Graupapageienhenne verhält sich komisch

Diskutiere Graupapageienhenne verhält sich komisch im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich brauche mal bitte Eure Hilfe!!! Unsere Graupapageienhenne hat vor 2 Wochen, als wir im Urlaub waren, mal wieder 2 Eier gelegt....

  1. Betti

    Betti Guest

    Hallo,

    ich brauche mal bitte Eure Hilfe!!!


    Unsere Graupapageienhenne hat vor 2 Wochen, als wir im Urlaub waren,
    mal wieder 2 Eier gelegt. d.h. sie hat sie einfach auf den Volierenboden fallen lassen :heul: Nun ist sie seither etwas seltsam: sie setzt sich z.B in den Futternapf mit dem Kopf nach unten, Flügel über den Rand und verharrt so einige Stunden.
    Genauso sitzt sie teilweise auf der Stange mit hängenden Flügeln und dem Hintern fast auf der Stange.

    Sie sitzt aber zwischendurch genauso einfüßig auf der Stange..

    Meint Ihr, sie versucht zu brüten??


    Ich mache mir zwischendurch total die Sorgen, wenn sie so zusammengeduckt auf der Stange sitzt. Sie ist auch total ruhig geworden.

    Ich hoffe, Ihr könnt uns helfen

    Liebe Grüße

    Betti :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Betti!
    Hm schwirig zu beutreilen, has sie den einen Partnervogel?
    Bietest du ihr eine Nisthöhle an?
    Auf alle Fälle ist es sehr wichtig das du während der Zeit auf ausreichend Mineralstoffversorgung achtest und Kalzium, das ja über die Nahrung meist zu wenig aufgenommen wird.
    Spezell Graue leiden sehr schnell an einer Kalziumunterversorgung und daraus entsteht die befürchtete Legenot, sollte sich das Verhalten nicht ändern würde ich auch alle Fälle einen Papageienkundigen TA aufsuchen.
     
  4. Betti

    Betti Guest

    Hallo Sandra,

    ja die Kleine hat einen Partner und auch einen Nistkasten. In den krabbelt sie aber immer nur bis zum Einschlupfloch.

    In welcher Form kann ich ihr den Kalzium reichen???


    LG
    Betti :0-
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Betti!
    Kalzium gibt es in flüssiger Form beim TA oder Apoteken zu kaufen, der kann dir auch genaue Dosierung sagen.
    Man kann auch reine Kalziumbrausetableben wie die Sandoz forte verwendenm, ich gebe da immer eine viertel Tablette auf 300ml Wasser mindestens einmal Wöchentlich.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Graupapageienhenne verhält sich komisch