Großes Glück gehabt

Diskutiere Großes Glück gehabt im Amazonen Forum im Bereich Papageien; heute bin ich mit meinen kindern schulsachen kaufen gegangen, waren ca 2,5 std. weg. nemo unser graupapagei ist immer draussen ,denn der macht...

  1. Jacco

    Jacco Die mit den 4 Papageien

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    heute bin ich mit meinen kindern schulsachen kaufen gegangen, waren ca 2,5 std. weg. nemo unser graupapagei ist immer draussen ,denn der macht keine dummheiten und hat ganzen tag und nacht seinen freiflug........ ;) .

    die beiden amazonen jacco und coco dagegen kann man keine 2 min. aus den augen lassen,stellen mir dann das ganze haus auf den kopp....... :nene: .

    als wir nach hause kamen stand plötzlich die volierentüre auf im wohnzimmer , alle papas draussen , alle türen und alle fenster waren offen , fenster zwar nur auf kipp aber das hätte ja schon reichen können um wegzufliegen.

    ich bekam nen großen schreck coco saß im wohnzimmer auf der türe und begrüßte uns mit "hallo". jacco war weg!

    wir durchs ganze haus , dann fanden wir ihn im bad auf der dusche.

    und wisst ihr was?
    die fanden das recht toll endlich frei bude............. :D .

    hab sie eingefangen , was denen gar net gefiel,aber ich war so fertig das glaubt ihr gar net. meine gedanken waren was haben die kaputt gefressen , was haben sie für pflanzen im haus angefressen, mein laptop stand am tisch mit stromkabeln , handy usw.aber ihr werdet es nicht glauben die haben NIX kaputt gemacht............ :beifall:
    nur uns ist es imme rnoch ein rätsel wie konnten die aus der voli , die große eingangstüre war offen der hebel den man nur von aussen aufmachen kann war geöffnet nun haben wir was reingesteckt was normal nicht mehr auf geht.

    schlimmste waren die fenster , ich std. weg und vögel draussen rummfliegen das wäre für mich der untergang gewesen.hab mir total schrecklich vorgestellt.

    zum glück ist alles gut gegangen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kassiopeia, 15. August 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo
    Tja und da sagt doch mal einer, Papas wären dumme Tiere! Kann es sein, dass Nemo sich ganz genau angeschaut hat, wie die Volitüre geöffnet wird? Hab davon schon oft etwas geselen...
    Ach, es ist immer wieder schön, dass doch ab und an so eine Geschichte auch gt ausgehen kann!!!!!!! Ich bin auch erleichtert!!!!
    Grüße wie immer von Roxy an Ihren Bruder!!!!!
     
  4. Jacco

    Jacco Die mit den 4 Papageien

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo sarah,

    der gedanke nemo ist uns vorhin auch eingefallen, denn der hängt ab und zu mal an der voli um sie zu ärgern, vielleicht hat er gedacht ach kommt ich lass euch auch fliegen............ :D .

    nun hängt ein dickes fettes schloss vor.............. :D .

    coco grüsst seine schwester roxy
     
  5. #4 Kassiopeia, 18. August 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    sagt mal, verstehen sich denn der grau mit den amas???
    Mein freund träumt so sehr von grauen!!!! ich bin ja nicht so sehr davon überzeugt, (hätte lieber noch ein pärchen orangehaubenkakadus) aber interessieren würde mich das schon.
     
  6. annamama

    annamama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann-Wuppertal
    Hallo!
    Ich bin die Annamama und eher nur zum lesen usw.hier.Möchte aber kurz was mitteilen.
    Wir haben auch eine Blaustirnamazone seit etwas über ein Jahr,die lebt seit Januar 05 nur auf ihren selbstgebauten Ast.Mit diversen Spielsachen usw.
    Ich persönlich werde oft belächelt wie ich mit meinen Tieren spreche aber ich bin davon überzeugt sie wissen worum es geht.Was ich damit sagen will ist,
    ich habe ihr mitgeteilt wenn sie während meiner Abwesenheit Mist baut müsste sie im Käfig bis ich wieder da bin :+klugsche
    Es hat bis jetzt funktioniert.
    In einen Fernsehbericht hat mein Mann mal mitbekommen das ein Ara Besitzer
    seine beiden mit im Garten hatte obwohl die super flugfähig waren und dieser meinte wenn Papageien sich wohlfühlen,dann fliegen diese nicht weg.
    OK.Ich teste das nicht aus.
    Aber nehme diese Sache als Lehre an und ich bin davon überzeugt das deine
    Papas sich bei dir sehr sehr wohl fühlen. :zustimm:
    Bis dann mal
    Gruss Annamama
     
  7. Jacco

    Jacco Die mit den 4 Papageien

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo sarah,

    coco mag den nemo nicht wenn die beiden in der nähe sind dann gibts schonmal so ein mächtiges stark getue aber das legt sich schnell,
    am käfig darf keiner von beiden sein dann beisen se sich gegenseitig in die füsschen, jacco dagegen will mit nemo nix zutun haben.
    im freiflug gibts keine großen probleme.

    nun kann ich jetzt auch verstehen das nemo und coco sich nicht mögen denn nemo ist auch ein männlein haben heute bescheid bekommen, nun kann die suche nach einer dame losgehen.

    also ich würde nicht direkt noch 2 graue kaufen, es kan gut gehen aber auch nicht.
    ich habe den grauen ja nur bekommen da er zugeflogen war.und möchte ihm natürlich jetzt auch eine partnerin geben
     
  8. #7 Kassiopeia, 20. August 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Nun ja, dann hat sich die Frage mit Amas und Grauen schon mal erledigt! Jetzt werd ich mal noch fragen, ob denn jemand mit Kakadus und Amas schon mal Erfahrungen gemacht hat! hihi, viellecht hab ich ja da glück. Naja, in den nächsten Jahren kann ich mir das sowieso nicht leisten!!! Aber wer weiß, irgendwann vielleicht mal...

    @annamama

    Hallo. Schön, dass Deine Ama dich so versteht! Du sagst, sie lebt nur auf ihrem Baum? Kann sie denn nciht fliegen??? Und hast Du schon mal darüber nachgedacht, ihr einen Partner nur holen? Du weißt sicher, Ppageien sind Schwarmtiere und fühlen sich sehr einsam ganz alleine, gerade, wenn die Bezugsperson aus dem Haus ist! Vielleicht hat Deine Ama bis jetzt noch nichts angestellt, weil sie sich noch anders beschäftigen kann, kommt aber mal die Langweile, dann gnade dir gott!!! Es kann heiss her gehen!!! :D Wenn ein Partner da ist, beschäftigen sich die Amas somit miteinander und die Sache hat sich erledgt.. Ich würde mich freuen, öfter mal vn DIr zu lesen. Mußt dich doch nicht im Hintergrund halten!!! :freude: :trost: Also los gehts!!!
     
  9. annamama

    annamama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann-Wuppertal
    Hallo hier ist nochmal Annamama!
    Zu deiner Frage ob sie fliegen kann.Ja,seit seit ein paar Wochen wieder.Sie war gestutzt.
    Das mit dem Partner hat sich vorläufig erledigt. Mein Mann ist überraschend a-los geworden,er hat jetzt Gott sei Dank nen neuen Job,aber solange kein Festvertrag auf meinem Tisch liegt muß Anna noch ein bisschen warten.Ich bin jetzt skeptich.(anderes Thema ;) )
    Zu ihrem Verhalten kann ich nur sagen,das ich verdammtes Glück gehabt habe
    z.b. fliegt sie erst wenn ich sie vorher von ihrem Baum nehme,klingt komich ist aber so.
    Meine Freundinn meint es könne vielleicht daran liegen das sie nicht so durch die Wohnung fliegt weil ich in einem kleinen Fachwerkhaus lebe,mit niedrigen Decken usw.Solange sie so ist kann sie draussen bleiben.Als sie noch gestutzt war habe ich sie auch mit vor die Türe genommen.Aber das ist auch nur noch Käfigmäßig drin.Das Wetter ist im moment sowieso mist.Sie hat auch die ersten Monate morgens um 5Uhr geschriehen.Das hat sie sich auch abgewöhnt.Und übrigens ist sie alle drei Wochen morgens für 4-5Std.alleine.Mein Mann hat jetzt Schicht dienst,da ist er zuhause,wenn ich weg bin.Denn mag sie sowieso nicht wie mich :p Auf jedem Fall ist im moment alles gut und ihren Partner bekommt sie auch und aussuchen darf sie ihn auch :zwinker:
    Ich melde mich nochmal und sage bis denne
    Gruß Annamama
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kassiopeia, 21. August 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    na, das ist ja schön zu lesen. ich hoffe bei euch geht es weiterhin alles bergauf!! und grüße an anna.
     
  12. MELODIE

    MELODIE Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo ihr Lieben, wo ich so gerade eure Geschichte lese, fällt mir eine ein die mich warscheinlich mein ganzes Leben verfolgen wird weil sie immer ungeklärt sein wird. Vor einigen Jahren hatte ich 3 Kakadubabys zum absetzten in einer handelsüblichen Zimmervoliere im Wohzimmer stehen. Dieses befindet sich im Erdgeschoss und unser Schlafzimmer im 1. Stock. Als ich eines Morgens das Wohnzimmer betrat war mein erster Gedanke "EINBRECHER" ein 4 meter langes Blumenfenster war föllig abrasiert, unser Kamin enthielt so große Löcher das der Schornsteinfeger nicht mehr aufs Dach gemußt hätte und meine 3 Babys saßen treu und brav in ihren Käfig der ZU war und schauten mich mit großen, unschuldigen Augen an so nach dem Motto: wir waren das nicht, wir sind eingespert! So viel nur zu der Schlauheit unserer Papageien, die meiner Meinung nach oft unterschätzt wird. Liebe GRÜSSE MELODIE :dance:
     
Thema:

Großes Glück gehabt

Die Seite wird geladen...

Großes Glück gehabt - Ähnliche Themen

  1. Große Vogelbörse Wiesbaden

    Große Vogelbörse Wiesbaden: Hallo, am Sonntag, den 21. Januar 2018 ist wieder die große Vogelbörse im Bürgerhaus in Wiesbaden-Delkenheim. Vogelzuchtverein...
  2. Große Crailsheimer Vogelbörse in Ilshofen

    Große Crailsheimer Vogelbörse in Ilshofen: Am Samstag, den 17.02.2018 48. Große Vogelbörse in Ilshofen in der Arena Hohenlohe. Die Arena-Hohenlohe, (für Navis, Justus-von-Liebig Str.1...
  3. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  4. 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017

    16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017: Die Interessengemeinschaft Vogelfreunde Märkisch Oderland der VZE e. V. führt in diesem Jahr ihre 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal...
  5. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...