Grünfutter Fütterung

Diskutiere Grünfutter Fütterung im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey Leute, ich hab 3 Wellensitte. Einen habe ich schon seit längerem und die anderen beiden haben sich innerhalb des letzten Jahres dazu gesellt...

  1. ykeaj

    ykeaj Guest

    Hey Leute,
    ich hab 3 Wellensitte. Einen habe ich schon seit längerem und die anderen beiden haben sich innerhalb des letzten Jahres dazu gesellt (lange Geschichte) und nun möchte ich ihnen gerne was gutes tun und packe ihnen frisches Obst auf den Käfig! (Na ja, also ich weiß, dass mein 1. zumindest Vogelmire frisst, doch in Zeiten der Vogelgrippe und überhaupt in diesem Winterwetter ist es eher nicht ratsam Grünfutter von draußen rein zu holen. Und an Obst ist er noch nie gegangen...:traurig: )
    Allerdings wenn ich frisches Obst auf den Käfig lege, meiden die 3 den Käfig, als hätten sie Angst vor dem Obst. Nun hab ich auch noch das Problem, dass nur einer Handzahm ist, sodass ich somit nur auf einen wirklich eingehen kann (und der ist auch nicht so sehr auf mich bezogen, weil er lieber mit seinen Freunden fliegt und ich die Vögel sowieso lieber beobachte). Wie also kann ich sie dazu bringen, meine Apfelschalen wenigstens zu probieren? Mehr verlange ich ja gar nicht! Hat jemand einen Tipp für mich?:?
    Gruß Ronja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Hallo Ronja,

    das Problem habe ich auch mit meinen beiden Amazonen. Leider fressen sie auch nichts, was sie nicht kennen. :traurig:
    Allerdings habe ich es jetzt mit nem Gooliwoog probiert. Und ob Du es glaubst oder nicht, es hat keine 5 Minuten gedauert und sie haben probiert. Vielleicht solltest Du es auch mal versuchen :zustimm:

    Liebe Grüße

    ...SANDRA...
     
  4. #3 Wuzimädi, 14. März 2006
    Wuzimädi

    Wuzimädi Guest

    Jaja, jedes Vöglein hat seine Eigenarten...
    Apfel nahmen meine zu Anfang auch nicht an. Ich hab dann ein kleineres Stück Apfel durch die Gitterstäbe gesteckt, ein paar lecker Körnchen draufgebröselt und siehe da - seither lieben sie Äpfel.
    Versuch mal, das Obst oder Gemüse irgendwie in der Nähe ihres Lieblingsfutter zu platzieren. Da wollen sie ja unweigerlich hin, und dann könnte man ja auch mal das andere probieren...
    Um meine mit etwas neuen vertraut zu machen, schneide ich oft kleine Stückchen, das kommt dann in einen Edelstahlnapf vermischt mit Hirse oder Körnchen - dabei kommen sie auf den Geschmack.
    Man kann das Grünzeug auch auf Klips oder Spießchen anbieten. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass das neue Futter nicht zu groß angeboten werden sollte, das verunsichert meist.
    Wenn einer deiner Vögel eh handzahm ist, versuch mal, ihm das neue Leckerli anzubieten - wenn er das mag, wollen es die anderen meist auch kosten.
    Lg
     
  5. #4 Tina Einbrodt, 14. März 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Also meine LIEBEN den Golliwoog . Der hält Maximal einen halben Tag bei 6 Nymphies. Die Bird-Box kann ja jetzt auch wieder liefern :beifall: endlich :beifall: Ansonsten kleingeschnibbelten Eisbergsalat ist auch der Renner. Was sie gerne zu schreddern mögen ist ein Tannenast. Schön heiß abgeduscht, kann eigentlich nicht viel passieren von wegen Vogelgrippe. Da turnen sie dann drin rum und knabbern die Nadeln ab. Hält auch immer nur wenige Tage. Unseren letzten Weihnachtsbaum haben wir geteilt. Wir durften ihn eine Woche haben und die Geier haben ihn dann Stückchenweise zum Schreddern bekommen. Schau mal
     

    Anhänge:

  6. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich hänge meinen immer das Grünzeug von den Möhren rein, da fliegen sie total drauf !!!
     
Thema:

Grünfutter Fütterung

Die Seite wird geladen...

Grünfutter Fütterung - Ähnliche Themen

  1. Taube Eier unterjubeln

    Taube Eier unterjubeln: Hallo! Ich habe gerade ein kleines Dilemma. Seit einigen Jahren lebt ein Taubenweibchen bei mir. Diese war als Jungvogel vermutlich von einem Auto...
  2. Fütterung der Wachteln

    Fütterung der Wachteln: HI, ich habe gestern Virgina Baumwachteln bekommen und wollte fragen was für Gemüse und Obst generel Virginia Baumwachteln sowie Zwergwachteln...
  3. Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung

    Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung: Hallo liebe Vogelfans und -experten, ich möchte mich gerne mit diesem Anliegen an euch wenden. In meinem Freundeskreis sorgt dieses Thema immer...
  4. Fütterung mit Heimchen in Voliere

    Fütterung mit Heimchen in Voliere: Hallo, Ich hätte mal wieder eine Frage. Wie funktioniert das füttern mit Heimchen eigentlich in Aussenvoliere? Muss ich mir da einen Behälter...
  5. Zusammenstellung und Fütterung zuchtpaar enten

    Zusammenstellung und Fütterung zuchtpaar enten: Hallo zusammen, wir haben sachsenenten, alles blutsfremde tiere und wollen uns eignetlich zwei zuchtgruppen für die kommende saison...