Graupapas und Aras

Diskutiere Graupapas und Aras im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen hat jemand Erfahrung mit Grauen und Gelbbrustaras, die zusammen in einer Voli oder in einem Zimmer leben? Ob sie sich zusammen...

  1. #1 Rudi123, 19.09.2004
    Rudi123

    Rudi123 Guest

    Hallo zusammen

    hat jemand Erfahrung mit Grauen und Gelbbrustaras, die zusammen in einer Voli oder in einem Zimmer leben? Ob sie sich zusammen verstehen würden?

    Da ich bald in eine größere Wohnung ziehe, wo Rudi,Emma&Paul dann ihr eigenes Zimmer bekommen Mit dem Vermieter hab ich auch schon gesprochen und der hat nix gegen meine 3 Rabauken und wenn ich mir noch einige andere hole würde es ihm auch nicht stören.Eine Außenvoli dürfte ich auch aufstellen,wo dann im Sommer alles zusammen leben würden und im Winter in ihrem Zimmer. Die Voli hätte ca 8qm das müßte reichen für alle 5.

    Natürlich kann auch jeder andere seine Meinung äußern, der keine Erfahrung mit Grauen und Aras hat

    Liebe Grüße
    Rudi,Emma&Paul
     
  2. #2 nudelapache, 19.09.2004
    nudelapache

    nudelapache Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Habe nicht sehr viel Erfahrung, aber meine zwei Grauen haben jetzt eine Außenvoliere von 9-10qm. Wenn ich mir fünf darin vorstelle , meine das wäre etwas knapp.
    Ich finde das reicht gerade für die zwei.



    Gruß Astrid
     
  3. #3 Rudi123, 19.09.2004
    Rudi123

    Rudi123 Guest

    Hallo,

    das mit den 8qm war auch nur ein Beispiel wie groß (klein) sie mindestens wird.Natürlich denke ich auch eher das sie eher 12qm oder 16qm groß wird.
    Aber mir geht es in erster Linie um das Verhalten beider Arten in der Voli/Zimmer.

    Liebe Grüße
    Rudi,Emma&Paul
     
  4. #4 Ann Castro, 19.09.2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi Rudi!

    verhalten hängt enorm vom Platz ab. Tiere, die sich in einem Käfig beissen, leben auf größerem Raum friedlich mtieinander.

    Gruae und Aras kommen im großen und ganzen gut mitenander klar. Aber 4x2m ist nach "Mindestanforderungen an die Haltung von Papageien" der Platz den Du für EIN einzelnes Arapaar (bzw einzelnen Ara, falls unverpaarbar) benötigst. Rein rechnerisch bräuchtest Du >(ja nach Auslegung) mindestens 9-10m2. Dies sind aber Minimumangaben, wie der Name schon sagt, und mE viel zu klein. Reiberein wird es bei aller Harmonie immer mal geben udn die Tiere müssen in de LAge sein, sich aus dem Weg zu gehen.

    Ich hatte zwei Graue einen Gelbbrust und einen Dunkelroten auf 25m2. Nachdem ein weiteres Paar Graue hinzukam fand ich das hart an der Grenze. Schliesslich müssen alle einander ausweichen können. Denn wenn einer sich bewegt, ist es oft so,d ass der ganze Schwarm sich umsetzt. Dabei müssen sie umeinander herumfliegen können.

    Abgesehen davon, dass Du wohl für das eine Tier noch einen Partner suchst, was ich für richtig halte, - wäre es zu überdenken, ob Du bei Deinem doch recht begrenzten Platzangebot weitere Tiere dazunehmen solltest. Gibt es auf 8m2, oder auch auf 16m2 Reibereien, können sie sich kaum aus dem Weg gehen.

    LG,

    Ann.
     
Thema:

Graupapas und Aras

Die Seite wird geladen...

Graupapas und Aras - Ähnliche Themen

  1. Das kalziumportrait bei graupapas

    Das kalziumportrait bei graupapas: Leider alles in englisch. Habe noch nicht in deutsch gesucht...aber wer ein guter schuler war hat vielleicht englisch doch gelernt?:D Also diese...
  2. volierendraht für graupapas

    volierendraht für graupapas: hallo, wir planen für den Sommer eine Außenvoliere. aber ich bin mir bei der Drahtstärke und Maschenweite nicht sicher. Ich habe auch schon...
  3. Graupapas nervös????

    Graupapas nervös????: Hmm, ich lese immer vom nervösen verhalten der Grauen und das sie deswegen ruhig etwas fetter ernährt werden können! Was ist damit gemeint??...
  4. Hundkatzemaus Sendung vom 4.9.21

    Hundkatzemaus Sendung vom 4.9.21: Hallo ihr Lieben, ich hab die HKM-Sendung vom 4.9.21 verpasst, da kam ein Beitrag über eine Papageienverpartnerungsstation. Weiß jemand von Euch,...
  5. Ein Möwe mit rotem Schnabel und gelber Spitze

    Ein Möwe mit rotem Schnabel und gelber Spitze: Hallo, ich war im Juni an der Ostsee am NSG Sehlendorfer Binnensee und hab diese Möwe hier erwischt. Ich krieg sie wegen der hellen...