Gruppenhaltung von Hahn´s Zwergaras?

Diskutiere Gruppenhaltung von Hahn´s Zwergaras? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich bin Halterin von 3 Zwergaras. Ursprünglich hatte ich ein Pärchen. Auf Rat der Tierärztlichen Hochschule Hannover ließ ich die...

  1. Shirley

    Shirley Guest

    Hallo,

    ich bin Halterin von 3 Zwergaras. Ursprünglich hatte ich ein Pärchen. Auf Rat der Tierärztlichen Hochschule Hannover ließ ich die beiden damals brüten. Allerdings wollte ich keine Nachzucht. Doch alles half nichts... die Natur setzte sich durch und nun habe ich ein 4 Jahre altes Küken.

    Die drei haben ein eigenes Zimmer für sich, mit Kletterbaum, Schlafhöhle und allem Drum und Dran. Geplant ist demnächst noch eine kleine Aussenvoliere, damit die Drei sich mal den Wind durch Gefieder wehen lassen können.

    Ganz aktuell habe ich das Problem, dass die alte Henne gegenüber der Kleinen agressiv wird. Ich befürchte, dass die Kleine jetzt geschlechtsreif ist und die alte Henne eifersüchtig wird und sie von dem Hahn fernhalten will. (Der Mann/Hahn hält sich natürlich fein aus allem raus!)

    Da ich mich niemals von einem der Drei trennen könnte, war meine Überlegung, ob ein weitere Hahn als Partner für die Kleine evtl. Abhilfe schaffen würde. Ich befürchte nur, dass der Stress dann noch größer wird, weil sich die beiden Paare dann untereinander zoffen.

    Hat vielleicht jemand Erfahrung in der Gruppenhaltung von Zwergaras? Womit muss ich rechnen?

    Liebe Grüsse

    Shirley
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    hi
    ich würde vielleicht mal im araforum nachfragen, ich glaube die können dir dort besser helfen :0-
     
  4. Shirley

    Shirley Guest

    Danke für den Tip! Bin ganz neu hier und habe noch nicht alles gesichtet. Habe aber gerade schon mal ein bisschen reingeschnuppert und bin begeistert.

    Gruß, Shirley
     
  5. #4 Ann Castro, 29. Mai 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    HI!

    Ob das klappt ist auch immer eine Frage des Platzes. Wieviel Platz hättest Du denn für die vier?

    Andererseits hast Du auch nicht wirklcih die Wahl, denn Du möchtest Die Kleine behalten und sie auf Dauer ohne Partner zu lassen wäre gar nicht gut.

    Ich habe zwar keine Hahns, dafür eine Mischung von im Schwarm gehaltenen Papageien (darunter auch Aras) und es klappt hervorragend - auch bei Neuzugängen. Völlig stressfrei. Allerdigns ist hier auch genügend Platz, so dass sie sich jederzeit ausweichen können.

    LG,

    Ann.
     
  6. Shirley

    Shirley Guest

    Hallo Ann,

    das Zimmer ist ca. 13 m² groß. Das müsste doch eigentlich reichen, oder? Wieviele Papageien hast du denn und wie hast du sie untergebracht?

    Die Situation hat sich aber auch schon wieder gebessert. Vielleicht hatten beide den Tag nur schlechte Laune? Jetzt sind alle 3 wieder ein Herz und eine Seele. Aber du hast Recht... ich sollte ihr so oder so einen Partner geben.

    LG

    Shirley
     
  7. #6 Ann Castro, 30. Mai 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi Shirley!

    Ja für vier Hahn's würde das reichen. Ich gehe davon aus, dass sie ind em Zimmer ständig frei fliegen können und darin nicht Käfige stehen, gell?

    Ich habe 2 dunkelrote, 4 Graue, 2 OHKs und 2 Agas, also zehn insgesamt. Das derzeitige "Vogelzimmer" ist knapp 13m*4m mit 5-9m hohen Decken, je hälftig. Es kann über sehr großzügige Dachflächenfenster bei schönem Wetter in eine Aussenvoliere konvertiert werden..

    >... ich sollte ihr so oder so einen Partner geben.

    Da bin ich völlig Deiner Meinung

    LG

    Ann.
     
  8. #7 Shirley, 30. Mai 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2004
    Shirley

    Shirley Guest

    Guten Morgen Ann,

    nein, nein, Käfige stehen da nicht drin. Die haben das ganze Zimmer zur freien Verfügung. Am Anfang hatten wir Sie in einer Zimmervoliere untergebracht, aber es gab verständlicher Weise immer ein heiden Theater, wenn Sie da wieder rein sollten!

    Aber was du deinen Papageien geschaffen hast, ist ja ein Traum! Hört sich wirklich super toll an. Da möchte man doch am liebsten auch Papa sein und bei dir einziehen dürfen! :D

    Gruß,

    Shirley
     
  9. #8 Ann Castro, 31. Mai 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ja, damit habe ich mir wirklich einen Lebenstraum erfüllt (werde wohl nun auch mein Leben lang dafür zahlen müssen, wenn nicht irgendwann die Megaspenden kommen..... :s :) ).

    Wenn Du magst, kannst Du mich ja mal besuchen kommen. Ist zwar noch alles ziemlich rudimentär hier, aber es wird Tag für Tag ein wenig wohnlicher. Und ich gebe doch sooo gerne mit meinen Lieblingen an (Den Scarlett-Thread im Clickerforum hast Du schon gelesen?)

    LG,

    Ann.
     
  10. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Einmischen

    Hallo,

    gehört zwar nicht ganz zum Thema,
    aber was´sind denn bitte OHK und welche
    Agas sind da mit drin?

    Gruß Leuschi
     
  11. #10 Ann Castro, 1. Juni 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    OHK: Orangehaubenkakadu

    Agas: Schwarzköpfchen und Pfirsichköpfchen

    LG,

    Ann.
     
  12. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    oh ja, Anns Geier sind TOLL!!!!
    Hab mich selbst davon überzeugen dürfen!
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Shirley

    Shirley Guest

    Hallo Ann,

    habe angefangen deinen Beitrag im Clicker-Forum zu lesen. Wirklich super! Danke für den Hinweis. Die Hellroten sind wirklich bildhübsch und deine Fortschritte mit Scarlett einfach unglaublich! (Bin bei Seite 8)

    Ich wusste bis dato gar nicht, dass man auch Papas mit dem Clicker trainieren kann. Kenne das nur vom Hundetraining. Das finde ich aber sehr interessant und werde noch mal ein bisschen im Clicker-Forum stöbern. Was bedeutet übrigens die Abkürzung TS?

    Deine Einladung finde ich total nett! Die würde ich wirklich gerne annehmen.
    Vielleicht bietet sich im Sommer ja mal eine Gelegenheit dazu?

    Wegen des 4. Zwergaras bin ich ein bisschen verunsichert. Ich hatte zwischenzeitlich Kontakt mit einem Züchter und mit dem Vogelpark Walsrode. Beide gaben mir die Auskunft, dass ich die Paare während der Brutzeit unbedingt trennen müsste. Leider habe ich dafür die Möglichkeiten nicht und ein Paar im Wohnzimmer in der Voliere zu halten, empfinde ich für die Tiere als Zumutung!

    Was soll ich blos tun?

    LG

    Shirley
     
  15. #13 Ann Castro, 4. Juni 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Hellrote sind sehr hübsch....meine sind allerdings dunkelrote <lach>. Kann man an den Gesichtsfedern erkennen, die haben Hellrote nicht.

    Frag mal die Züchter wieviel Platz sie den Tieren zugestehen und wie dieser Platz ausgestaltet ist.

    Streitigkeiten sind meist um Resourcen und können minimiert werden, wenn genug (oder gar keine) Brutboxen, Futterschuesseln, Sitzäste usw zur Verfügung gestellt werden.

    Ich habe zB hier ein Paar Kakadus sitzen, bei dem der Hahn die Henne so attackierte, dass sie in getrennte Käfige gesetzt wurden.

    Bei mir, mit viel Platz, haben sie gar kein Problem miteinander (genaugenommen brät die Henne dem Hahn eins über wenn sie meint er bekäme zuviel Aufmerksamkeit von mir) und auch nicht mit den anderen Papageien.

    Du kannst einiges tun, um den Platz für die Paare so zu gestalten, dass sich Konflikte vermeiden lassen. Schlimmstenfalls kannst Du Sichtschutzmöglichkeiten einbauen, hinter die sich ein Tier zurückziehen kann, wenn es möchte. Hier helfen wir Dir sehr gerne weiter. Wilde Spiele, die wie Kämpfe aussehen gibt es immer wieder. Sie können zwar gefährlich aussehen, sind es aber nicht. Das darf man also auch auf keinen Fall verwechseln.

    TS heist Targetstick. Steht alles in den Clicker-FAQs erläutert.

    Wir sehen uns dann im Sommer....

    LG,

    Ann.
     
Thema: Gruppenhaltung von Hahn´s Zwergaras?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hahn gruppenhaltung

Die Seite wird geladen...

Gruppenhaltung von Hahn´s Zwergaras? - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...
  5. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...