Große Voliere kommt

Diskutiere Große Voliere kommt im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Hier sind einmal ein paar aktuelle Bilder von den Beiden. Chicco lässt Lucy leider nicht an die Spiralen Glocke ran. Aber sie hat sich...

  1. #1161 Manfred Debus, 10. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Hier sind einmal ein paar aktuelle Bilder von den Beiden.
    Chicco lässt Lucy leider nicht an die Spiralen Glocke ran.
    Aber sie hat sich einen andere Glocke gesucht.
    In dem Zimmer sind sieben Glocken versteckt.

    LG:
    Manni!
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1162 Manfred Debus, 12. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Wer kann mir weiter helfen?
    Lucy und Chicco sind leider Meister im Glocken zerstören.
    Ich habe den Beiden an einer Spirale, wo unten eine Glocke
    hängt, schon drei mal eine neue Glocke befestigt.
    Doch leider haben die Beiden das Talent, den Klöppel
    der leider nur eingesetzt wird, und um gebogen wird,
    zu entfernen.
    Weis jemand, wo ich Glocken bestellen kann, wo der
    Klöppel fest an der Glocke ist?
    Also so, das Lucy und Chicco den Klöppel nicht
    mehr von der Glocke entfernen können.
    Ich habe diese Frage auch unter Zubehör gestellt.
    Wäre wirklich klasse, wenn mir jemand helfen könnte.

    LG.
    Manni
     
  4. #1163 Tanygnathus, 12. März 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.583
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Manni,

    Also ich habe noch keine Glocken gefunden wo der Klöppel so befestigt ist, dass sie ihn nicht rausbekommen.
    Bei mir gibts gar keine Glocken mehr, weil ich schön öfter mal gehört habe, dass so ein Klöppel im Kropf vom Vogel gesteckt ist.
    Das ist mir zu Riskant.
     
  5. #1164 Cyano - 1987, 12. März 2013
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35... Oberhessen
    Ich schätze mal, die beiden Schnabelwerker würden schnell ihr Interesse an Glocken verlieren, wenn sie nicht in der Lage sind, die Klöppel zu demontieren.
    Diese Glöckchen sind einfach zu zierlich für die Schredderer, eher was für kleine Sittiche.
    Bei Aras würde ich den Kölner Pitter oder die Erfurter Gloriosa empfehlen :lol:
     
  6. greenkongo

    greenkongo Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ulm
    Es gibt schon Glocken, wo der Kloeppel nicht zu entfernen ist, weil das Teil, an dem der Kloeppel befestigt ist, dann am Stueck ist und nicht nur so zugebogen, damit man es leicht kaputt bekommt.

    Die Glocken von Kima und Malik habe ich bei einem Zuechter in unserer Naehe gekauft. Ich weiß allerdings nicht, wo er diese her hat.

    Aber hast du schon die Glocke auf birds-r-fun.com gesehen?
    Zumindest in der Beschreibung steht, dass selbst ein Ara diese nicht kaputt bekommen hat.
     
  7. #1166 Manfred Debus, 12. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Cyano und greenkongo!
    Ich danke Euch für Eure Antworten.
    @ Cyano:
    Verarschen kann ich mich selber!!
    Ich habe von allen Glocken abgeraten bekommen.
    Ob ich nun noch Glocken den Beiden anbiete,
    weis ich selber noch nicht.
    Nun bin ich mir selber nicht mehr sicher, ob
    Glocken für Lucy und Chicco gut sind.
    Oh man!
    Aber die Beiden lieben
    diese Glöckchen so sehr.
    Ich weis nicht, was ich ich machen soll.
    Was würdet ihr machen?

    Lg.
    Manni!
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Manni,

    versuchs doch mal mit dieser Glocke.
    Die dürfte deinen beiden eigentlich standhalten und an die Befestigung des Klöppels kommen die Vögel durch die längliche Form kaum dran :zwinker:
     
  9. #1168 Cyano - 1987, 13. März 2013
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35... Oberhessen
    Wenns den beiden nur auf das metallische Geräusch ankommt, dann hänge doch nicht mehr benötigte Schlüssel oder Flaschenöffner an einen stabilen Ring.
    Du kannst ja erst mal testen, wie sie reagieren, wenn Du mit Deinem Schlüsselbund rasselst.
     
  10. #1169 Manfred Debus, 13. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Manu!!
    Die ist aber ganz schön Teuer. Lass ich mir noch einmal durch den Kopf gehen.
    Cyano! Die Idee ist gut, habe es mal versucht, aber ist leider mit einer Glocke nicht zu vergleichen.
    Danke für Eure Tipps.

    LG.
    Manni!
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Da hast du wohl recht, billig ist wirklich etwas anderes. Aber wenn sie dafür wirklich unkaputtbar wäre, würde das sich auf die Dauer sicher trotzdem rechnen.
    Sie ist auch aus Edelstahl, wodurch sicher ebenfalls den höheren Preis zustande kommt ;).
     
  12. #1171 Manfred Debus, 19. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    In dieser Box lasse ich Lucy und Chicco täglich 20-25 min.inhalieren.
    Was denkt ihr?
    Wird diese Box groß genug sein,
    um mit den Beiden im July nach Giessen in die Tierklinik zur Jahresinspektion
    zu fahren? Lucy habe ich ja darin schon öfters nach Giessen gefahren.
    Da musste Chicco aber immer zu hause bleiben.Im July darf auch er das erste
    mal mitfahren. Es sind von Kirchhain nach Giessen 40 km.
    Also eine kappe halbe Stunde. Wird diese Box ausreichend sein?

    LG.
    Manni!
     

    Anhänge:

  13. Carola

    Carola Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich finde es sogar geschickt, wenn die Vögel zum Transport nicht in einer allzu großen Behausung sitzen, so dass sie gezwungen sind, beim Transport relativ bewegungslos zu bleiben. So ist die Verletzungsgefahr geringer, wenn sie z.B. mal panisch werden und aufflattern. Das macht den Vögeln auch gewiss nichts aus, Lucy hat ja sonst genug Bewegung und kann ruhig auch mal einige Stunden so in einer Box verbringen.
     
  14. orchid

    orchid Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Würde mir eine 2. Box zulegen,nur wenn sich beide wirklich gut verstehen käme eine für mich in Frage.

    Lg
    Stefan
     
  15. #1174 Manfred Debus, 23. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Stefan!
    Na da habe ich ja Glück! Denn die Beiden vertragen sich super toll.
    Selbst in der Box, wenn die Beiden am Inhalieren sind, gibt es kein Streit.
    Mal gespannt, wie es sein wird, wenn die Beiden im July in dieser Box, das erste
    mal im Auto zusammen nach Giessen gefahren werden.

    LG.
    Manni!
     
  16. #1175 Manfred Debus, 25. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Schaut mal! Heute ist Lucy und Chicco's erster Nistkasten gekommen.:dance:
    Wie die Beiden reagieren, wenn er erst einmal hängt , weiß ich auch noch
    nicht. Aber wie werden sie in den Kasten, wenn Interesse bestehen sollte
    rein kommen? Bzw. runter? Hoch dürfte ja nicht so schwer sein, denn
    dafür ist ja eine kleine Leiter angebracht. Aber runter? Einfach nur Hüpfen?
    Denn ich kann mir echt nicht vorstellen, das diese Leiter runter krabbeln.
    Hier sind mal vier Bilder von dem Kasten!:0-

    LG.
    Manni!
     

    Anhänge:

  17. #1176 Tanygnathus, 25. März 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.583
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Manni,

    Der Nistkasten sieht echt gut aus, bin mal gespannt wie sie reagieren.
    Ich denke Lucy wird die Leiter benutzen, wenn nicht, kannst du auch unterhalb vom Einschlupfloch innen eine schmale Holzleiste quer anbringen.
    Das nehmen sie auch gern als Hilfe an.
     
  18. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Wow, ich bin schon total gespannt, wie sie ihn annehmen. Berichte mal, ja?

    Hast du sie denn schon mal "schnackseln" sehen?
    Unser Rudi war ja fleißig am Balzen, als letzte Woche die Sonne so schön rauskam, und Mara schien auch schon mehr interessiert wie noch vor einiger Zeit; aber so richtig will sie noch nicht.
    Bei uns liegt übrigens seit heute wieder Schnee! Unglaublich, oder?
     
  19. #1178 Manfred Debus, 25. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Ja!
    Ich habe die Beiden letzte Woche, als ich Urlaub hatte
    auch morgens mal beobachten können.
    Leider haben die Beiden die Rollen vertauscht.
    Lucy saß mit weit gespreitzten Flügel auf Chicco.
    Das ging so lange gut, bis Chicco keinen Bock mehr hatte,
    und Lucy mit lautem Gequitsche verjagte.
    Nach zwei Min. das gleiche Spielchen.
    Irgendwie wissen die Beiden wohl noch nicht so richtig
    in welche Richtung es geht.
    Aber wird bestimmt(Hoffe ich zu mindest) noch werden.

    LG.
    Manni!
     
  20. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Ui, echt ein schönes Liebesnest, was du deinen beiden Süßen da besorgt hast :zustimm:.

    Manni, du weißt doch "Übung macht den Meister" :D
     
  21. #1180 Manfred Debus, 29. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Da durch den Datencrash auch die Bilder von dem Nistkasten, als er aufgehängt
    war verloren gegangen sind, stelle ich sie noch einmal ein.
    Nun hängt der Kasten drei Tage. Chicco traut sich immer noch nicht in seine Nähe.
    Schlafen tut er auf der gegenüber liegenden Seite. Lucy ist da schon mutiger.
    Sie schläft neben ihn, auf dem gewohnten Schlafplatz.
    Sie geht auch schon hin, und berührt ganz vorsichtig die Haken,
    an dem er befestigt ist. Mal schauen, wie es weiter geht.
    Wünsche Euch allen einen schönen Feiertag, und Frohe Ostern!!!!!

    LG.
    Manni!
     

    Anhänge:

Thema: Große Voliere kommt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. bücherregal voliere

    ,
  3. außengitter voliere

    ,
  4. große volieren,
  5. voliere äste
Die Seite wird geladen...

Große Voliere kommt - Ähnliche Themen

  1. Anzahl an Kanarien in großer Voliere

    Anzahl an Kanarien in großer Voliere: Hallo zusammen, da ich nach ein paar Jahren Abstinenz wieder zu den Vögeln zurück kommen möchte, wollte ich hier mal fragen was ihr mir...
  2. Volierengröße

    Volierengröße: Ich habe vor mir in der nächsten Zeit 2 Graupapageien zu kaufen,möchte mich aber vorher nochmal gründlich informieren.Hier ein paar Fragen.Ist es...
  3. Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??

    Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??: Hallo zusammen, da ich neu in der Vogelwelt bin und mich auch erst seid kurzem mit Volieren, Käfigen und Vögeln interessiere habe ich mich hier...
  4. Zebrafinken und Japanmövchen, welche Volierengröße?

    Zebrafinken und Japanmövchen, welche Volierengröße?: Hallo, welche Volierengröße würdet ihr denn bei einem Besatz mit je 4 Zebrafinken und 4 Japanmövchen mindestens empfehlen? (gerade nachdem die...
  5. Große bepflanzte Voliere- die Mäuse wollen einfach nicht mehr gehen...

    Große bepflanzte Voliere- die Mäuse wollen einfach nicht mehr gehen...: Hallo. Folgendes Problem: Ich habe im Garten ein Außenvoliere mit den Maßen 9m x 6m. Angeschlossen ist ein Schutzhaus. Die ganze Voliere steht...