Grünwangenrotschwanzsittich zugeflogen - kann jemand helfen?

Diskutiere Grünwangenrotschwanzsittich zugeflogen - kann jemand helfen? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Ich bin übers Internet auf dieses Forum aufmerksam geworden. Uns ist letzten Freitag ein Grünwangen rotschwanzsittlich zugeflogen...

  1. Mio1201

    Mio1201 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich bin übers Internet auf dieses Forum aufmerksam geworden. Uns ist letzten Freitag ein Grünwangen rotschwanzsittlich zugeflogen -zumindest haben unsere Recherche n das ergeben. Er saß in unserer Hecke. Leider konnten wir den Besitzer nicht ausfindig machen. Wir haben überlegt, ihn zu behalten und noch einen zweiten zu kaufen, allerdings merke ich von Tag zu Tag mehr, dass ich allergisch auf ihn reagiere. Jetzt die Frage an euch, was wir tun können? Er ist total zahm. Frisst aus der hand, fliegt durch unsere Wohnung...da wir ihn schon in der kurzen Zeit in unser Herz geschlossen haben, möchten wir ihn ungern ins Tierheim geben. Gibt es andere Möglichkeiten? Vielleicht direkt an einen Züchter? Er hat einen Ring, können wir darüber irgendwas rauskommen? Vielen dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    ich kann mir schon gut vorstellen, dass der Kleine vermisst wird, wenn er so zahm ist. Eine Woche ist ja auch noch nicht so viel Zeit. Informiere zu allererst das zuständige Tierheim. Inseriere doch mal in diversen Blättchen. Ausserdem gibt es Seiten im Internet, in denen man den Fund eintragen kann. Auch einen Zettel in Supermärkten rund um den Wohnort können erfolgreich sein. Da es ja nicht Dein Vogel ist, darfst Du ihn nicht einfach veräussern, denn erst nach einem halben Jahr geht das Eigentum auf den Finder über.

    Hier der Link zur ZZF Suchdienst: http://www.zzf.de/ringstelle/suchdienst/

    Viel Glück Euch beiden.

    EDIT:
    Es ist wirklich traurig, min. 103 Zugriffe und niemand postet wenigstens den Link zum ZZF.
     
  4. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Hallo Mio1201,

    handelt es sich um diesen Vogel hier??? klick mich an


    Den (wichtigen) Link zur Rinstelle hat Selymi ja schon genannt....ansonsten wäre ein Eintrag beim Tiersuchdienst eine weitere Möglichkeit, allerdings dort bitte nicht die Ringnr. angeben, weil sonst ja jader behaupten könnte, es wäre sein Vogel...Tiersuchdienst
     
  5. Mio1201

    Mio1201 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Ja, das ist er! Sie war so lieb uns einen Käfig zu leihen und mit futter auszuhelfen. So weit ich weiß, hat Siebereits bei der zustäigen Stelle Bgefragt
    veräussern möchten wir ihn nicht. Wir möchten ja nur, dass er in gute hände kommt. Dadurch, dass ich jetzt allergisch reagiere, können wir ihn ja nicht 6 Monate behalten. Also wäre dann rein rechtlich doch das Tierheim die richtige Adresse?

    Wir werden im ersten Schritt erstmal alle anderen von euch vorgeschlagenen Schritte gehen. Vielleicht lässt sich der Besitzer ja noch finden.

    Grüße
     
  6. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP

    genau macht ihr es...dann wenn sich gar nichts ergeben sollte (was ich aber nicht glaube), währe das Tierheim immer noch die letzte Option!

    Viel Glück!
     
  7. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Was mir nuoch eingefallen ist, wende Dich mal an den User lanzelot, dem kannst Du eine email schreiben...weil

    a) er aus Deiner Region/Stadt kommt

    b) diese Vöggel hält

    c) im Zoofachhandel arbeitet


    vielleicht weiß er ja was, oder kann Dir in sonst irgendeiner Weise weiterhelfen....
     
  8. #7 Christian, 7. Juni 2013
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Oder eine PN schicken ... Lanzelot kennt sich auf jeden Fall mit Südamerikanern aus.

    Was das Thema ursprünglicher Besitzer angeht, finde ich es zwar lobenswert, zu versuchen, den ausfindig zu machen, aber die Frage ist, ob der Vogel dort nicht in Einzelhaltung lebte. Südamerikaner sind enorm partnergebunden und ich finde es relativ unwahrscheinlich, dass nur ein Vogel eines Paares entfliegt. Wären beide entflogen, hättest Du jetzt 2 ;)
     
  9. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Sicher Christian, das wäre eine weitere Möglichkeit :), allerdings hat lanzi die "Tarnkappe" über, so kann ich als normalouser nicht sehen, wann er das letztemal online war, deshalb erschien mir email der schnellere Weg....


    Diesen Gedanke hatte ich auch schon, mir sind damals meine beiden Rotbauchsittiche entflogen, sie wurde über Wochen immer wieder und nur zusammen gesehen, wiederbekommen habe ich allerdings nur einen...

    Auf die Schnelle, habe ich noch die üblichen Portale, wie dhd24, quok, markt24 etc. abgegrast, aber leider keine Meldung, über solch einen Sittich gefunden, und in der Züchterdatenbank, ist leider auch kein Züchter aus diesr Region zu finden, dem evet. solch ein Vogel abhanden gekommen sein könnte.....:traurig:
     
  10. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Auf dem Ring müsste die Züchternummer stehen, darüber könnte man evtl. was rausfinden.
     
  11. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Hallo Moni....:0-

    so wie ich es verstanden habe würde dies wohl schon in die Wege geleitet klick, allerdings wurde leider weiter nichts mehr dazu geschrieben....
     
  12. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ah, danke - dass es der selbe Vogel ist war mir entgangen ;).
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Christian, 7. Juni 2013
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Man natürlich auch nicht ausschließen, dass ein Paar entlogen ist und der Partnervogel Opfer eines Raubvogels oder Raben wurde.
     
  15. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen:) bin gerade durch Zufall auf das Thema gestoßen , und sehe meinen Namen :) ich könnte sonst helfen aber erst ab nächste Woche, bin noch im Urlaub , war aber eben kurz davor meine Vogelsitterin anzurufen und zufragen ob ihr was entflogen ist ;) so häufig sind die ja nicht in Hamburg , aber sie hätte sich garantiert bei mir gemeldet wenn einer entkommen wäre* habe ja nur einen Grünwangen , sie ist verpaart mit einem Braunohr * es gibt einen Züchter in der nähe von Trittau , her Jach heißt er glaube ich , ob er aber helfen wird ist fraglich ansonsten meldet euch gerne bei mir dann finden wir eine Lösung
     
Thema:

Grünwangenrotschwanzsittich zugeflogen - kann jemand helfen?

Die Seite wird geladen...

Grünwangenrotschwanzsittich zugeflogen - kann jemand helfen? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  4. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  5. Suche Grünwangenrotschwanzsittiche in der Nähe von Hamburg oder Lübeck

    Suche Grünwangenrotschwanzsittiche in der Nähe von Hamburg oder Lübeck: Hi, ich bin auf der Suche nach einem Grünwangenrotschwanzsittich Pärchen. Leider bin ich, selbst nach einem Halben Jahr, noch nirgendwo fündig...