    Halten euch noch auf dem laufenden !
    :0- :0-

    Auf dem Foto schaut Jakko mal außert neugierig wer ihn da wohl ablichten möchte , lol.
     
  18. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hier noch mal ein Bild von Jakko auf dem Sofa
     
  19. Evelin

    Evelin Guest

    Ach Gott, das arme kleine Kerlchen.
    Traurig, dass Menschen es erst so weit kommen lassen, bevor sie was unternehmen :( .

    Aber zum Glück hat der Kleine jetzt ja ein liebevolles Zuhause gefunden.

    Also viel Glück und alles Liebe für den kleinen Jakko.... und halte uns bitte weiterhin auf dem Laufenden.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Anja,

    herzliche Glückwünsche noch von mir zu euerem Familienzuwachs!:)
    Ich freue mich, dass sich Jakko so gut bei euch eingelebt hat und sich ganz offensichtlich wohl fühlt!

    Wie läuft es eigentlich zwischen den 3 Grauen? Wie gehen die 3 miteinander um?
     
  22. Utena

    Utena Guest

    Hallo Anja!
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied auch von mir, toll das du ihm die Chance auf ein besseres Leben gibst!
     
Thema: Graupapagei zur Pflege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei pflege

Die Seite wird geladen...

Graupapagei zur Pflege - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  4. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...