Graupapgei Sid stellt sich vor

Diskutiere Graupapgei Sid stellt sich vor im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo und Guten Tag, mein Frauchen und ich sind noch nicht lange bei euch und wir haben noch Schwierigkeiten mit dem Forum ( Übung macht den...

  1. #1 marion hölscher, 14. Oktober 2006
    marion hölscher

    marion hölscher Guest

    Hallo und Guten Tag,
    mein Frauchen und ich sind noch nicht lange bei euch und wir haben noch Schwierigkeiten mit dem Forum ( Übung macht den Meister ).
    Würde mich auch über einige Tipps und Vorschläge freuen.
    Wann spricht ein Grauer ungefähr,darf er eigene Nüsse ( aus dem Garten )
    Mein Sid würgt manchmal der Tierarzt hat eine Stuhlprobe eingeschickt,die war ok.
    Also das wars erst mal !

    Mein Sid ist im Februar 06 geboren und ich habe ihn seit Ende Juni
    Viele Grüße,Marion
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Marion,

    ein herzliches Willkommen an dich und den kleinen Sid!
    Nüsse mit Schale sollte man eigentlich gar nicht geben, da in Nüssen oft Schimmelsporen enthalten sind, die das menschliche Auge nicht sieht und die im Wesentlichen verantwortlich für die gefürchtete und unheilbare Aspergillose sind.
    Auch Nüsse aus dem eigenen Garten können Schimmelsporen enthalten. Vorteil ist nur, dass sie nicht gespritzt oder ähnliches sind.
    Wenn du denn Nüsse geben willst, dann am besten z.B. die ungesalzenen von Ültje etc.
    War der TA vogelkundig? Ein Würgen bei einem so jungen Papageien ist eigentlich eher unnormal.... Kommt da Futter oder Schleim mit hoch?
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man anhand einer Kotprobe eine Erkrankung des Rachenraumes z.B. ausschließen kann... (z.B. Kropfentzündung)
    Es wäre ratsam, wenn du den Kleinen noch einem vogelkundigen TA vorstellen würdest. V.a. junge Vögel haben bei Krankheiten nicht viel zuzusetzen, leider....
    Das ist individuell unterschiedlich. Einer meiner Grauen fing unter einem halben Jahr an, der andere war schon über ein Jahr alt.

    PS: Dein Kleiner ist ja nun schon der 2. Sid unter den Grauen hier im Forum. :D
     
  4. xAndreax

    xAndreax Guest

    dein SID ???? he cooler name aber ich habe auch einen SID *fg*
    schön das du auch diesen namen gewählt hast.
    herzlich willkommen auch,
    gruß,..........andrea und sid
     
  5. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Von mir auch ein herzliches Willkommen hier.

    Mußte eben auch lachen.
    Erst sieht man den Namen Sid gar nicht und dann gleich an zwei Tagen hintereinander.

    Habt ihr euch abgesprochen?:D

    hat dein TA dem Vogel denn auch mal in den Hals geschaut?
    Ist er wirklich vogelkundig?

    Wäre wohl auch stutzig geworden wenn man eine Kotprobe einschicken will obwohl der Vogel am würgen ist.

    Vielleicht hat er auch etwas im Hals stecken.

    Ich würde noch mal schnellstens nach einem kundigen Tierarzt suchen um ihn untersuchen zu lassen.
     
  6. Saschca

    Saschca Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marion,

    begrüße dich auch ganz lieb!:trost:

    Bin auch noch junge Graumama...aller Anfang ist schwer- ich weiß!
    Das Forum hat mich schon das eine oder andere gelehrt...

    Hoffe, du fühlst dich wohl bei uns!
     
  7. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Marion,

    auch ich möchte Dich recht herzlich willkommen heissen hier bei uns Grauensklaven.

    Erzähle uns viel von Deinem Sid (ist wirklich ein aussergewöhnlicher aber schöner Name) und verwöhne uns feste mit Bildern, denn wir sind hier alle furchtbar Bildersüchtig.

    Viel Spass hier im Forum.

    Grüssle
    Corinna
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Marion,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :bier: !

    Ich würde mich auch riesig freuen, wenn Du uns viel von Deinem süßen Sid erzählen würdest :D !
    Wir lieben Graugeiergeschichten, grins :+knirsch:.
    Ansonsten viel Spaß hier im Forum beim Stöbern :zwinker: .
     
  9. #8 marion hölscher, 15. Oktober 2006
    marion hölscher

    marion hölscher Guest

    Hallo zusammen ich habe mich sehr über euré Antworten gefreut
    Mein Sid hat neulich Orangenbrause gesüppelt und es hat ihm gut geschmeckt.Also "Hallo" kann er schon gut sagen und "Ja".Er kann husten wie mein Sohn,bellen wie mein Hund und lachen klappt auch schon ganz gut.
    Vor ein Paar Tagen hat er das Handycover von meinem Mann angeknabbert und natürlich ein Loch reingebissen.Er kann auch alles gebrauchen.
    Wie ich Bilder einstelle das weiß ich noch nicht.
    Auf euren Bildern kann ich sehen das die Schwanzspitze ganz rot ist.Bei Sid ist sie unten noch etwas grau.Wie kommt das?
     
  10. #9 marion hölscher, 15. Oktober 2006
    marion hölscher

    marion hölscher Guest

    Hallo wie alt ist dein Sid?
    Ist doch echt witzig,wie bist du auf Sid gekommen?
    Wir Haben Sid Sid genannt weil mein Mann ( er heißt Martin) dann der Manni ist.
     
  11. xAndreax

    xAndreax Guest

    mein SID ist 16 monate jung und ich habe ihn so genannt weil ich an ice age dachte *lach*
    nein, aber auch ansonsten gefällt mir der name sehr gut und ich wollte ja auch gerne einen namen den nicht jeder hat. na ja nun sind wir ja schon zu zweit. macht aber nichts :zustimm:
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    @marion hölscher

    Brause ist nicht unbedingt das Richtige. Einmal ist die Kohlensäure nicht gut, weiter der Zucker. Zucker ist wie Gift für Vögel.

    Was fütterst Du Deinem SID?

    Gruss

    Kai
     
  14. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Marion,

    das ist normal. Graubabys haben an den Spitzen der roten Schwanzfedern graue/dunkle Ränder. Dies ändert sich nach der ersten Mauser, mit welcher man ab einem Alter von 6 Monaten (bei den einzelnen Papageien unterschiedlich) rechnen kann.
    Auch die schönen dunklen Knopfaugen bekommen zunächst einen grauen, dann einen weißen und später einen endgültigen gelben Rand/Iris.
     
Thema:

Graupapgei Sid stellt sich vor

Die Seite wird geladen...

Graupapgei Sid stellt sich vor - Ähnliche Themen

  1. USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?

    USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?: Hallo Freunde. Ich habe mich lang nicht gemeldet. Heute aber mit eine wichtigen Nachricht. Große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz...
  2. Ein Neuling stellt sich vor

    Ein Neuling stellt sich vor: Wir, meine Frau, unsere beiden Grauen, wohnen im schönen Magdeburg in einer Mietwohnung (sehr gut Schall und Wärmeisoliert) und sind relative...
  3. Tips und Ratschläge werden benötigt

    Tips und Ratschläge werden benötigt: Hallo, mein Name ist Kati und ich bin neu hier. Den Weg hier her habe ich gefunde, da ich seit einem Monat stolze Besitzerin eines Graupapeis...
  4. Kleine Gruppe Graupapgeien

    Kleine Gruppe Graupapgeien: Hallo hält jemand Graupapageien in einer kleinen Gruppe in einer Aussenvoiliere? Suche hierfür Infos Vielleicht hat jemand einen Tipp lg toska
  5. Charly stellt sich vor!

    Charly stellt sich vor!: [ATTACH] Am Samstag ist Charly nun bei uns eingezogen. Er ist ein ganz lieber und noch sehr scheu. Aber das ist ja normal! Er ist gleich am...