Grundausstattung Ziegensittiche

Diskutiere Grundausstattung Ziegensittiche im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, wir bekommen in drei Wochen ein Ziegensittichpaar. Eine Voliere ist bereits vorhanden. Nun habe ich allerdings noch einige...

  1. Karsajo

    Karsajo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blieskastel
    Hallo zusammen,

    wir bekommen in drei Wochen ein Ziegensittichpaar.
    Eine Voliere ist bereits vorhanden.
    Nun habe ich allerdings noch einige Fragen, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt:
    - Welches "Einstreu" würdet ihr empfehlen?
    - Bekommen eure Ziegen "normales" Großsittichfutter? Welches Futter ist zu empfehlen, welches nicht?
    - Welche Obst- und Gemüsesorten können unbedenklich verfüttert werden?
    - Können Äste von Buche, Birke, Eiche, Weide und Obstbäumen als Ausstattung in die Voliere?

    Ich danke euch schon im vorraus für eure Mühe und wünsche einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    München
    Glückwunsch. Wie groß ist die Voliere? Am besten unten am Boden noch einen Schmutzfang extra hinbauen.

    Vogelerde, Buchenholzgranulat oder Rindenmulch. Dick eintragen, ca 5-10 cm.. Die Biester buddeln gerne.
    Großsittichfutter ohne Sonnenblumenkerne. Manche Händler mischen auch extra Laufsittichfutter ab.
    Alles Obst und Gemüsesorten, außer Avocado.
    Ansonsten:

    Pirol
     
  4. IneIE

    IneIE Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Karsajo,

    super, dass du dich vor Anschaffung der Vögel informierst:). Du wirst sicher viel Spaß mit den aufgeweckten Kobolden haben.

    Ich kann Raptor nur zustimmen.
    Als Einstreu hat sich bei uns Hanfeinstreu bewährt.

    Eiche und Birke nur getrocknet als Sitzäste anbieten (frische Äste enthalten schleimhautreizende Gerbsäure).

    Wenn du weitere Fragen hast, immer her damit;).
     
  5. Karsajo

    Karsajo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blieskastel
    Hallo Ihr Lieben,

    vielen Dank für die Antworten.
    Meine Tochter hat sich nun in den Kopf gesetzt, zwei verschiedene Sittiche zu "wollen" (z. B. Nymphensittich und einen Ziegensittich zusammen).
    Ich bin absolut dagegen, es gab deswegen auch schon (mehr oder weniger) heftige Diskussionen.
    Mindestens ein Pärchen, aber von einer Art, damit bin ich einverstanden.
    Ich lasse mich auch eines besseren belehren, wenn eine Haltung zweier unterschiedlicher Sitticharten möglich ist.
    Hat jemand Erfahrungen und kann mir Tips geben?
    Wie schon erwähnt, ich halte davon nix.

    Danke und LG
    Sandra
     
  6. Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    267
    Ort:
    Idstein
    Das geht nicht und ist Tierquälerei. Jeder Vogel braucht einen gegengeschlechtlichen, artgleichen Partner.
    Man kann ja auch keinen Mensch mit einem Affen verpaaren. Gehören zwar zur gleichen Gruppe, aber sind doch vollkommen unterschiedlich.
    Vergesellschaftung bei Sittichen ist immer so eine Sache. Aber da ich mit Ziegensittichen keine Erfahrung hab, kann ich dazu nichts fundiertes sagen.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Karsajo

    Karsajo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blieskastel
    Genau so sehe ich das auch. Deswegen bin ich heute mit meiner Tochter zu erfahrenen Vogelhaltern gefahren. Sie haben neben Graupapageien auch Kakadus, Wellensittiche, Nymphensittiche, Schwarzkopfsittiche, Zebrafinken und Prachtrosellas.
    Hier wurde meine Tochter sehr gut beraten:) und sieht nun auch ein, weswegen eine Haltung von verschiedenen Vogelarten als Paar in einer Voliere eine doofe Idee ist.
    Jetzt schwankt sie zwischen einem Pärchen Nymphensittiche oder Halsbandsittichen.
    Achja, die Behausung ist 200 cm hoch, 120 cm breit und 100 cm tief.
    Es ist alles da, es kann also bezogen werden.
    Nun sind wir auf der Suche nach Züchtern. Mal gucken was das wird.
    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.261
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und keine Ziegensittiche mehr?

    oder bleibt es dabei:
     
Thema:

Grundausstattung Ziegensittiche

Die Seite wird geladen...

Grundausstattung Ziegensittiche - Ähnliche Themen

  1. Alter von Ziegensittich

    Alter von Ziegensittich: Hallo, habe am Wochenende auf einer Börse ein ziegensittich gekauft aber ich schussel habe vergessen nach dem Alter und dem geschlecht zu fragen...
  2. Ziegensittich Männchen "kabbelt" Weibchen

    Ziegensittich Männchen "kabbelt" Weibchen: Hallo :) Ich bin neu hier und auf der Suche nach einem Rat Ich habe ein Ziegensittich Paar, das schon seit einigen Jahren zusammen lebt Vor einer...
  3. Nymphis mit Prachtrosella und Ziegensittich

    Nymphis mit Prachtrosella und Ziegensittich: Hey. War heute in ner Zoohandlung und habe mir mal die Vögel angeschaut. Da ist mir erneut aufgefallen, das in einer Voliere von allerhöchstens...
  4. Ziegensittich brauchen ein neues zuhause (münster/warendorf )

    Ziegensittich brauchen ein neues zuhause (münster/warendorf ): Hallo ihr Lieben, bei uns gibt es ein Zickenkrieg zwischen unsere nymphen paar und die Ziegensittich paar. Wir haben alles versucht! Dass ich...
  5. Ziegensittich brauchen ein neues zuhause

    Ziegensittich brauchen ein neues zuhause: Hallo ihr Lieben, bei uns gibt es ein Zecken krieg zwischen unsere nymphen paar und die Ziegensittich paar. Wir haben alles versucht! Dass ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden