Greifvogel gesucht (Foto)

Diskutiere Greifvogel gesucht (Foto) im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen. Hier die kleine Geschichte zu der Begegnung. (Wer mag kann sie ja lesen, ansonsten bis zu dem Bild runterscrollen ;) ) Ich hatte...

  1. Erars

    Erars Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Hier die kleine Geschichte zu der Begegnung. (Wer mag kann sie ja lesen, ansonsten bis zu dem Bild runterscrollen ;) )
    Ich hatte heute zweimal das "Vergnügen" einen Greifvogel zu begegnen. Heute Mittag schrieb mir meine Mutter eine SMS, dass ein Greifvogel bei ihr im Wohnzimmer war. Sie hatte die Balkontür im Wohnzimmer bei dem schönen Wetter aufgehabt, war aber nicht selber im Wohnzimmer. Naja auf einmal gab es ein beträchtlichen Lärm aus dem Wohnzimmer. Als sie nachschaute saß ein Greifvogel vor dem Käfig ihrer beiden Wellensittiche. Der Vogelkäfig steht etwa vier Meter von der Balkontür entfernt und ist eigentlich durch die Balkontür kaum einzusehen. Sowohl meine Mutter, als auch der Greifvogel selber, waren sehr erschrocken. Zum Glück fand der Vogel nach zwei Runden durch das Wohnzimmer den Ausgang.
    Gegen Nachmittag kam ich nun auf eine Tasse Kaffee vorbei. Um ehrlich zu sein waren wir beide so naiv zu glauben, dass der Greifvogel nur zufällig den Weg in das Haus gefunden hat. Deshalb war die Balkontür immer noch offen. Nun es kam wie es wohl kommen musste und es kam wieder "Krach" aus dem Wohnzimmer. Als ich das Zimmer betrat hing ein Greifvogel an dem Käfig der armen, verschreckten Wellensittiche. Der Vogel schaute mir eine gefühlte Ewigkeit in die Augen und rührte sich nicht. In Wahrheit waren es wohl 2-3 Sekunden. Dann flog er schnurstracks durch die Balkontür direkt nach Draußen.
    Ok nun haben wir aus Fehlern gelernt. Wellensittiche kamen in Esszimmer; Tür wurde zugemacht. Morgen sollte dann ein Fliegennetz angebracht werden, in der Annahme, dass dies den Vogel aufhalten würden ( 0l ).
    Tja und eben saß ich dann noch mal im besagten Wohnzimmer und es "klopfte" auf einmal an der Balkontür. Als ich nachschaute saß "er" vor der Tür und wollte wohl unbedingt rein. Besonders Angst schien er nicht vor mir zu haben, den er floh nicht von dem Balkon, sondern flog nur vier Meter weiter zum Rand hin. Ich nutzte nun die Gelegenheit und ging raus um ein Bild von ihm zu machen, was sich im Nachhinein leider als recht unscharf rausstellte :traurig:
    Aber verjagen lies er sich nicht so leicht. Ganz im Gegenteil. Er kam auf mich zu. Wellensittiche müssen wohl genial schmecken und das große Risiko wert sein. Hätte ich mich ein bisschen ruhiger verhalten, wäre er wohl durch meine Beine in das Wohnzimmer gehuscht. Aber schließlich entschloss es sich doch wegzufliegen, jedoch ohne besonderen Abstand zu mir; mehr als ein Meter war da nicht zwischen uns.
    Die Tür bleibt jetzt erstmal zu! Die beiden Wellensittiche haben sich zum Glück von dem Schreck erholt und schnattern wieder ganz normal.
    So! Lange Rede kurzer Sinn!
    Was für eine Vogelart war wohl unser "Besucher"?

    Schöne Grüße und schon mal vorab Danke ;)
    Michael
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eric

    eric Guest

    Das ist ein Sperber. Wenns um Kleinvogeljagd im Siedlungsgebiet geht, ist es meist der Sperber der in Frage kommt.
     
  4. #3 Munia maja, 7. April 2011
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.680
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Michael,

    vermutlich ein Sperber (der mag nämlich kleine Vögelchen... ;) ). Aber die wahren Experten werden sich noch melden.

    MfG,
    Steffi


    Oh, da haben sich unsere Antworten überschnitten - mit Eric hast Du ja schon die Antwort eines Experten...
     
  5. #4 Deichläufer, 8. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2011
    Deichläufer

    Deichläufer Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Nicht, dass der Sperber das auch wörtlich nimmt. :D [​IMG]
     
  6. Erars

    Erars Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ne das hat er zum Glück nicht ;)
    Und ein schönes Dankeschön für eure Antworten
     
Thema:

Greifvogel gesucht (Foto)

Die Seite wird geladen...

Greifvogel gesucht (Foto) - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Wanderritt im Sauerland gesucht

    Wanderritt im Sauerland gesucht: Hallo, wer kann uns einen Hof/Stall empfehlen wo wir im Sauerland einen Wanderritt machen können? Zwei Erwachsene, reiterfahren. Gruß David
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*)

    Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*): Hallo liebe Community, ich habe 4 Wellis, wovon einer (der auf dem Foto) mir leider etwas komisch vorkommt. Es ist ein Hahn, (Alter leider...