graupapageibaby frisst zu wenig!

Diskutiere graupapageibaby frisst zu wenig! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Und war das ein vogelkundiger Doc? Der Sinn des Arztbesuches wäre es ja gewesen,dass der Arzt sich den kleinen ansieht,untersucht(man kann...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Und war das ein vogelkundiger Doc?
    Der Sinn des Arztbesuches wäre es ja gewesen,dass der Arzt sich den kleinen ansieht,untersucht(man kann röntgen,Abstriche machen,Blut abnehmen..) und dir dann auch sagt,welche Zusätze du füttern solltest,dir einiges sogar mitgeben kann!
    Bitte geh sofort zu einem Arzt,der dir nicht am Telefon sagt,dass er nicht in einen Bauch sehen kann sondern zu einem,der sich mit Papageien auskennt.Ich habe dir den Link geschrieben zu unserer Ärzteliste und dich gebete,dort einen auszusuchen.Es ist wie bei unseren Menschenärzten:mit Ohrenschmerzen gehst du zu einem Hals-Nasen-Ohrenarzt und mit Zahnschmerzen zu einem Zahnarzt.Mit einem Papagei geht man zu einem Arzt,der sich mit PAPAGEIEN auskennt!!!
    Gruß,BEA :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    FALSCH!
    Such einen Tierarzt,der sich mit Papageien auskennt(der den du da hast,tut es offensichtlich nicht) und geh mit deinem Baby dahin und laß ihn untersuchen und das noch heute.
    Gruß,BEA
     
  4. shokhak

    shokhak Guest

    Aber das war dieser Tierarzt, den mir hier einer empfohlen hat und der auf die Liste der vogelkundigen Ärzte steht. Das war Dr. Rainer Hermann in Bad Godesberg!!!! Ich geh dann besser zu einem anderen TA. Ciao gehe jetzt zum TA!
     
  5. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    sorry aber ich bin einfach nur noch fassungslos...

    wenn ich einen termin habe dann gehe ich auch mit dem tier hin....und zögere das ganze nicht noch mit einem telefonat raus....wo eh nix bei rum kommt....

    es ist eine schande für das arme tier....

    zu kalt?......glaub kaum das du kühlschranktemperaturen in deiner wohnung hast....hast dir mal gedanken gemacht....das so ein kleines tierchen auch mal schnell einen hitzestau bekommt?...

    bei sowas geht mir echt die hutschnur....
     
  6. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Himmel Ich Dachte Du Hast Heut Einen Termin Gehabt????????
     
  7. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hast du auch am Telefon gesagt,dass es sich um ein Baby handelt und er schlecht frißt und Durchfall hat oder hast du da nur gesagt "der Kot sieht so komisch aus......." oder ähnliche Dinge.
    Ja,der Doc steht bei uns in der Liste und den hatte ich dir rausgesucht.Also fahr da mit dem Vogel hin.:~
     
  8. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Also,wenn uns hier keiner verscheisert,dann tut mir der Kleine nur noch leid!:( :nene:
     
  9. Dorit

    Dorit Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Meine Güte, was tut mir das kleine Vogelchen so leid. Das ist doch zum verrückt werden.
    Hoffentlich kann dem kleinen Baby noch geholfen werden.

    Kopfschüttel
    Doris
     
  10. jorindea

    jorindea mit ihrem zoo

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72818 trochtelfingen
    jetzt geht ihn doch nicht so an... sonst kommt er gar nicht mehr hier
    her und kann nicht mehr nachfragen. sicherlich sollte er zu ta. aber
    bitte nicht so heftig werden hier....

    **jori**
     
  11. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt hier nicht so heftig werden? Ist das was hier passiert nicht heftig genug? Warum darf man hier eigentlich nie wirklich seine Meinung sagen? Und solche Typen werden dann mit Samthandschuhen angefasst,aber keine Sorge,aus diesem Thema halte ich mich ab jetzt raus!
     
  12. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Jori, in diesem Forum geht es um Vögel (steht sogar dran!) und nicht um Halter, die sich eher in Maßen bemühen und es nicht mal schaffen, das Tier zum TA zu bringen aber es dafür lieber in eine Decke wickeln - und dann noch eine Kot-Photodiagnose von dem Forum erwarten...
    Mir bleibt diese ganze Sache ein Rätsel. :? :k 8(
     
  13. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    also jori

    ich kann dich grad überhaupt nicht verstehen....warum soll man ihn jetzt in watte packen....

    soviele leute geben sich hier mühe ihm zu helfen und gute ratschläge zu geben....und von ihm kommt nichts....null...

    vor allem das ding....er hat heut einen termin....und was ist?....er ruft nur an...man man man.....soll das grauchen erst vonner stange fallen damit er merkt was los ist?

    ernsthaft jori.....das mußt doch auch du sehen oder nicht?
     
  14. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Bitte wartet einfach,ob und wann er sich wieder meldet.Keine Diskussion was man wie sagen darf/soll/ muß.Wir haben uns alle Mühe gegeben ruhig Blut zu behalten und so sollte es auch weiter laufen.Bitte!:trost:
    Ich bin genauso verärgert und besorgt wie ihr und hab so manches Wort nicht in die Tasten gekloppt,welches ich gern geschrieben hätte.
    Nur hat die Erfahrung gezeigt,dass die ehrlichen,harten Wort nur Trotz beim Halter erzeugen und damit haben wir dem Vogel nicht geholfen.Bitte bedenkt das.
    Laßt uns weiter Tips geben und versuchen dem Tier zu helfen.
    Liebe Grüße,BEA
     
  15. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    bea ehrlich....

    ich glaub dem baby ist nur noch geholfen wenn er in erfahrene hände kommt...klingt hart.....aber anders kann ich es nicht mehr ausdrücken...

    weitere worte dann auch lieber runteschluckt
     
  16. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Wenn er wirklich beim Doc war,dann wird er ihm das schon gesagt haben.:zwinker:
     
  17. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    was ich leider nicht glaube......denn um fünf war er noch hier....und war NICHT beim arzt....
     
  18. Vogeline

    Vogeline Banned

    Dabei seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Hamburg
    Konfus

    Hallo Vogelliebhaber,
    es spiegelt sich in allen Beiträgen eine große Sorge um das Tier, die berechtigt zu sein scheint (kenne mich mit Grauen nicht aus, lese aber immer mal wieder).
    Es sind aber sehr unterschiedliche Tipps. Das könnte zu viel des Guten sein.:traurig:

    Nicht jedem ist es klar, wie schnell ein Vogel sterben kann. Wahrscheinlich machen sich alle so Sorgen, weil sie genug Erfahrung haben. 8)

    Mir ist leider auch mal ein Vogel (Rosellasittich) verstorben, weil ich zu spät dran war und weil der dann aufgesuchte Arzt nicht genug Ahnung hatte.

    Seitdem - so ist das leider (hinterher ist man immer klüger)- renne ich auch lieber einmal zu früh (und unberechtigt) als zu spät zum TA.

    So kommt mir das hier ein wenig vor. Wenn mir (im unerfahrenen Zustand) der TA sagen würde, bringen Sie den Kot (nicht aber den Vogel), dann würde ich das auch tun.
    Man muss schon Erfahrung haben um nach solch einer Aufforderung zu sagen: Ich nehm jetzt doch den Vogel dahin.

    Tatsächlich, das geht jetzt an Shok, würde ich aber auch den RAt annehmen, und sofort den TA aufsuchen.
    Dann kann man eigentlich nichts falsch machen- höchstens sicherer werden bzw. das eine oder andere verbessern.:beifall:

    Alles Gute für Ratgeber und Ratsucher!
    Vogeline
     
  19. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    aber vogeline....

    im vorfeld sind schon soviele ratschläge in richtung tierarzt gelaufen....das man eigentlich von ausgehen hätte können das es shok auch verstehen hätte können....

    da sollte doch selbst einem laien klar sein....das es nicht ausreicht einfach nur den kot ein zu schicken...

    klar hat jeder mal angefangen....keine frage....aber wenn man wirklich von allem null ahnung hat....und sich erst schlau macht wenn es bereits zu spät sein könnte....kann man da nicht von verständnis reden...

    und ehrlich gesagt....waren die meißten ratschläge alle in eine richtung und nicht quer durch die bank...

    wenn ich doch weiß ich muß ein baby noch hochpäppeln dann mach ich mich doch vorher darüber schlau was man machen muß und vor allem was passieren kann....und wenn was passiert wie man dann sofort handelt...

    vor allem halte ich mich nicht mit oberflächlichkeiten wie das baden oder sonst was auf wenns bereits brennt....
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. jorindea

    jorindea mit ihrem zoo

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72818 trochtelfingen
    ich hab das doch nicht bös gemeint... :nene: es ging doch nur darum,
    dass er nachher hier gar nicht mehr wieder kommt, und sich dann
    keinen rat mehr holt. natürlich darf man seine meinung sagen. versteht
    mich doch nicht falsch :nene:

    **jori**
     
  22. Vogeline

    Vogeline Banned

    Dabei seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Hamburg
    Verständnis

    Hallo Blue,
    ich kann einiges verstehen, wie gesagt.
    Du hast aber Recht, wenn Du sagst, man sollte sich das vorher gut überlegen und sich schlau machen. :beifall:

    Trotzdem kann es zu viel des Guten sein- bedenke, dieser thread wurde heute nachmittag 15: 43 Uhr eröffnet. Jetzt ist es 4 Stunden später und es sind drei Seiten.
    Die Tipps über die Art der Ernährung stimmten beileibe nicht überein. Das guck Dir nochmals durch.
    Als Unerfahrene in dieser Vogelart hätte ich nicht durchgeblickt.
    Also........

    Nun hoffe ich bald von Shok zu hören. Nämlich, dass er beim TA war und dass der Vogel zu retten ist. Darum gehts ja wohl!
    :+klugsche

    Viele Grüße
    Vogeline
     
Thema: graupapageibaby frisst zu wenig!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapageibaby kropfentzündung

Die Seite wird geladen...

graupapageibaby frisst zu wenig! - Ähnliche Themen

  1. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  2. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...
  3. Beleuchtung - zu wenig Nachfragen

    Beleuchtung - zu wenig Nachfragen: ich bin heute doch etwas angesäuert. Da entschuldigen sich immer wieder Leute hier im Forum dafür, dass sie "schon wieder nachfragen", obwohl es...
  4. Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?

    Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?: Guten Tag, ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe gestern eine Baby Taube mit einer Kopfverletzung gefunden, die leider nicht von alleine...
  5. Wieviel frisst eine Gans pro Tag?

    Wieviel frisst eine Gans pro Tag?: Menge der Nahrung taeglich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.