Grüner Kot - was hat das zu bedeuten?

Diskutiere Grüner Kot - was hat das zu bedeuten? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi! Seit einigen Tagen hat mein 4 Monate altes Wellimännchen nur noch grünen flüssigen Kot!! Könnte das etwas schlimmes sein? Da er in den paar...

  1. Chipsy

    Chipsy Guest

    Hi!
    Seit einigen Tagen hat mein 4 Monate altes Wellimännchen nur noch grünen flüssigen Kot!! Könnte das etwas schlimmes sein? Da er in den paar Tagen kein Grünfutter gekriegt hat muss es ja etwas anderes sein oder?

    Erbitte schnelle Antwort!!!! :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papageienfreund, 21. August 2004
    Papageienfreund

    Papageienfreund Guest

    Hallo Chipsy ,
    leider fangen sehr viele Krankheiten bei Vögeln mit Durchfall an , deshalb ist die Angabe grüner flüssiger Kot etwas zu wenig . Es kann sich um Bakterien , Viren , Parasiten oder um eine Vergiftung handeln .
    Seit wann macht er so ? Hat eine Veränderung stattgefunden ? Verhält er sich anders ? Hat er eine andere Haltung ( Körperhaltung ) , wenn er auf der Stange sitzt ? Ist er ruhiger oder unruhiger geworden ?

    Liebe Grüsse
    Nicole
     
  4. Chipsy

    Chipsy Guest

    Hallo Papageienfreund!
    Den grünen flüssigen Kot hat er seit etwa 4 Tagen und er ist auch ruhiger geworden! Fliegen tut er aber trotzdem weiterhin mit seinen 3 gefiederten Freunden! Wenn er auf der Stange sitzt , sitzt er immer aufgeplustert da!!
    Erbitte um Antwort und danke natürlich von Hansi, Checker, Chipsy und Sammy und natürlich mir!! :gott:
     
  5. #4 Papageienfreund, 21. August 2004
    Papageienfreund

    Papageienfreund Guest

    Hallo Chipsy ,
    da die Angaben für eine genauere Diagnose noch nicht reichen wäre es sicher einfacher , wenn Du mich mal anrufst . Ich schicke Dir meine Telefonnummer per PN zu . Ich bin allerdings erst wieder ab ca. 20.00 Uhr erreichbar .

    Liebe Grüsse
    Nicole
     
  6. Chipsy

    Chipsy Guest

    Ich werde versuchen dich zu erreichen weiß aber nicht ob es heute klappt!! Mehr kann ich zu dem Zustand meines Vogels nicht sagen! Was müsstest du denn noch dazu wissen?? Ich könnte es doch erstmal hier übers Internet versuchen ihn zu beschreiben!! :)
    Liebe Grüße
     
  7. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ferndiagnose per Internet oder Telefon?
    Warum gehst Du nicht zum TA ?
     
  8. Chipsy

    Chipsy Guest

    Ich gehe ja noch zum TA aber im Moment hat nun leider keiner offen und ich möchte gerne wissen ob ich es auch so erstmal behandeln kann!!!
     
  9. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
    Wie willst Du denn per Telefon eine "genauere" Diagnose stellen??!!
    Ganz abgesehen davon das der Vogel von einem vogelerfahrenen TA durchgecheckt werden sollte, finde ich solche Aussagen nicht hilfreich, sondern gefährlich!! 0l

    Was ist denn wenn durch diese Aussage der Halter mit einem vielleicht sehr dringendem TA Besuch bis 20.00 Uhr wartet und der Welli in dieser Zeit verstirbt??
    Wie schnell das insbesondere bei Durchfallerkrankungen so kleiner Vögel gehen kann, solltest Du eigentlich wissen!! Ganz besonders da der Durchfall schon 4 Tage anhält sollte keine Zeit für das Warten auf ein sinnloses Telefongespräch verschwendet werden!

    @Chipsy :

    Bitte fahre mit Deinem Welli so schnell es geht zu einem vogelerfahrenen TA. Sicher gibt es auch in Deiner Nähe eine Vogelklinik mit Notdienst am Wochenende!!
     
  10. Bad Boy

    Bad Boy Guest

    Hallo

    ich gabe das selbe Problem mit meinem Welli Goofy! Er hat auch grünen füssigen kot!! Er sitz abens auf der stange und sitz gebeugt nach vorne! Tagsüber fliegt er aber ist schon 2 mal mehr oder weniger abgestürtzt aber er war schon immer tolpatschig! Er ist aber immer auf den Käfig zurückgeflogen! Grünfutter habe ich seid gestern abgesetzt! Sitzt nicht aufgeplusters da federn sind ok! Sonst auch alles ok ! Die Wellensittich dame neben ihm hat gar nicht! Wenn ihr etwas mehr wisst dann sagt mir doch bitte was dass sein kann! Wäre echt nett! Vor 2 Monaten ist mir ein Kanarien an Luftsackmilben gestorben ich will nicht dass der junge Welli jetzt auch noch was schlimmes hat!
     
  11. Chipsy

    Chipsy Guest

    Sorry habe mich bei mir in der Gegend erkundigt! In der Nachbarstadt ist bloß eine Vogelarztpraxis aber dieser Arzt hat keine Bereitschaft!!! Und die nächste Tierklinik liegt 100 km entfernt!!! Kann der Durchfall eigentlich ansteckend sein für meine anderen 3 Wellis??
    Danke für die Antwort :0-
    Liebe Grüße von Hansi, Checker, Chipsy und Sammy und natürlic mir!!
     
  12. #11 Papageienfreund, 21. August 2004
    Papageienfreund

    Papageienfreund Guest

    Hallo Iris ,
    falls es Dich interessiert oder auch nicht Chipsy hat LEIDER bis jetzt noch nicht angerufen .
    Und wenn Chipsy zu einem Vogelkundigen Tierarzt hätte fahren können hätte Chipsy es sicher auch getan . Wenn man aber zu einem Vogelunerfahrenen Tierarzt fahren bzw. gehen " muss " ist es hilfreich Anhaltspunkte zu haben was der Vogel sehr warscheinlich hat ;) . Ich bin sicher die letzte die Chipsy nicht zu einem Tierarztbesuch hätte zu überreden versucht .
    NUR um 16.50 Uhr hatte heute auch kein Tierarzt mehr auf .
    UND ich bin auch gerne bereit mir den Welli anzusehen falls Chipsy in meiner Nähe wohnt > vorrausgesetzt Chipsy meldet sich überhaupt noch mal !
     
  13. Chipsy

    Chipsy Guest

    vorrausgesetzt Chipsy meldet sich überhaupt noch mal !

    Ich kann heute leider nicht mehr anrufen da bei uns gerade schlimmes Unwetter ist und ich es dadurch von meinen Eltern auch nicht darf!! Ich würde durchaus auch morgen anrufen! Wann hättest du Zeit? Ich wohne in Sachsen-Anhalt und du?
     
  14. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
    Es ist aber ganz sicher nicht so das es die letzten 4 Tage nicht möglich war zum TA zu kommen!
    Viele Halter versuchen auch erstmal ohne TA Kosten (damit meine ich jetzt nicht speziell Chipsy) zu behandeln, was einfach nur gefährlich ist und das solltest Du sicher auch wissen.
    Und wenn Du wie Du schreibst versuchen wolltest, Chipsy zu einem TA Besuch zu überreden, weshalb dann bitte erst ab 20.00 Uhr am Telefon? Warum nicht sofort hier im Forum???

    Klar, aber dafür muß sicher nicht Stunden gewartet werden ;)

    Und was bitte ist so schwer daran sie auf einen TA mit Notdienst hinzuweisen???
    Aha. Bist Du TA?? Kannst Du mit bloßem Auge erkennen ob ein Tier evtl. Baktierien oder Pilze ausscheidet?

    Ich will Dir sicherlich nicht unterstellen das Du nicht das Beste für den Vogel willst, nur solltest Du die Handlungsweise vielleicht mal überdenken.


    @Bad Boy,

    auch Dir möchte ich dringend ans Herz legen mit Deinem Vogel zum TA zu gehen! Durchfall kann sehr viele Ursachen haben und es ist eher unwarscheinlich das es dieselbe Ursache hat, wie bei Chipsys Welli. Von daher müßte eine Therapie natürlich auch völlig anders aussehen.

    Leute, bitte experimentiert nicht mit Euren Vögeln!!!!
     
  15. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
    Hier findet Ihr eine Tierarztliste mit vogelerfahrenen TÄ`s : Tierarztliste Deutschlandkarte

    Und auch hier findet sich eine Liste unter "Medizin" Klick

    Auch wenn kein Notdienst dabei steht, so hinterlassen sehr viele Tierärzte eine Notfallrufnummer auf dem AB!!!
     
  16. #15 Papageienfreund, 21. August 2004
    Papageienfreund

    Papageienfreund Guest

    Hallo Iris ,

    wie Du unschwer feststellen kanst ist Chipsy ein Kind , welches ohne das die Eltern es einsehen sicher keine Möglichkeit hat zum TA zu kommen > erstrecht nicht zu einen TA-Notdienst . Zumal Du auch sicher gelesen hast das dort gerade ein Unwetter ist .

    Leider bin ich nicht immer zu Hause > sodass ich leider vorher nicht antworten konnte ;) .

    Außerdem woher willst Du wissen über was ich mit Chipsy kommuniziert habe ??? :?

    Öffendlich werde ich hier vors erste garnichts mehr schreiben .
     
  17. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
    Richtig, aber woher wußtest DU denn das?? Sie hat das um 21.04 Uhr gepostet.

    Vielleicht solltest Du Deine eigenen Beiträge mal lesen? Auf nichts anderes beziehe ich mich ;)
    Sorry, mit Verlaub ist es in diesem Fall sicher das Beste :s
     
  18. Sibse

    Sibse Guest

    <--- schlendert hier mal rein und schüttelt den Kopf.
    Geht's auch ohne rumgezicke?!
    Ich denke, dass Chipsy durchaus klar ist, dass der Welli zum TA muß! Aber bitte auch bedenken, dass nicht alle Eltern so sind wie ihr oder ich - ich wäre schon unterwegs gewesen, keine Frage, aber nicht alle Eltern sind so!
    Und Speedy - ich glaube nicht, dass Du beurteilen kannst in wieweit Chipsy und Papageienfreund in der Zwischenzeit kommuniziert haben. Warum dann solche Angriffe?

    Manmanman......
     
  19. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
    Da Papageienfreund selber geschrieben hat das Chipsy bisher noch nicht angerufen hat, muß ich da doch nix beurteilen. Das Ganze hat auch nichts mit Angriffen zu tun, sondern einfach damit das ich es für absolut für gefährlich halte, per Telefon irgendwelche Ferndiagnosen zu stellen. Genau darum geht es mir und nichts anderes!!!

    Und was daraus entstehen kann ist wohl klar zu ersehen, -> siehe Bad Boy.
    Da meldet sich dann gleich der nächste, der da meinst sein Welli hätte das selbe Problem und will wissen was das sein kann.

    Und gerrade da es sich um ein Kind handelt, ist es doch umso wichtiger zu erklären das man aus der Ferne gar nichts ersehen kann, insbesondere da es nicht an irgend einer Nahrungsunverträglichkeit liegen kann, da der Vogel die letzten Tage nur das gewohnte Körnerfutter bekommen hat, aber keinerlei Obst und Gemüse.

    Mein Gott, seht Ihr denn nicht was durch sowas entstehen kann???
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sibse

    Sibse Guest

    Doch, sehe ich durchaus...... Mein Dreissig hatte seit Montag Durchfall, ich war bei 2 Tierärzten und trotzdem ist der Kleine am Freitag früh gestorben.
    Aber trotzdem meine ich, dass es Chipsy nicht hilft, wenn man ihn jetzt ankäst - was soll er/sie machen, wenn die Eltern der Meinung sind "das wird schon nicht so schlimm sein"?!
    Und genau so schätze ich die Sachlage ein.
     
  22. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Es stand am Anfang ,daß der Vogel schon SEIT EINIGEN TAGEN Durchfall hat..... natürlich ist es am WE schwieriger einen TA zu finden , aber weiter als 20-30 km ist es nicht zum TA , es gibt genauso einen Notdienst wie für Menschen und zwar überall in Deutschland. Vielleicht ist es kein speziell vogelkundiger TA , aber auch ein "normaler"TA hat mehr Wissen und Möglichkeiten als ein unwissender Vogelhalter.
     
Thema:

Grüner Kot - was hat das zu bedeuten?

Die Seite wird geladen...

Grüner Kot - was hat das zu bedeuten? - Ähnliche Themen

  1. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  2. Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?

    Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?: Hallo, habe gerade einen Kleinen Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon erworben. Hat jemand Tips/Erfahrungen mit der Haltung. Halte mich an die...
  3. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...
  4. grün/gelber Vogel

    grün/gelber Vogel: Hallo, diesen, etwa amselgrosser Vogel [ATTACH] habe ich heute vor meinem Fenster gefunden und habe keine Ahnung was das für einer sein könnte....