Grünzügel Lars und Timo

Diskutiere Grünzügel Lars und Timo im Weißbauchpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich wollte mich mal vorstellen. Ich heiße Ramona wohne in Velbert (NRW) und erfreu mich seit ca. 6 Mon. an meinen beiden Grünzügeljungs...

  1. sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    Hallo,
    ich wollte mich mal vorstellen.
    Ich heiße Ramona wohne in Velbert (NRW) und erfreu mich seit ca. 6 Mon. an meinen beiden Grünzügeljungs Lars und Timo.
    Die beiden werden im Februar 6 Jahre alt und sind Geschwister.
    Die beiden Clown´s haben eigentlich nur blödsinn im Kopf und bringen mich ziemlich oft zum lachen. :freude:
    Ich hab mal ein Foto von den Beiden als Anhang dabei.
    Da ich hier schon viel über Grünzügelpapageien gelesen habe, hoffe ich darauf noch viel über die Rasse zu lernen und meine Erfahrungen weiterzugeben.

    LG Ramona
     

    Anhänge:

    • 002.jpg
      Dateigröße:
      38 KB
      Aufrufe:
      244
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. J+R

    J+R Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ramona,

    habe mich gefreut, von einer weiteren "Grünzügel-Mama" zu lesen. Das sind ja zwei prachvolle Tiere! Und sie gucken so keck, wie unsere :zwinker:

    Und auch ich wünsche mir, dass sich die Halter hier noch mehr austauschen. Denn Grünzügel sind eher kaum mit den "klassischen" Papas zu vergleichen.

    Wie alt sind denn deine beiden? Sind es Naturbruten oder Handaufzucht? Hast du das Kunststück fertig gebracht, die beiden stubenrein zu bekommen?

    LG
    J + R
     
  4. sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    Hallo J+R,
    ich gebe Dir recht mit "klassischen"Papageien sind sie echt nicht zu vergleichen.
    Sie sind frech,dickköpfig,furchtlos und haben nur Dummheiten im Kopf aber dafür liebe ich die Beiden. Ich kann ihnen einfach nicht böse sein.
    Lars und Timo werden im Februar 6 Jahre alt. Ich habe sie vor 6 Monaten von einem älteren Ehepaar übernommen. Laut Papiere sind es HZ.
    Stubenrein hab ich sie nicht ganz bekommen aber soweit das sie nur noch auf die Matte vor der Voliere machen wenn sie draußen sind.
    Momentan spiele ich mit den Gedanken den beiden noch eine Frau zu suchen.

    LG Ramona
     
  5. rochelli

    rochelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ramona,

    schön das noch jemand diese drolligen Kerlchen zu hause hat. Niedlich Deine Beiden !!!
    Die Überlegung eine Henne dazu zu holen finde ich prima, aber besser ( müssen! ) wären zwei Hennen. Etwa gleichalt sollten sie auch sein ( aber ältere Hennen sind so gut wie nicht zu bekommen. Habe vor etwa einem halbe Jahr einer Frau aus Berlin versucht zu helfen eine ältere Grünzügelhenne zu finden. War aber nichts zu machen. Sie hat dann ein Baby geholt ).
    Die Verpaarung bei älteren Tieren kann sehr schwierig werden. Ich bin froh, daß ich meine noch im Babyalter zusammen gebracht habe ( Merlin war 1 Jahr alt und Nimue 3 Monate ).
    Bei meinen hat das wunderbar geklappt.
    Ich kann mir ein Leben ohne diese Racker gar nicht mehr vorstellen! Obwohl ich zur Zeit ein paar Probleme mit Nimue habe ( sie ist zickig ). Die Pubertät halt. 0l

    Liebe Grüße aus Berlin :0-

    Bianca
     
  6. sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    Hallo Bianca,
    Ich muß mich wohl falsch ausgedrückt haben. Natürlich suche ich für jeden eine Dame (sonst gibt es noch streit).
    Aber wie du schon sagtest es ist verdammt schwer Damen zu bekommen die etwas älter sind und dann noch zwei auf einmal. 8( scheinbar unmöglich.
    Klappt es denn auch mit Nestjungen? Die könnt ich sofort haben.
    Ich hab da nur meine Zweifel das das gut geht.
    Die Baby´s denken dann ans Spielen und meine Jungs an Familienplanung.
    Ich glaub ich übe mich lieber in Geduld und suche weiter. :traurig:

    LG Ramona
     
  7. erica

    erica Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgenland/Österreich
    Ganz aktuell ist dieses Thema nicht mehr, aber ich muss da mal was nachfragen.
    "Papagei Stubenrein"??
    Geht das überhaupt, wie soll das bitte gehen??
    Ich hab in den letzten paar Tagen (seit ich dies gelesen hab) versucht Informationen darüber zu finden,
    aber ich finde nichts.

    Für mich heißt Papagei (da gehören auch meine Wellensittiche dazu) mitunter auch "die machen extrem viel Dreck ohne Rücksicht auf mich und meine Wünsche".
    :?
     
  8. #7 sunshine1, 28. März 2011
    sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    Hallo Erica,
    also mit ein wenig Übung und Geduld klappt es schon ein Papagei stubenrein zu bekommen. Du mußt halt nur gut beobachten und schnell genug handeln.
    Immer wenn meine unruhig wurden und den anschein machten das sie mal müssen habe ich sie genommen und in ihre Voliere gesetzt wenn sie dann gemacht haben habe ich sie gelobt und ein Leckerchen gegeben. Das haben sie sich gemerkt und so passiert es ziemlich selten das ich die Tretmienen in der Wohnung habe und hinter ihnen her putzen muß. :zustimm:
    Viel Dreck machen sie trozdem in dem sie ihr ganzes Holzspielzeug in der Wohnung verteilen nur leider nicht am Stück sondern zu Sägemehl verarbeitet.
    Aber das macht mir nichts aus hauptsache sie haben ihren Spaß auch wenn ich mitunter zwei mal am Tag den Staubsauger anschmeißen muß. :nene:

    LG Ramona
     
  9. #8 Wölkchen, 28. März 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hallo Ramona,

    danke für die putzigen Fotos.

    Die sehen ja goldig aus.

    Hast Du auch ein Video von den 2 Hübschen?
     
  10. #9 sunshine1, 28. März 2011
    sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    Hallo Wölkchen,
    ja ich habe auch ein Video von den (mittlerweile) dreien.
    Hier als helfer in der Küche:
    [video=youtube;JySuahKsJJk]http://www.youtube.com/watch?v=JySuahKsJJk[/video]

    LG Ramona
     
  11. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Ohhh Ramona, ist das zuckersüß. Ich kann mich gar nicht satt sehen. Wie lieb die in die Cam
    gucken. Und wie die manchmal watscheln...wie Pinguine. Herzlich
     
  12. erica

    erica Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgenland/Österreich
    Ramona ich danke Dir für die Antwort!
    Wir überlegen uns schon länger ob und welchen Papagei wir uns anschaffen (selbstverständlich paarweise),
    ich lese viel über Papageien, über einzelne Arten, sauge jede nur mögliche Info auf,
    und ich weiß auch nicht warum, aber irgendwie hat es mir der Grünzügelpapagei angetan.
    Danke für´s Video!
    ;)
     
  13. hicham

    hicham Guest

    Hallo Romana,
    ich hoffe es komme noch mehr Beiträge von dir um mehr von den Weißbäuche zu erfahren, denn ich möchte mir Rostkappenpapageie vom Züchter holen und wäre um jede Information dankbar.
    gruß
    Hicham
     
  14. #13 sunshine1, 22. Mai 2011
    sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    Hallo Hicham,
    herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung.
    Ich kann nur sagen mit Weißbäuchen hast du viel spaß in der Hütte. :freude:
    Was möchtest du denn alles wissen.
    Frag mich einfach aus. :zwinker:

    Hier mal ein Gesagskonzert von meiner 4er Bande damit du weißt auf was dich und deine nachbarn erwarten. :dance:

    [video=youtube;ijPqa_MCeTc]http://www.youtube.com/watch?v=ijPqa_MCeTc[/video]

    LG Ramona
     
  15. hicham

    hicham Guest

    Hallo Ramona,
    ich danke dir für den Film.
    Deine Vögel haben es sehr schön bei dir!
    Also ich muss sagen, das die Wellis noch schlimmer sind und die Lautstärke ist auch nicht lauter als die von den Wellis oder irre ich mich?
    Ich denke auch das der Vogel genau der richtige für mich ist, ich habe mich total in ihm und seinem charakter verliebt.
    Auch meine Frau ist fasziniert und freuen uns auf die kleinen Papageien.
    Habe einen Züchter gefunden, seine Rostkappenpapageien haben gerade Eier gelegt und werden ab den 2.6.2011 hoffentlich schlüpfen. Was meinst du, wann die Abgabebereit sind?
    Ich danke dir, das ich dich alles über die kleinen fragen kann, das schätze ich sehr!
    Ich sitze schon seit Wochen im Internet und versuche alle Informationen zu bekommen.
    Ich kann es kaum erwarten
    Gruß
    Hicham
     
  16. #15 sunshine1, 23. Mai 2011
    sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    Hallo Hicham,
    wenn sie am 2.06. schlüpfen von da an musst du ca. 70-75 Tage rechnen dann sind sie Futterfest.
    Achte darauf das du ein Pärchen bekommt also Hahn und Henne sonst kann es evtl. zu kämpfen kommen wenn sie mit 3Jahren geschlechtsreif werden.
    Was du noch bedenken musst Weißbauchpapageien dazu gehören auch die Rostkappen benötigen einen Nistkasten in dem sie sich zum schlafen zurück ziehen.
    Sie sind richtige Wasserratten.
    Das Futter besteht überwiegend aus Obst und Gemüse.
    Ich fütter immer in einem Verhältnis 30/70. Also 30%Körner und 70% Obst und Gemüse.

    LG Ramona
     
  17. hicham

    hicham Guest

    Hallo Ramona,
    das mit dem schlafen habe ich gelesen und finde das ganz schön süß.
    bezüglich den Kobolden, habe ich eine Internetseite gesehen, wo die Handaufzuchten anbieten, aber das tolle daran ist, was mich eher zum Kauf anregt ist, das die kleinen eine volle Untersuchung bekommen und dann erst abgegeben werden.
    Natürlich wird mich das um einiges mehr kosten, aber denke mir, das das für die Vögel und für mich das beste ist.
    Oder was meinst du,ich gebe dir mal die Seite http://www.papageienpark-bochum.de/de_DE/papageien-verkauf/nur_nachzuchten/
    liebe Grüße
    Hicham
     
  18. hicham

    hicham Guest

    habe gerade dort angerufen und mit der Frau M. gesprochen und das was sie mir so erzählte hörte sich gar nicht toll an.
    Sie meinte, nach ein paar Jahren also, wenn die Geschlechtsreif sind, sie sehr aggressiv werden, sie seien eher eine "Mogelpackung", sind am Anfang sehr süß und verspielt doch danach ganz anders.:(
    mhhhh
     
  19. #18 sunshine1, 23. Mai 2011
    sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    Hallo Hicham,
    zu Frau M. kann ich dir leider nichts sagen.
    Hab schon viel gehört aber mir noch nicht selber ein Bild gemacht.
    Wenn du aus der Nähe von Bochum kommst dann kann ich dir zwei Tel. per PN senden mit denen ich sehr zufrieden bin und auch bedenkenlos weiter empfehlen kann.
    Was die Aussage betrifft so stimmt es halb/halb. Sicher können sie mit eintreten der Geschlechtsreife auch aggressiv werden (die Aussage passt zu jeden Papagei)es muß aber nicht sein.
    Ich habe 2Pärchen eins davon ist bereits geschlechtsreif und das andere noch im Flegelalter. ;)
    Ich habe keinerlei Probleme mit ihnen.
    Ich trainiere aber auch mit ihnen das heißt einfache Grundbegriffe wie "nein","komm her" und so.

    LG Ramona
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hicham

    hicham Guest

    Danke für deine Antwort Ramona, ich habe keine Probleme damit wenn mein Zukünftiger Vogel aggressiv wird, ich meine das gehört dann zu seinem Charakter, aber die Frau M. hat das so schlimm dargestellt und sie als "Mogelpackung" dargestellt, ich bereue sie überhaupt angerufen zu haben.
    Ramona ich wäre dir sehr dankbar wenn du mir die Nummern schicken würdest. Gerne würde ich auch bei den Züchter anrufen.
    Ach ja, noch was, die Frau M. meinte auch, ob ich es will oder nicht, werden die Vögel Brüten, stimmt das, ich meine, wenns der Fall ist muss ich ja dann eine Zuchtgenehmigung machen.

    Ich habe mir fast all deine Clips bei Youtube angeschaut, total die süßen, am besten dein kleiner Friseur. :))

    Gruß

    Hicham aus Berlin
     
  22. #20 sunshine1, 24. Mai 2011
    sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    Hallo Hicham,
    danke für das Kompliement bezüglich meiner Videos. Ja die 4er Bande ist mein ein und alles. Ich würde sie für nichts in der Welt mehr her geben. :zustimm:
    Mein Fieseur heißt Nele und ist die Frau von mein Alpha Tier Lars.
    Lars ist 6Jahre alt und Nele ist jetzt 2 geworden.
    Die Nachkömlinge heißen Tim und Kim das sind die beiden Rostkappen. Sie werden jetzt im Juli und August 1Jahr alt. Also im richtigen Flegelalter. :D
    Schade das du so weit weg wohnst. Ich hätte dich und deine Frau gerne mal eingeladen damit ihr euch ein Bild von den Kobolden machen könnt.

    Was die Aussage von Frau M. bertifft so stimm ich ihr zu. Wenn sie geschlechtreif sind dann kann es durchaus möglich sein das sie Brüten wollen.
    Ihr könnt natürlich die Eier austauschen,abkochen,etc. damit nichts passiert.
    Wenn ihr von vorneherein wollt das sie mal Junge bekommen dann braucht ihr eine ZG dabei solltet ihr dann aber vorm kauf darauf achten das ihr keine Geschwister kauft.
    Ich schicke dir mal die Telefonnummer von den Züchtern wo ich meine gekauft habe. Die können dich auch sehr gut beraten.
    Du darft mich aber trozdem weiter mit Fragen löchern. :D

    LG Ramona
     
Thema: Grünzügel Lars und Timo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weißbauchpapageien

    ,
  2. ann castro weißbauchpapagei

Die Seite wird geladen...

Grünzügel Lars und Timo - Ähnliche Themen

  1. Transport zweier Grünzügel

    Transport zweier Grünzügel: Hallo zusammen, hin und wieder möchte ich meine beiden Grünzügel zwecks Urlaubsunterbringung in ein anderes Quartier bringen. Ich habe das jetzt...
  2. Grünzügel - graue Bauchfedern

    Grünzügel - graue Bauchfedern: Hallo! Wir haben seit 3 Jahren unseren Grünzügel. Er ist nun 3,5 Jahre alt. Zwei versuchte Verpaarungsversuche komplett fehlgeschlagen, da ich er...
  3. Grünzügel und rohe Nudeln?

    Grünzügel und rohe Nudeln?: Kann man auch Spielzeug aus rohen Nudeln basteln.? Wo sie Schreddern und nagen können?
  4. Transport meiner beiden Grünzügel

    Transport meiner beiden Grünzügel: Hallo zusammen, ich müsste demnächst meine beiden Grünzügel wegen Urlaub zur Tochter transportieren. Es handelt sich nur um eine Strecke innerhalb...
  5. Züchter Grünzügel

    Züchter Grünzügel: Hallo, da ich am überlegen bin, mir ein Paar Grünzügel anzuschaffen, wollte ich fragen ob mir von euch jemand einen Züchter empfehlen kann. Ich...