Grüße von den grünen Hubschraubern

Diskutiere Grüße von den grünen Hubschraubern im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ihr lieben! Wir wollten nur ganz geschwind mal ein paar liebe Grüße hier lassen. Wir hoffen Euch geht es allen gut und die Federlinge...

  1. #1 Mari & Rico, 29. Mai 2006
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Hallo, Ihr lieben!

    Wir wollten nur ganz geschwind mal ein paar liebe Grüße hier lassen. Wir hoffen Euch geht es allen gut und die Federlinge halten Euch schön auf Trab:D .

    Uns geht es auch wieder richtig gut:zustimm: und unsre 2 grünen haben sich auch wieder arrangiert.So ein schönes Pärchen, wie sie einmal waren, werden sie zwar nicht mehr, aber sie leben friedlich nebeneinander und wirken wieder ausgeglichen.Daher haben wir den Gedanken begraben, an dieser Konstellation noch etwas ändern zu wollen.

    Vielleicht hat der ein oder andere von Euch in den Tierforen gestöbert und schon mitbekommen, daß wir "Nachwuchs" bekommen haben.
    Allen anderen möchte ich kurz unsre Nele vorstellen, auch wenn sie net klein, launisch, grün und gefiedert ist :D .

    Nele ist ein Windhundmix, 11 Monate alt und kommt aus Griechenland.Sie war hier schon einmal vermittelt, kam aber zurück, weil sie in der Familie jeden Tag 5 Stunden alleine sein musste, und da allerhand Unfug anstellte.
    Es war Liebe auf den ersten Blick! Seit 2 Jahren verschwendeten wir hin und wieder einen Gedanken daran "Pflegestelle" zu werden.Oftmals hat uns zum letzten Schritt aber der Gedanke gehindert, daß sich unsre Kids zu sehr an den Pflegling gewöhnen würden, und ihnen der Abschied das Herz brechen würde.
    So wuchs diese Entscheidung über lange Zeit.Ausschlaggebend war der Besuch bei Tiere in Not Langenberg.Dort sahen wir uns nach Cocos Tod eine Amazonendame an - nahmen sie aber aus verschiedenen Gründen nicht auf (heute weiss ich , daß es gut so war!).Bei dem Besuch dort liefen uns so einige Vierbeiner um die Füsse... ich hätte sie allesamt mitnehmen können.
    So fuhren wir eines Nachmittags dann doch wieder nach Langenberg, eigens um uns diesmal die Vierbeiner anzuschauen.Wie es der Zufall wollte, bekam ich meinen Favoriten "Chulo" -den ich beim ersten Besuch schon angehimmelt hatte- nicht zu Gesicht, und war überzeugt, daß er bereis vermittelt war (was nicht so ist - wie ich heute weiss...). Als erstes verliebte ich mich in eine wunderschöne Dogge! Aber die Vernunft sagte mir, daß dies nie und nimmer unser Hund werden könnte.Erstens auf Grund der Größe, zweitens, weil mein Mann keine "Sabbermäuler " mag :-((
    Aber dann entdeckte unsre Tochter Nele.Sie war sofort feuer und Flamme - und zu meinem Erstaunen traute sich sogar unser Junior zu ihr, obwohl er nur einen kleinen Hund haben wollte (auch nur, weil Nele ihn nicht im Gesicht abschleckte:D )
    Tja...was soll ich noch schreiben....abends tagte der Familienrat am Abendbrotstisch und es folgte ein Anruf......


    Heute sind wir so glücklich, diesen Entschluss gefasst zu haben! Nele ist ein traumhund. Sie ist ruhig, lieb, total "lerngeil" und Kindersüchtig:D
    Zur Zeit üben wir das Autofahren (was ihr noch garnet bekommt:k ) aber wenn das klappt darf sie mit nach Gladbeck auf die Winhundewiese.Dort wird sie dann lernen auch mal ganz Hund zu sein, und sie wird sicher unendlich Spass daran finden mit den anderen Hunden zu toben.


    Für das Amazonenforum war es zu ausführlich???:D dann müsst Ihr Modis das verschieben *grinstsefrech*
    Aber wisst ihr was??? Ihr habt uns in den schweren Zeiten mit unseren Amas immer sehr zur Seite gestanden und hattet stets ein offenes Ohr.... Diese schöne Geschichte ist einfach ein "dankeschön" .....

    Besonders liebe Grüße an Kuni, die Geier, Freakle und den VEBsurfer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VEBsurfer, 29. Mai 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi mari,
    schön, dass du dich mal wieder gemeldet hast. und prima, dass es mit den grünen sich wieder eingerenkt hat.

    natürlich freuen wir uns mit dir über den nachwuchs auf vier pfoten. :dance: aber nicht, dass du jetzt gar nicht mehr bei den grünen schreibst!
     
  4. #3 Reginsche, 29. Mai 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo Mari,

    da ich noch nicht lange hier im Amaforum bin würde ich die Geschichte mit deinen Grünen auch gerne lesen.
    Kannst du sie mal verlinken?
    Danke:)
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Reginsche-du clicken Namen-du sehen alle Beiträge und schon du haben Link.:zwinker:
     
  6. Kuni

    Kuni Guest

    hallo mari!

    herzlichen glückwunsch zum neuen familienmitglied! da scheinen sich ja welche gesucht und gefunden zu haben.

    und mit deinen amas, ne friedliche koexistenz ist zwar nicht das optimum, aber auf jeden fall besser als alleine sein. und wer weiß was noch kommt:?

    ich hoffe du berichtest weiter!
     
  7. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Mari,

    schön nach soooo langer Zeit mal wieder von Dir und deiner Caosbande zu lesen. Dann auch noch so ausführlich.
    Ich freue mich ja mächtig mit und für Euch. Schön daß ihr die Familie vergrößert habt. Es scheint euch ja richtig gut zu gehen.
    Aber auch wir muten uns noch einiges zu. Werden auch umziehen (in nen gaaanz schönen Flecken Erde ), auch nen Hund zulegen, auch die Familie vergrößern. Ätsch,- wir machen euch alles nach.
    Und dann berichten wir auch hier. Nochmal Ätschegäbele.

    Liebe Grüße,

    Frank
     
  8. #7 Mari & Rico, 29. Mai 2006
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Boaaah!!!!

    Was seid Ihr heut alle schnell....war doch nur kurz am telefon...
    Ich verspreche Euch, daß ich hin und wieder berichten werde.Aber ich habe mich auch dazu entschlossen, genau diesem Verein, der uns nele vermittelt hat, ein wenig unter die Arme zu greifen. Dort gibt es unzählige Amas, Aras, Kakas und graue...neben den Hunden, Eulen, Frettchen und Hasen....und dort wird sich wirklich für die Tiere aufgeopfert in einer Art und Weise, wie ich sie noch nie erlebt habe.
    Es wird Hilfe an allen Ecken und Enden benötigt - in welcher Weise ich (wir) dort zum Zuge kommen, werden wir noch erfahren.
    Dort habe ich mein Herz verloren.....und es ist einzigartig zu sehen, wie sich GANZ wenige Personen bis zum letzten aufopfern ganz vielen armen Schätzchen Halt und Sicherheit zu geben...jedem einzelnen!!

    Pöh Ätschegäbele.......@Freakle.... musste gerade so grinsen....bekomme morgen von meinem Schwiegerpapa ein Paket...mit Maultaschen, Wasserweckle und Seelen..............*totaldrauffroi* wir drücken Euch die Daumen für den Umzugsstress. Auf daß es Euer neues Paradies wird:bier: ich muss zu meiner Schande gestehen, daß ich nicht weiss, wie es nun bei Euch mit der Gesundheit aussieht?!? Wir hoffen das beste!!!
    Wenn Ihr den Umzug hinter Euch habt, dann tut Euch a mole anständig nomloina....:D
     
  9. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Mari,

    wie Du kehren wir dem Schwabenländle den Rücken. Wir ziehen in den Norden.
    Waren da mal am Wochenede zum Guggn. Haben bei ganz feinen Leuten, die wirklich nett , freundlich und auch lustig sind übernachten dürfen. Hat wirklich irren Spass gemacht und uns wurde so die ganze Umgebung der neuen Wahlheimat gezeigt. Habe die Leute übrigens übers Amaforum kennen gelernt. Gut, gell? Für was so ein Forum ned alles Hilfreich ist.
    An dieser Stelle nochmal ganz herzlichen Dank an Sanne und ihren Mann.
    Ihr seid echt schbidse :zustimm:
    Mit der Gesundheit ist das so ne Sache. Werde wohl immer ein Hinkebein bleiben, mit mal mehr und mal weniger Aua in den Knochen. Da wird sich nicht mehr viel bessern. So kann ich mich beim Umzug zumindest erfolgreich vor der Schlepperei drücken. Tut ja auch nicht wirklich Not, in meinem Alter.

    Gruß Frank
     
  10. #9 Mari & Rico, 1. Juni 2006
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Hallo Frank!!

    Des ist zwar net schön zu lese, aber ich bin fest davon überzeugt, das Du dropsdem die Nase über Wasser halten wirst! Ach wie jetzt in den Norden? Na desch is ja sauglatt:D
    Des erinnert mich gerade an "zwei Münchner in Hamburg" pruust....
    Jetzt muss ich dann gleich mal schauen, wo Sanne denn herkommt...vielleicht is ja net weit von uns...lach
     
  11. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Mari,

    nun bin ich aber von den socken. Du wohnst auch dort oben? Wo Sanne wohnt das weiss ich. Tanja und ich haben ja bei Ihr übernachtet. Wir werden nur ein paar Minuten von Sanne entfernt wohnen. Also fast Nachbarn.
    Kannst uns ja mal gerne besuchen kommen, wir würden uns mächtig freuen.
    Habs gestern schon im Chat erzählt, ein Schwabe in Süderhastedt, wird bestimmt ne bessere Sendung wie der Bulle auf Rügen.

    Gruß Frank
     
  12. #11 Ottofriend, 2. Juni 2006
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Sichtweise

    Huhu, :idee:
    aus schwäbischer Sicht, ist NRW vielleicht ja Norden, aber aus unserer Sicht ist das kurz vor dem Weißwurstäquator. Es ist eben alles relativ.
    :+klugsche

    Liebe Grüße aus dem Norden
    von Sanne :p
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Sanne,

    gute Relativitätstheorie. Habe seither Schleswig-Holstein immer als Südschweden betrachtet.
    Nu bin ich selbst bald ein Südschwede.

    Gruß Frank
     
  15. #13 Mari & Rico, 2. Juni 2006
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    ...lachweg....

    naja...wir haben gedacht gen Norden...und nich gleich in den hohen Norden:D
    Ihr müssts ja auch immer gleich übertreiben....tztz Aber wer hat auch gleich nette Nachbarn schon vor dem Umzug??? (was ne Satzstellung......)

    Schrei des mit dem besuchen mal net zu laut....in Hamburg haben wir Verwandschaft...vielleicht machen wir ja mal nen Umweg...Rom, Paris, Moskau...weisst scho :zwinker:

    Hihihi.....musst halt dann da oben net anfangen zu schwäbeln...da bist ja scho Ausserirdischer, wennste Hochdeutsch schwätzt *giggl


    Wir sind über Pfingsten nicht online.In Langenberg steht ein Um- / Ausbau für die Aras an, und so einige andere Arbeiten sind dort auch noch zu erledigen...Wer net weit von Langenberg wohnt, Zeit und Lust hat, der kann sich ja gerne melden.Ich schau morgen nochmal nach Post. Dort wird jede Hand benötigt....

    Lasst es Euch allen gut gehn
     
Thema:

Grüße von den grünen Hubschraubern

Die Seite wird geladen...

Grüße von den grünen Hubschraubern - Ähnliche Themen

  1. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  2. Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?

    Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?: Hallo, habe gerade einen Kleinen Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon erworben. Hat jemand Tips/Erfahrungen mit der Haltung. Halte mich an die...
  3. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...
  4. grün/gelber Vogel

    grün/gelber Vogel: Hallo, diesen, etwa amselgrosser Vogel [ATTACH] habe ich heute vor meinem Fenster gefunden und habe keine Ahnung was das für einer sein könnte....