Grünfink Mutation

Diskutiere Grünfink Mutation im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hey, was denkt ihr ist das für eine Mutation ? De Blaufacktor im Kontrast zu dem Gelb scheint mir suspekt, vllt eine Neumutation ? Und auch die...

  1. #1 danny23, 06.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Hey,

    was denkt ihr ist das für eine Mutation ? De Blaufacktor im Kontrast zu dem Gelb scheint mir suspekt, vllt eine Neumutation ? Und auch die Schwingen sind anders. Für verdünnt ( achat) ist er mir einfach viel zu intensiv und kontrastreich.

    http://imageshack.us/photo/my-images/69/dsc04142n.jpg/



    mfg
    Lukas
     
  2. #2 Rabenkrähe, 06.09.2011
    Rabenkrähe

    Rabenkrähe Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm, NRW
    Bist Du sicher das es ein GrünfinK ist??
     
  3. #3 Green Joker, 06.09.2011
    Green Joker

    Green Joker Guest

    Sieht nach Kanari aus
     
  4. #4 danny23, 06.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    klar ist das ein grünfink :D
     
  5. #5 Swen, 06.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.09.2011
    Swen

    Swen Guest

    Ich werde mal Antworten bin aber nicht sicher.....
    Ich vermute das der Vogel ein Senfvogel ist, jeder hat seinen Senf dazu gegeben :-) ist zumindest nicht aus einer reinen achat linie das fürt dann schon zu einem blassen Vogel, die direkte Sonneneinstrahlung hat ihren Rest dazu gegeben. Aber Grünfink zu 100%
     
  6. #6 danny23, 06.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    er kann nur spalt in lutino/satinet sein,wird nicht daher kommen. und sonnenstrahlen haben wir schon lange nicht mehr gesehn ;)
     
  7. Swen

    Swen Guest

    Ja danny das meine ich, zuviele aufhellende Faktoren im Blut, besser kann ich das nicht beschreiben. Ich hatte auch mal solche Vögel in achat und braun seit dem züchte ich nur nochin rein braun.Ich musste nur isabell mit reinnehmen weil ich nichts kräftiges zu Blutsauffrischung finden konnte, das muss aber wieder verdrängt werden weil die braunen zu hell werden.
     
  8. Swen

    Swen Guest

    äh habe noch mal das Foto angeschaut .... ist der Vogel vielleicht sogar ein isabell Hahn ?
     
  9. #9 danny23, 06.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    ja für isabell ist er wiederum zu dunkel.. eigentlich kann er nicht in was anderes als in lutino oder satinet spalt sein, weil ich seit 3 jahren mit den eltern ziehe und bisher nur achat, lutino und isabell gefallen sind.
     
  10. #10 danny23, 06.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    habe gedacht dass es vielleicht sowas wie intensiv bzw ein optischer blaufaktor ist ? ich werde mal am wochenende die anderen isabell und achat rausfangen und nebeneinander fotopraphieren dann sieht man den unterschied gut. die normalen isabell sind heller, haben den blauton nicht so stark und sind nicht so kontrastreich.
     
  11. #11 danny23, 06.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
  12. Swen

    Swen Guest

    Klar gibt es auch Vögel mit kurzer und langer Feder... ich muss wirklich sagen das ich nicht glaube das der Vogel eine neue Muta ist. Ich denke das Tier entspricht einfach einem Vogel der keine Schauqualität hat so wie es bei den Kanrien auch vorkommt.Ich lasse mich aber gerne belehren. Gruß Swen
     
  13. #13 danny23, 06.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    ich sage ja auch nicht das es eine neumutation ist aber mit ist halt aufgefallen, das er komplett von allen anderen grünfinken von mir abweicht
     
  14. Swen

    Swen Guest

    Es würde mich sehr für dich freuen, ansonsten stelle ihn doch einfach mal aus
     
  15. #15 danny23, 06.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    ja hatte ich auch vor, er kommt auf unsere Ortsschau
     
  16. #16 Jürgen F., 07.09.2011
    Jürgen F.

    Jürgen F. Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodalben
    ... mich würde die "Schwanzunterseite" des Vogels mal interessieren.... hast Du davon ein Bild?
     
  17. #17 danny23, 07.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    ich mach gleich mal eins
     
  18. #18 danny23, 07.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
  19. Eumo

    Eumo Wildvögel

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    34355 Staufenberg/Niedersachsen
    Hi,

    ist noch nicht voll durch die Mauser. Mal sehen wie zum Schluss aussieht. Für mich eher ein achat spalt in satinet/lutino.
    Mit den Bildern kein Problem - sind ja zum anglotzen.

    Gruß
     
  20. #20 danny23, 07.09.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ja der ist grad am Mausern. Ja das wäre theoretisch möglich, aber er unterscheidet sich von einen anderen achat spalt lutino stark. naja abwarten wenn er durch die mauser ist sehn wir weiter.

    mfg
    Lukas
     
Thema:

Grünfink Mutation

Die Seite wird geladen...

Grünfink Mutation - Ähnliche Themen

  1. Chinagrünfinken Mutation, welche Farbe

    Chinagrünfinken Mutation, welche Farbe: Hallo zusammen, habe hier 2 Chinagrünlinge, deren Farbe ich nicht kenne, wer kann helfen? Auf einem Foto ist einer mit einem wildfarbenen...
  2. Grünfinken Mutation gelb

    Grünfinken Mutation gelb: Hallo zusammen Könnte Grünfinken Mutation gelb kaufen Weibchen und Männchen . Welcher Preis ist gerechtfertigt? Ich habe gesehen dass man...
  3. Grünfink-Mutationszucht

    Grünfink-Mutationszucht: Hallo, ich bin neu auf dem Gebiet der Waldvogelhaltung und neu auf dem Gebiet der Mutationszucht. Ich halte seit einem Jahr mehr durch Zufall...
  4. grünfink mutationen

    grünfink mutationen: hallo bekomme ein Pärchen Grünfinken ,1.0 ist achat spalt lutino und die 0.1 ist lutino was habe ich bei den jungenzu erwarten mfg
  5. Chinagrünfinken-mutationen

    Chinagrünfinken-mutationen: moin, kann mir jemand sagen ob es schon mutationen vom chinagrünfink gibt? fotos wären gut. gruß mario