Greifvögel Bestimmung!

Diskutiere Greifvögel Bestimmung! im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! habe diesen Vogel in deutschland fotografiert. Die leidige Frage ist nun, ist das ein Habicht oder Sperber? :)...

  1. Wolfsblood

    Wolfsblood Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    habe diesen Vogel in deutschland fotografiert.
    Die leidige Frage ist nun, ist das ein Habicht oder Sperber? :)

    Den Anhang IMG_7019.JPG betrachten Den Anhang IMG_7024.JPG betrachten Den Anhang IMG_7027.JPG betrachten

    den Vogel, sieht aus wie ein Rauhfußbussard, sahen wir auf dem Heimweg, irgendwo in Österreich:
    Den Anhang IMG_7043.JPG betrachten

    Was ist das für ein Falke?
    Den Anhang IMG_2097.jpg betrachten

    Danke für die Hilfe!

    mfG Ronny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ludwigsburg
    Also die ersten 3 Fotos zeigen einen Sperber. Der letzte Vogel ist ein Turmfalke. Beim 4. Vogel sehe ich zu wenig um diese Art eindeutig zu bestimmen...

    VG Marius
     
  4. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.096
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Klare Sache: dreimal Sperber, Mäusebussard, Turmfalke.

    VG
    Pere ;)
     
  5. Wolfsblood

    Wolfsblood Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Danke @ all!
    Der "Mäusebussard" sieht aber stark nach Rauhfuß aus. Oder es ist eine sehr helle Morphe, man beachte den hellen Kopf!

    Mfg
     
  6. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.096
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wie kommst Du darauf? Ich kann ehrlich gesagt nichtmal ein einziges Merkmal erkennen, das für einen Rauhfußbussard sprechend würde.

    VG
    Pere ;)
     
  7. Domesticus

    Domesticus Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Der Rauhfußbussard hat einen dunklen Fleck am Bauch........

    Lieber Pere, erkläre dies doch freundlicherweise nochmal genauer, und bitte ganz detailiert,.... ..für diejenigen die im Zweifel sind !

    VG
    Domesti :zwinker:
     
  8. Wolfsblood

    Wolfsblood Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Pere,

    keine Ahnung was der Komische will, aber ich zweifel nicht an deiner Bestimmung ;)

    Ich denke mir nur, der Bussard hat eine sehr eigenartige Färbung, speziell am Kopf und Stoss, die ich normalerweisse vom Rauhfuß und einigen Weihenarten kenne. Ist nur ein Verdacht, nicht mehr ;)

    Mfg Ronny
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.096
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Zunächst mal sieht man einen durchgehend gleichmäßig fein gebänderten Stoß. Allein dadurch ist der Vogel sicher bestimmbar. Weiter sieht man ebenso gefärbte Armschwingen. Man sieht eine mäusebussardtypische Bauchzeichnung (beim Rauhfußbussard-Jungvogel (Altvögel sind selten in Deutschland zu sehen) wäre der Bauch einfarbig schokoladenbraun und zum hellen Halsbereich klar abgesetzt. Die Flügelunterseite zeigt nicht den dunklen "Fleck" am Carpalgelenk, zumindest nicht deutlich nach proximal abgesetzt.

    Richtig, wenn man ausschließlich den Kopf auf diesem schlechten Foto sehen würde, dann könnte man möglicherweise den Rauhfußbussard nicht ausschließen. Aber die Kopfzeichnung (sofern sie nicht sogar vom Lichteinfall nur vorgetäuscht wird) paßt durchaus auch zum Mäusebussard.

    VG
    Pere ;)
     
  11. Wolfsblood

    Wolfsblood Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Diese Sichtung ereignete sich in Oberösterreich, auf der Rückreise.
    aber ist schon okay, dadurch dass Mäusebussarde so variabel in der zeichnung sind, ist er durchaus wahrscheinlicher.

    Danke für die Bestimmung

    mfG
     
Thema: Greifvögel Bestimmung!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. greifvogel bestimmen

    ,
  2. greifvögel bestimmen mit bilder

    ,
  3. bestimmung greifvögel

    ,
  4. vogelbestimmung greifvögeln,
  5. Carpalgelenk Vogel,
  6. greifvögel bestimmen mit bilder nabu,
  7. greifvögel küken bestimmen,
  8. vogelbestimmung greifvögel,
  9. greifvogel deutschland bilder,
  10. greifvögel schwarzwald bestimmen,
  11. jungen greifvogel bestimmen,
  12. greifvögel deutschland bestimmen
Die Seite wird geladen...

Greifvögel Bestimmung! - Ähnliche Themen

  1. Greifvogel (rote Brust, grauer Rücken)

    Greifvogel (rote Brust, grauer Rücken): Hallo zusammen, könnt ihr mir sagen um welche Vogelart es sich bei dem abgebildeten handelt? Ich habe ihn heute morgen auf einem Dach in einem...
  2. Greifvogel

    Greifvogel: Hallo, am Samstagnachmittag wurde ich auf diesen Vogel aufmerksam, allerdings war der Baum etwas weiter weg, und der Kamerazoom ist nicht so...
  3. Fliegen ohne Jagdschein

    Fliegen ohne Jagdschein: Hallo, Ich hätte mal eine Frage zum fliegen von Greifvögeln. Ist es möglich mit beispielsweise einen Harris Hawk auf dem Feld zu trainieren und...
  4. um welchen Greifvogel handelt es sich auf diesem Foto

    um welchen Greifvogel handelt es sich auf diesem Foto: [ATTACH]
  5. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...