Greifvogel 24.11 Hessen

Diskutiere Greifvogel 24.11 Hessen im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Na, noch mal Lust? Vielleicht halten sich die "Profis" noch etwas zurück? Ist vielleicht zu einfach. [IMG]

  1. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Na, noch mal Lust?
    Vielleicht halten sich die "Profis" noch etwas zurück? Ist vielleicht zu einfach.

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich halt mich mal zurück. :D

    VG
    Pere ;)
     
  4. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    oooh wie schön:~
    das ist aber kein Buntspecht
    liebe Grüße,buteo
     
  5. Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Hallo!!
    Ich habe wirklich absolut KEINE Ahnung von Greifvögeln, aber ich tippe mal auf Bussard???? :?
     
  6. Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermute Kornweihenweib.
     
  7. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    ich würde da eher auf eine andere Weihe tippen aber warte auch erst mal noch...

    Gruß

    Tobias
     
  8. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin der selben Meinung wie Bernd.:zustimm:
     
  9. #8 watzmann279, 25. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2007
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :D bin kein Greifvogelkenner, Sperber vielleicht, eigendlich keine Ahnung :nene: ( aber ich auch mitraten möcht)
    Gruß Ingrid
     
  10. mr11brick

    mr11brick Guest

    mitraten will.... Ich schätz auch sperber(odda isser dafür zu gros)^^
    Dann vllt noch ein bussard..^^naja ich werd ja sehen
     
  11. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Moin Ihr Lieben,

    für einen Sperber hat der Vogel doch nun viel zu lange Flügel.

    Also eine Weihe sollte es doch sein. Für mich eine Wiesenweihe, da die Flügel sehr schmal sind und der Vogel nicht den für Kornweihenweibchen typischen "dicken" Bauch hat. Der Fundzeitpunkt spricht dagegen eher für eine Kornweihe. Mag evtl. an der Perspektive des Bildes liegen, gibt es ein Foto des Kopfes?

    Gruß

    Tobias
     
  12. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut

    Gibt es auch mit Kopf:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  13. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Auch ohne Kopf ist es zweifellos eine Kornweihe! Neben vielen anderen Merkmalen genügt allein die Flügelspitze (5 gefingerte Handschwingen - Wiesenweihe nur 4) zu eindeutigen Bestimmung.

    VG
    Pere ;)
     
  14. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Kann jemand ein Bild von einer 0,1 Wiesenweihe mal hier zeigen? Wo man die Flügelspitze gut erkennen kann!
    Ich selbst hab noch kein kein gutes machen können8(8(. Die sind hier einfach zu selten zu sehen.
     
  15. Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    hi,
    ich denk schon, ich hab eins, muss aber suchen ;-)
    lg sanne
     
  16. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    oh, Pere Du hast natürlich recht, den linken Flügel habe ich gar nicht beachtet, welche Merkmale sprechen denn Deiner Meinung nach noch für Kornweihe (also beim ersten Bild!)

    Gruß

    Tobias
     
  17. #16 Ottofriend, 25. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2007
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    wiewei

    hi,
    @ psittacula
    Zitat: welche Merkmale sprechen denn Deiner Meinung nach noch für Kornweihe (also beim ersten Bild!)

    ich finde, das unterflügelmuster ist sehr schön zu erkennen und auch die strichelung am bauch eben in längsrichtung

    @weissnix
    so unordentlich bin ich gar nich :D
    hier also wiesenweihendame, nicht gut, aber zu erkennen:
    [​IMG]

    [​IMG]

    lg sanne
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    jepp sanne ... kann man priiiiima erkennen !! :beifall:

    Hab auch noch von mir ein Foto einer farbmarkierten Wiesenweihe gefunden.
    Auf Grund der Grösse des Fotos mach ich das mal als Link *gg*
    Das Foto ist zwar auch unscharf, aber man erkennt, dass es nur 4 Finger sind ...

    klick mich
     
  20. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    hab noch ne schöne WebSeite im Netz gefunden, welche sich mit den Weihen sehr ausführlich beschäftigt.
    Autor ist Andrea Corso - DER Greifvogel-Spezi aus Italien - daher leider eben auf italienisch.
    Aber das macht nicht wirklich was aus, wenn man sich nur die Bilder und die lat. Namen anschaut :-)

    Hier der Link
     
Thema:

Greifvogel 24.11 Hessen

Die Seite wird geladen...

Greifvogel 24.11 Hessen - Ähnliche Themen

  1. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  2. Vogel + Greifvogel aus Mallorca

    Vogel + Greifvogel aus Mallorca: Kann diese beiden Freunde hier nicht sicher bestimmen und freue mich über Hilfe. 1. [ATTACH] [ATTACH] 2. [ATTACH] [ATTACH]
  3. Lebensbedingungen für Greifvögel in Siedlungen

    Lebensbedingungen für Greifvögel in Siedlungen: Hallo zusammen, nachdem ich mich etwas durch das Forum gewühlt und keine passende Information gefunden habe, entschloss ich mich dann doch zur...
  4. Was ist das für ein Greifvogel?

    Was ist das für ein Greifvogel?: Hallo, was ist das für ein Greifvogel? Viele Grüße Leese
  5. Greifvogel aus NY

    Greifvogel aus NY: was könnte das sein? Lg