Grünfutter!

Diskutiere Grünfutter! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Meine beiden Wellis Jocki und Hansi essen kein Frischfutter.Ich habe schon so viel probiert.Löwenzahn in den Futternapf mit reingelegt und...

  1. Manuela

    Manuela Guest

    Hallo!
    Meine beiden Wellis Jocki und Hansi essen kein Frischfutter.Ich habe schon so viel probiert.Löwenzahn in den Futternapf mit reingelegt und die beiden haben ihn sofort rausgezogen und ab damit auf die Erde.Auch an Apfel obwohl ich Körner drauf geschüttet habe gehen sie nicht ran.Würde gerne noch mal Vogelmiere ausprobieren. Wo Bekomme ich diese und wäre es besser sie selber zu ziehen oder gibt es die schon fertig zu kaufen.Habe zwar einen Garten und vor einigen Jahren gab es auch immer Vogelmiere aber jetzt ist keine mehr da.
    Danke schon mal im vorraus für eure Hilfe.

    Viele liebe Grüße
    Manuela und die wellis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Manuela,

    auf Vogelmiere fahren meine Pieper total ab. :)
    Du bekommst sie u.a. hier. Schaue mal unter "Saatgut" nach.
    Hast Du es schon mit Mören probiert? Die sind bei vielen Wellis auch überaus beliebt und färben insbesondere Weißgesichter so neckisch orange. :D
    Meine wollten auch erst nicht so richtig an Frischfutter heran, aber dann habe ich mir mal sogenannte "Salatraufen" besorgt. Gibt es bei Futterkonzept. Die habe ich im Käfig befestigt und anfangs etwas Hirse hineingelegt, damit die Pieper etwas Vertrautes darin finden.
    Ein paar Tage lang habe ich das wiederholt, obwohl meine Wellis Hirse sonst fast nur aus der Hand bekommen.
    Nachdem sie die Salatraufen als Stelle für Leckerlies kennen- und schätzen gelernt haben, habe ich dann angefangen, einfach mal Grünzeug, Mören und Obst zu deponieren.
    Auf das Grünzeug sind sie recht schnelle angesprungen, Obst fressen sie trotz aller Tricks (z.B. mit Hirse "panieren") bis heute nicht.
    Aber immerhin habe ich sie recht schnell dazu bringen können, frisches Grünzeug zu fressen. Darauf stehen sie mittlerweile total! :D
     
Thema:

Grünfutter!

Die Seite wird geladen...

Grünfutter! - Ähnliche Themen

  1. Grünfutter

    Grünfutter: Hallo, ich habe noch eine Frage. Meine Vögel bekommen jeden Tag oder fast jeden Tag etwas grünes. Vogelmiere, Gras, Löwenzahn, Küchenkräuter,...
  2. Grünfutter

    Grünfutter: Hallo liebe Welligemeinde .ich habe mal eine Frage ,wie bekomme ich meine Wellis dazu Grünfutter aufzunehmen . Ich habe zwei Paare und beide paare...
  3. Vogelmiere als Grünfutter im Winter selbst herstellen

    Vogelmiere als Grünfutter im Winter selbst herstellen: Hallo zusammen, Ziervögel genießen frisches Zusatzfutter ganz besonders als Abwechslung und Ergänzung zum trockenen Körnerfutter. Vogelmiere ist...
  4. Gruenfutter - Wie oft?

    Gruenfutter - Wie oft?: Jetzt stelle ich zwar die gleiche Frage hier und im Agaporniden-Teil des Forums, aber naja. Mal sehen wer schneller antwortet... ausserdem koennen...
  5. Obst und Gemüse für die Loris

    Obst und Gemüse für die Loris: Hallo Ich suche für mein Gebirgsloripaar einige Alternativen was Obst und Gemüse angeht. Als erstes würde ich gern wissen, kann ich vielleicht...