Grünling?

Diskutiere Grünling? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! An unsere Fensterbank kommt seit neustem ein kleiner grüner Vogel geflogen. Nachdem ich mehrere Internetseiten gesichtet habe, gehe...

  1. #1 GoodLife, 30. Mai 2010
    GoodLife

    GoodLife Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    An unsere Fensterbank kommt seit neustem ein kleiner grüner Vogel geflogen.

    Nachdem ich mehrere Internetseiten gesichtet habe, gehe ich davon aus, dass es sich um einen Grünling handeln könnte.

    Mir wäre es recht, wenn mir jemand sagen könnte ob meine Annahme stimmt.

    Hier das gemachte Video.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peregrinus, 30. Mai 2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Es ist ein adultes Männchen des Grünfinks, auch Grünling genannt, ja! :zustimm:

    Wir könnten nun wieder diskutieren, ob der Name Grünling Sinn macht. Für meinen Geschmack nennt man ihn besser Grünfink, da man den Buchfink ja auch nicht Buchling nennt ... :zwinker:

    VG
    Pere ;)
     
  4. #3 Rauchschwalbe, 30. Mai 2010
    Rauchschwalbe

    Rauchschwalbe Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    :zustimm:

    VG Rauchschwalbe
     
  5. #4 GoodLife, 30. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2010
    GoodLife

    GoodLife Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ihr mit mir diskutieren wollt seit ihr an der falschen Adresse...

    ... da ich mich in diesem Fall sehr gerne anschließe, Grünfink gefällt mir auch besser.

    Was mir persönlich aufgefallen ist, der Grünfink ist scheinbar um einiges mutiger als die Spatzen, die sonst immer kommen.

    Sehr schöner Vogel. Im ersten Moment dachte ich schon an einen entkommenen Sittich. Der Schnabel hat mich jedoch etwas stutzig gemacht. Aus diesem Grund wollte ich auch unbedingt wissen um was für eine Gattung es sich da handelt.
     
  6. #5 Peregrinus, 30. Mai 2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Gattung: Carduelis (Finken i.e.S.).

    Art: Carduelis chloris (Grünfink). Übersetzt: Grüner Fink!

    VG
    Pere ;)
     
  7. #6 Vanellus, 30. Mai 2010
    Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ja, hier ist die Bezeichnung Grünling schon noch in Ordnung... :D
    Nur hier im Forum kann so etwas zu Verwirrungen führen, denn schwupps wird dann doch ein Sittich draus.

    Grüße
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Grünling?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Grünfink gerade geschlüpft

Die Seite wird geladen...

Grünling? - Ähnliche Themen

  1. Was passiert mit Mischlings-Hennen?

    Was passiert mit Mischlings-Hennen?: Hallo, hier in der Gegend gibt es jemanden, der etliche Mischlings-Hähne aller möglicher Arten anbietet. Da stellt sich die Frage, wo die meist...
  2. Grünlinge anmelden

    Grünlinge anmelden: Hallo ihr Lieben, habe mir, nach langer Zeit, wieder Grünfinken angeschafft. Natürlich entsprechend beringt und Papiere. Gehe ich recht in der...
  3. Grünlinge anfängergeeignet

    Grünlinge anfängergeeignet: Hallo Leute Ich denke, dass ich mir in nächster zeit vielleicht einen Vogel anschaffen möchte, am liebsten eine Finkenart. Als Käfig habe ich...