Gucki und Baden ........

Diskutiere Gucki und Baden ........ im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo und guten Morgen, unsere Gucki hat sich schon sehr gut eingelebt und jetzt bin ich etwas ratlos. An Luftfeuchtigkeit fehlt es im Zimmer...

  1. #1 Heuschrecke, 30. Juni 2006
    Heuschrecke

    Heuschrecke Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo und guten Morgen,

    unsere Gucki hat sich schon sehr gut eingelebt und jetzt bin ich etwas ratlos.
    An Luftfeuchtigkeit fehlt es im Zimmer nicht. Wir haben einen Luftbefeuchter mit Ultraschall neben dem Käfig stehen und einen Nebelbrunnen.

    Wenn ich mit dem Wasserspritzerl komme flüchtet sie, wie viele wahrscheinlich auch *ggg*. Doch vorgestern habe ich sie beobachtet wie sie mit dem Kopf in den Wassernapf taucht und mit den Flügel schlägt. Ich habe ihr dann gleich eine Auflaufform mit etwas Wasser hineingestellt. Das ignoriert sie, aber der Wassernapf ist noch immer aktuell. Ich muß dazusagen sie hat zwei Trinknäpfe, einen mit Wasser und in einem ist Alete-Beerensaft drinnen da sie an Obst nicht wirklich interessiert ist, leider :(

    Ist das normales Verhalten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Headroom42, 30. Juni 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Das ist völlig normal. Die Grauen tun immer so, als wenn sie wasserscheu wären.
    Und warum ein grosses Gefäss nehmen, ist doch doof. Also die Trinkschale ist da viel besser. Machen bei uns alle Geier, also typisches verhalten.

    Der Knaller war neulich unsere Lilly, auch wasserscheu. Als es regnete hängte sie sich ans Gitter vom Vogelzimmer und lies sich vollregnen 8o

    Manchmal nicht zu begreifen, warum die wie baden wollen.

    Gruss

    Kai
     
  4. #3 Heuschrecke, 30. Juni 2006
    Heuschrecke

    Heuschrecke Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Danke Kai für die schnelle Antwort :prima: , da bin ich ja beruhigt :freude: , ich werde ihr weiterhin trotzdem die Auflaufform reinstellen, vielleicht findet sie ja daran auch mal gefallen :D
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hallo Doris,

    da mach dir mal keine Sorgen - sehr viele Geier nehemen genau das, was sie nicht sollen.
    Es ist vielmehr überaus erfreulich, dass er überhaupt freiwillig baden möchte.

    Wenn du ihm die Auflaufform immer mit anbietest, vielleicht auch mal Spielzeug mit reintust, wird er sie vielleicht auch irgendwann akzeptieren.

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  6. #5 Geierfreund, 30. Juni 2006
    Geierfreund

    Geierfreund Guest

    also ich sorge auch täglich mit einer sprühflasche für *künstlichen tropenregen* in der voli :D trotzdem- immer wenn ich den boden um die geier herum sauber machen will gehn die in ihren trinknäpfen baden
    ich glaube das machen die nich weil es ihnen gefällt sondern weil es einfach spaßt macht wie sie frauchen von oben nass machen können oder einen frisch geputzten käfig wieder vollsudeln :+schimpf
    und immer wenn sie mir mein rücken vollspritzen mit dem wasser schimpft tobi sich selber mit ner bösen tiefen stimme aus (oi oi oi tooohbi) und lacht dann wie ne gummihexe

    tjaja so sind sie die lieben geier

    P.S passt zwar nicht zum thema aber gestern hat mein tobilein ne flugfeder verloren ( is in der mauser und sieht aus wie n keiner stachelschwein *g*)
    hab leider zu spät reagiert wollte gerne ein photo machen... das war so goldig da saß er da hat die feder zwischen seinen dinosaurier-krallen gehalten und am ohr gekratzt :D
    ein bild für die götter


    liebe grüße
     
  7. #6 Tinka10502, 30. Juni 2006
    Tinka10502

    Tinka10502 Guest

    Hallo..

    Ja.. Dieses Verhalten ist völlig "normal"..
    Meine beiden haben sich auch GRUNDSÄTZLICH in ihrer Wasserschüssel gebadet bis sie dann ENDLICH gefallen am abduschen fanden! :freude:
    Ich habe schon von soooooo vielen gehört, dass ihre Graue nur in ihren Trinkschüsseln baden wollen, keine Ahnung warum.. Ich finde es sieht aber witzig aus wenn ein so großer Vogel versucht in die kleine Schüssel einzutauchen.. :p
    Man muß sie einfach lieben wie sie sind die Kasper!! Sie schaffen es doch immerwieder uns zum lachen zu bringen mit ihren spielerichen Unarten...

    ~Tinka
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gucki und Baden ........