Graupapageien im Gewächshaus???

Diskutiere Graupapageien im Gewächshaus??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr! Ich brauche mal Eure Meinung... In gut 2 Wochen fliege ich mit meiner Familie in Urlaub. Bei dem Gedanken, dass meine beiden Grauen...

  1. cocoline

    cocoline Guest

    Hallo Ihr!

    Ich brauche mal Eure Meinung...
    In gut 2 Wochen fliege ich mit meiner Familie in Urlaub. Bei dem Gedanken, dass meine beiden Grauen 2 Wochen in ihrem Käfig (1.20 m hoch, 0,77 m tief und 1 m lang) dahinvegetieren müssen, graut mit ganz schrecklich. Ich möchte sie ungern aus dem Haus geben, da sie zumal auf andere Personen aggressiv reagieren und wahrscheinlich den Schock ihres Lebens bekommen, wenn sie in eine fremde Umgebung kommen. :traurig:
    Meine Mama und die Nachbarn übernehmen die Fütterung.
    Nun war mein Gedanke :idee: , sie für diese 2 Wochen in mein Gewächshaus (8qm) umzusiedeln. Für die Außenvoliere ist es noch zu kalt, die scheidet also aus.
    Das Problem im Gewächshaus sind die großen Temperaturunterschiede, sprich nachts ist es kühl und wenn die Sonne raufknallt, steigt das Thermometer schon mal auf 35 Grad oder mehr. Es sind 2 Fenster drinnen, die sich automatisch öffnen und die Türe kann zumindestens tagsüber geöffnet bleiben.
    Wir würden ins Gewächshaus quasi eine Voliere reinbauen, damit es begehbar ist. Außerdem kommt aufs Dach ein Sonnenschutz, um die Überhitzung zu verringern.
    Was meint ihr, ob die Beiden das 2 Wochen überstehen oder würdet ihr eher davon abraten.

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    geh

    auf Nummer sicher und lass es bleiben, und für den nächsten Urlaub rechtzeitig Vorkehrungen treffen.
     
  4. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    2 Wochen in so einem Käfig, das ist schon heftig :traurig:
    Aber im Gewächshaus hättet ihr eine Voliere gebastelt.... geht das denn nicht auch in der Wohnung?

    Vom Gewächshaus würde ich auch eher abraten.... tagsüber schon über 35 Grad, und bei etwas Glück nachts höchstens 10 (nehm ich mal an), das ist schon etwas arg...

    Aber vielleicht würde ja deine Mutter für die 2 Wochen ja auch in deiner Wohnung "Urlaub" machen...? Damit die Grauen auch Freiflug haben könnten...
     
  5. wusel

    wusel Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    das Gewächshaus halte ich auch für keine gute Idee.Du schreibst dass du sie nicht aus dem Haus geben willst, in eine fremde Umgebung.Das Gewächshaus wird aber auch neu für sie sein und die starken Temperaturschwankungen kommen noch dazu.Die beste Lösung wäre eine große Voliere im Haus. Du wirst ja auch öfter mal weg fahren und immer wieder vor diesem Problem stehen.Auch wenn du zuhause bist wird ihnen mehr Platz nicht schaden:D

    gruß wusel
     
  6. cocoline

    cocoline Guest

    Danke erst mal für eure Tips. Ich werde sie wohl doch lieber im Haus lassen und eventuell die Voliere bauen. Die bisherigen Urlaube haben wir wegen der Vögel getrennt verbracht. Aber das kanns ja auch nicht sein. :D

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  7. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Vielleicht nur...

    Hallo, vielleicht das Zimmer nur zu einem kleinen
    Teil benutzen.
    Mit Leisten die bis zur Decke gehen absperren.
    Darauf Draht verspannen und eine kleine Eingangstür
    bauen,geht vielleicht auch.
    Man braucht auch nicht soviel Material.
    Nette Grüße :)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Graupapageien im Gewächshaus???

Die Seite wird geladen...

Graupapageien im Gewächshaus??? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.