grosses problem !!!

Diskutiere grosses problem !!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hey Uk wie gehts dem bzw. der kleinen ?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kathana

    kathana Guest

    Hey Uk wie gehts dem bzw. der kleinen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    Hallo U.K

    Wieso lässt du den Kleinen bei dir im Bett schlafen und auf dem Tische essen??
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo UK,

    der Kleine ist ja echt drollig :D .
    Ich würde auch darauf achten, das Du wirklich den Kleinen nicht zu sehr verhätschelst :zwinker:.

    Je mehr Du Dich nun zurückhältst, je mehr werden sie auch untereinander Kontakt suchen.
    Ich weiß, das es schwierig ist, den süßen Knopfaugen zu wiederstehen, aber wenn Du Dich zu sehr mit dem Kleinen und mit dem Alteingesessenen beschäftigst, werden sie wohl Dich als Partner ansehen und nicht ihren Artgenossen.
    Deshalb würde ich auch keinen der Vögel im Bett schlafen lassen. Versuch möglichst gerecht zu sein und keinen zu bevorzugen.
    Du kannst ja ruhig mal ein paar Schmuseminuten mit ihnen genießen, aber die meiste Zeit sollten sie sich auf ihresgleichen konzentrieren können, damit es was wird mit den Beiden :zwinker:.
    Wenn Ihr eine Schmuseeinheit einlegt, dann versuch ruhig beide gleichzeitig zu verwöhnen.


    Hallo an den Rest :zwinker:,

    versuchen wir doch einfach nun gemeinsam die Diskussionen zum Thema Benutzerbild, Merzedes usw. hier zu beenden und friedlich zum eigendlichen Thema zurückzufinden :zwinker:.
     
  5. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    ich hätte auch große schwierigkeiten, nicht zu hätscheln!:-)) die sind wirklich hübsch die kleinen.

    wie gesagt, wenn du willst, kannst du dich mal melden.
     
  6. UK.berlin

    UK.berlin Mitglied

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    @ all

    ok federn sind auf den weg zum dna test und
    ich hab euch noch ein bild gemacht
    wie ich die käfige auf gestellt habe ...

    [​IMG]

    wie soll ich nun for gehn
    ich meine fur die vögel freiflug so das sie jetzt nicht
    die ganze zeit im käfig hocken ..
    aber nicht beide gleich zeit raus oder ???

    @ stefan echt lieb von dir ...
    aber ich hab doch das bourd hir und wen es wirklich
    schwierig wirt dan schreib ich dich an !!
    aber bis jetzt leuft doch alles nach plan ...
    wir mussen nur auf den test warten
    und mit den papagein gekuschelt wirt auch nicht mehr !!

    denckt immer dran das der züchter den soo vermmist
    die ersten tage wo ich ihm hatte hatt er immer angerufen
    und gemeint "ist das babi heil angekommen und wen es nicht klappt geld spielt keine rolle dan nehme ich ihm auch zuruck "

    und nun ist er im urlaub ...also sehen wir das doch nicht soo schlimm alle
    und versuchen uns einfach vorzustellen das er bei mir in flege ist
    und wir drei wochen zeit haben um zu sehn ob was draus wirt !!!
    es war der einzigste papagei von den züchter den er nicht weg gegeben wollte!!( er und seine frau wa das der liebling )
    da standen kiddis for seiner tür die keine ahnung von papagein hatten
    die hatt er gleich weg geschiekt aber bei mir brauch er sich keine sorgen machen ....
    aber wen es nicht klappt dan haben wir doch ein ausweg
    in einfach zuruck bringen klar das ist nicht super fur ein papagei
    sich an dem gewöhnen und diss aber wir versuchen grade alle
    gemeinsam das beste fur das babi zu finden !
    ob es jetzt bei mir ist oder wer weiss wo !?!?
    so wie ich das babi kenne wurde es richtig mit liebe gross gezogen
    das sehe ich weil es nachts immer zu mir kamm
    es willl die ganze zeit gekrault werden doch das ist vorbei
    es ist hart fur mich aber ich höre auf euch und tu es
    bloss denke ich immer " man der ist doch noch ein babi ich kann ihn doch nicht gleich in den alter vernachlässigen und den andern der stärker und älter ist mehr !!
    aber wen ihr mir sagt das es so besser ist dan machen wir das auch so !
     
  7. #46 Bianca Durek, 10. November 2006
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0

    Bitte lasse Beide zusammen raus, damit sie sich kennenlernen.

    Meine Papageien habe ich immer ohne Käfigaufenthalt verpaart und damit nur gute Erfahrungen gemacht.

    Ich halte nichts davon Papageien in der Wohnung in Käfige zu sperren, sie haben Flügel zum Fliegen, deshalb würde ich dir auch zu einem Vogelzimmer raten.
     
  8. #47 sofinapo, 10. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. November 2006
    sofinapo

    sofinapo Guest

    schön und doch traurig

    ich muss doch jetzt auch noch etwas loswerden. ich habe mich gefreut dieses forum gefunden zu haben - hilfreiche tips von hilfsbereiten papageienbesitzern.
    nun nach diesen beiträgen ... naja. uns sollte doch klar sein, dass wir rat und hilfe bezüglich unserer liebsten suchen - alles andere passt hier nicht rein.
    alle machen mal fehler, aus denen wir hoffentlich nur gutes lernen.
    U.K. => das baby ist ja wirklich ein süßer fratz. viel glück - ich hoff du berichtest.

    lg maria
     
  9. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München

    Naja, ich denke kraulen, darfst Du ihn schon. Wenn er nun gar nicht mehr gekrault wird, wird ihm das sicher auch erst mal einen schreck einjagen.

    Aber viellleicht etwas zurück nehmen, damit die beiden zeit haben sich gegenseitig kennenzulernen, wenn sie zusammen unterwegs sind!

    Ausserdem würd ich es schön gleichmässig verteilen, damit keiner eifersüchtig wird.
     
  10. Gravita

    Gravita Guest

    Hi,
    dem Bild nach befinden sich die Sitzstangen der beiden nicht auf gleicher Höhe, der wo oben sitzt fühlt sich überlegen, das solte geändert werden.
     
  11. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    gemeinsamer freiflug ist ganz wichtig.

    wenn der eine fliegen darf und der andere nicht, gibts miese stimmung. dann kann der eingesperrte sauer sein und den anderen zu beißen versuchen, wenn er auf dem käfig landet oder so.

    wenn sich beide langsam kennenlernen, siehst du ja was passiert.

    und wenn in ein paar tagen der dna-test da ist, kannst du ja weitersehen:-))

    drücke die daumen, dass es mit den beiden klappt!
     
  12. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hattest du nicht gesagt, daß der Käfig 2 Meter breit und 2 Meter hoch ist???:?

    Ja, wie schon geschrieben die Sitzstangen solltest du wirklich auch einer Höhe anbringen.

    So hat nicht einer der Beiden Vorteil sich über dem anderen zu befinden denn das bedeutet so viel wie "Ich bin der Chef"

    Klar werden sie ihr Rangordnung noch festlegen abe das sollten sie außerhalb des Käfigs klären.

    Und kannst du den linken Käfig gegen einen anderen austauschen?
    Es ist doch ein Sittichkäfig. Da sind die Abstände des Gitters so klein.

    Er kann dort sehr schlecht klettern und auch das Risiko hängen zu bleiben ist groß.
     
  13. UK.berlin

    UK.berlin Mitglied

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    @reginschen

    der rechte hatt die grosse so in etwa wie ich es gesagt habe !!
    zu den andren hast du recht aber der ist voll ok fur das verkuppeln
    und so aber etrxa jetzt ein neun kaufen dencke ich brauch ich nicht
    den die brauchen die ja nur zum schlafen und bissen um sich kennen zu lernen!!

    @gravita mir hatt aber jemand geschrieben weiss jetzt nicht mehr
    wer genau das das babi (der neue) bissen tiefer sitzen muss als tami !!
     
  14. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1

    In deinem kleinen Käfig können sie sich wirklich nicht aus dem Weg gehen und der linke Käfig ist echt nicht optimal... beide sind nicht so der Hit um ehrlich zu sein. Wir wollen dir alle helfen, aber anlügen müssen wir uns hier echt nicht, oder? Oder hast du dich einfach nur vermessen? :zwinker: Und wenn du schon die Unwahrheit sagen musst, dann vergisss es wenigstens nicht einfach und zieh es durch, sonst kommen wir uns hier nämlich alle etwas verar***t vor... 8(

    Nachtrag: Wir kennen die Käfige und Maße und wenn der rechte Käfig da 2 x2m ist, dann ist der Vogel darin mindestens 80 cm lang... das wäre eine wissenschaftliche Sensation. Ein Giganto-Grauer! ;)
     
  15. UK.berlin

    UK.berlin Mitglied

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    JETZT REGST DU MICH AUF HIR DER LINK ZU MEIN KÄFIG
    UND GUCK AUF DIE GRÖSSE http://www.exoten-berlin.de/seiten/Kaefige.htm#top
     
  16. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    und welcher von den Käfigen da ist es ??

    Grüssle
    Corinna
     
  17. fisch

    fisch Guest

    Der Thread bleibt erstmal zu, bis sich die Gemüter wieder beruhigt haben 8(
    @ UK: Nochmal solche Ausfälligkeiten und eine Sperre ist wohl unumgänglich!
     
  18. kathana

    kathana Guest

    Hi uk wie gehts dem kleinen ?
     
  19. fisch

    fisch Guest

    Wenn er möchte, so kann er sich in 14 Tagen dazu äußern.
    Er ist bis dahin erstmal gesperrt.
    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 Bianca Durek, 12. November 2006
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Es kann nicht Sinn dieses Forum sein, einen User zu sperren der Fragen bezüglich der Haltung von Papageien hat.

    Letztendlich wurde er provoziert und dann hätte man die Provozierenden ebenso sperren müssen.
     
  22. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    er hat aber auch provoziert........nicht nur die anderen und ob er nur die wahrheit sprach glaub ich auch nicht.....
     
Thema:

grosses problem !!!

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.