Grundsatzfrage Paar oder Schwarm

Diskutiere Grundsatzfrage Paar oder Schwarm im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo Ihr Lieben, ich möchte Euch fragen, Welche Erfahrungen ihr gemacht habt und auch wie ihr es seht. Mein Hahn ist leider verwitwet. Die Suche...

  1. Fleur

    Fleur Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Ihr Lieben,
    ich möchte Euch fragen, Welche Erfahrungen ihr gemacht habt und auch wie ihr es seht. Mein Hahn ist leider verwitwet. Die Suche nach einem Mädel läuft. Er wird so 2,5-3Jahre alt sein. Möchte nun keine Henne dazunehmen die erst dieses Jahr geboren wurden. Somit schränkt es sich hier in der Gegend schon ein. Er ist aus dem Tierschutz und im Idealfall sollte sie auch aus dem Tierschutz sein. Habe eben bei einem etwas weiter entfernteren Tierheim angerufen. Sie hat mir gesagt, dass sie mehrere Kanarienvögel haben, ein Schwarm. Geschlechterbestimmung kann sie nicht machen. Außerdem sei es so, dass kein Einzelvogel vermittelt wird. Kanarienvögel sein Schwarmvögel und deshalb sollten mindestens vier gehalten werden. Auch wenn ich nun bereit wäre drei dazu zu nehmen, können Sie mir keine Gewähr auf das Geschlecht geben. Aber vier Männer wär auch kein Problem. Nur 3Hähne und eine Henne wäre nicht günstig.Habe darauf hingewiesen, dass ich davon gelesen hätte, dass mehrere Hähne untereinander trotzdem Revier Stress bekommen würden. Haremsdamen würden ihm bestimmt gefallen aber auch hier könne es doch zu revierkämpfen kommen. In der Brutzeit solle man doch auch zwei Paare trennen, damit beide ihr Revier haben.
    Nö, dass seien Schwarmvögel. Nur ein Schwarm sei die richtige Haltung. Sie verwies mich auf tvt tierärztliche Vereinigung für Tierschutz. Daran würden sie sich halten. Die wären wirklich gut und würden Hobbyhaltern die richtigen Hinweise geben. Bin gerade echt verwirrt. Wie ist denn Eure Erfahrung?
    Danke
    Liebe Grüße
    Miriam
     
  2. #2 Karin G., 20.09.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.820
    Zustimmungen:
    2.044
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    wurde das nicht mit Wellensittichen verwechselt? :+keinplan
     
    SamantaJosefine und Fleur gefällt das.
  3. Fleur

    Fleur Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    9
    Sie hat immer von Kanarienvögeln gesprochen. ‍♀️ Wäre selber auch Pflegestelle, wenn einer etwas hätte. Würde diese dann aber schnell in ihren Schwarm integrieren.
     
  4. #4 Alfred Klein, 20.09.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.730
    Zustimmungen:
    2.185
    Ort:
    66... Saarland
    Nun, du bist ja inzwischen lange genug hier um, wahrscheinlich, zu wissen daß die Feld-Wald und -Wiesentierärzte von Vögeln so gut wie keinen Schimmer haben. Ist auch kein Wunder, im Studium kommt in Sachen Vögel gerade mal das Haushuhn vor. Es ist also in dieser Beziehung kein Fachwissen zu erwarten, in keiner Weise. Wir haben hier nicht umsonst unsere Liste mit vogelkundigen Fachtierärzten.
    Halte dich also an das was die Foristen hier schreiben, die wissen in Sachen Haltung mehr als solche normalen Tierärzte.
     
    Mcbridy1980, SamantaJosefine und Fleur gefällt das.
  5. #5 Alfred Klein, 20.09.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.730
    Zustimmungen:
    2.185
    Ort:
    66... Saarland
    Ich weiß nicht ob die meisten normalen Tierärzte so einfach Wellis von Kanarien unterscheiden können. :D
     
    Mcbridy1980, SamantaJosefine und Fleur gefällt das.
  6. Fleur

    Fleur Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    9
    Oh ja und nicht jeder Vogelkundige Tierarzt ist passend für kanarien, habe ich festgestellt. Ist dann halt echt schade, dass das Nürnberger Tierheim sich dann daran orientiert.
     
  7. #7 Sam & Zora, 20.09.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    3.356
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Die Frage wurde im Forum schon einmal gestellt, vielleicht hilft dir das weiter Klick
    Jedenfalls sind Kanarien keine Schwarmvögel in dem Sinne wie Wellensittiche, aber wenn es mehrere sind, das Platzangebot stimmt, sie miteinander harmonieren, fühlen sich Kanarien sicher auch in einer Gruppe wohl.
     
    SamantaJosefine und Fleur gefällt das.
  8. Fleur

    Fleur Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    9
    Ach das habe ich übersehen. Hatte hier schon einiges gelesen/gefunden. Was mich in meiner Ansicht bestätigt hatte. Allerdings hatte die Dame von Tierheim mit ihren Vorgaben mich echt durcheinander gebracht.
     
  9. #9 Sam & Zora, 20.09.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    3.356
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Das glaube ich, aber man sollte berücksichtigen, dass die Tierheime auch ihre Vorgaben haben, an die sie sich halten müssen...und das ist gut so. Denke, da in der Pflegestelle mehrere Vögel gehalten werden, diese dann auch als Schwarm bezeichnet werden und auch dann wieder in "einen" vermittelt werden sollen.
     
  10. Fleur

    Fleur Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    9
    Ich habe nochmal angerufen und gefragt ob wir wirklich von Kanarienvögel sprechen. Korrekt, kanarien sind Schwarmvögel und mindestens 4er Haltung. Sie geben sonst keine ab
     
  11. #11 Sam & Zora, 20.09.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    3.356
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Bei vieren kann man schon von einem kleinen Schwarm sprechen.
     
  12. #12 Karin G., 20.09.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.820
    Zustimmungen:
    2.044
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    @Alfred Klein
    nehme an, dass bei dem Tierheim keine Ärztin diese telefonische Auskunft gab, zumindest erwähnt das Fleur nicht. Oder habe ich etwas falsch verstanden?
     
  13. #13 SamantaJosefine, 20.09.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.156
    Zustimmungen:
    5.377
    Ort:
    Langenhagen
    Ich habe auch vier und zwar 1,3.
    Schwärmen tu' ich jeden Morgen, wenn ich sie zu Gesicht bekomme. [​IMG]
    Ich würde bei meiner Konstellation von einer Gruppe sprechen. :D
    Wichtig ist ja nach wie vor, dass nicht 2 Hähne zusammen gehalten werden.:+pfeif:
     
    woldes und Else gefällt das.
  14. #14 SamantaJosefine, 20.09.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.156
    Zustimmungen:
    5.377
    Ort:
    Langenhagen
    Kommt mir vor, als wollten sie die Kanarien los werden.
    So viel Unkenntnis sollte selbst in einem Tierheim nicht anzutreffen sein. Man kann unmöglich 4 Tiere auf's gerate wohl vermitteln wenn man nicht einmal imstande ist, die Geschlechterfrage zu 100% zu gewährleisten, bzw. ab zu decken.
    Ich bin nebenbei auch Tierschützer, und bei solchen Querelen kommt mir die Galle hoch.0l
     
    LosBanditos, andreadc, Mcbridy1980 und 2 anderen gefällt das.
Thema:

Grundsatzfrage Paar oder Schwarm

Die Seite wird geladen...

Grundsatzfrage Paar oder Schwarm - Ähnliche Themen

  1. Grundsatzfrage zu Vogelarten

    Grundsatzfrage zu Vogelarten: Ich dachte immer, "Art" sei dadurch definiert, dass ihre Angehörigen gleich bzw. ähnlich aussehen, sich gleich bzw. ähnlich verhalten und...
  2. Grundsatzfragen

    Grundsatzfragen: Hallo Ich überlege an der Anschaffung 2er Graupapageien. Da ich bisher nur wenig Erfahrung mit Vögeln haben (hatten mal kurz einen...
  3. 2 Paare Katharinasittiche abzugeben

    2 Paare Katharinasittiche abzugeben: Hallo, wir müssen uns von unseren vier Katharinasittichen trennen, weil meine Frau und ich uns getrennt haben, und die Wohnsituation eine weitere...
  4. Paarhaltung

    Paarhaltung: Nur noch? Ich lese hier permanent man soll um gottes willen nicht züchten!!! Will ich auch nicht!!! Dann heisst es man soll unbedingt ein pärchen...
  5. 2 Russköpfchen Männchen (Paar) Agapornis nigrigenis, 83278 Traunstein und ca. 350km Umkreis

    2 Russköpfchen Männchen (Paar) Agapornis nigrigenis, 83278 Traunstein und ca. 350km Umkreis: Hallo Liebe Mitglieder, Adi und Julien suchen ein neues Zuhause. Russköpfchen (Agapornis nigrigenis) Die beiden sind beringt und laut Ring P11...