Gute Nachrichten ;))

Diskutiere Gute Nachrichten ;)) im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Nach der Dürre-Periode war bei uns Löwenzahn "Mangelware" geworden. Nun gibt es täglich Löwenzahn SATT !!! Er sprießt wieder und meine kleine...

  1. #1 SamantaJosefine, 17.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.008
    Zustimmungen:
    4.064
    Ort:
    Langenhagen
    Nach der Dürre-Periode war bei uns Löwenzahn "Mangelware" geworden.
    Nun gibt es täglich Löwenzahn SATT !!! Er sprießt wieder und meine kleine Bande liebt es, wenn er frisch gewaschen und mit einer Küchenschere klein geschnippelt in einem Näpfchen serviert wird, da bleibt kein Fitzelchen übrig.
    Damit ich nicht tgl. los rennen muss, pflücke ich immer eine größere Portion und verwahre die ganzen Blätter noch ungewaschen in einem Gefrierbeutel im Gemüsefach meines Kühlschranks, er bleibt dort für ein paar Tage schön frisch. :lekar:
     
    Sam & Zora gefällt das.
  2. #2 Sam & Zora, 17.08.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    2.362
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Leider warte ich im Garten vergebens drauf, hab das Gefühl durch dieses schlechte Wetter und die Kälte wächst nichts mehr...aber ich habe noch zwei Töpfe mit Löwenzahn und Pimpernelle (schreibt man das so?) auf der Fensterbank stehen. das wächst schnell und auch immer wieder nach. Wenigstens etwas :roll:.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  3. #3 SamantaJosefine, 17.08.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.008
    Zustimmungen:
    4.064
    Ort:
    Langenhagen
    Ja Corinna, bei uns war Löwenzahn auch eine Seltenheit geworden, Vogelmiere kroch vertrocknet am Boden herum. :traurig:
    Schafgarbe ist nun auch wieder viel zu finden, bin aber vorsichtig damit, weil meine das noch nicht bekommen haben und ich sehe überall Tierchen daran :roll:, wir freuen uns über Miere und Löwenzahn.
    Pimpernelle kenne ich jetzt nicht so unbedingt. Es ist so wichtig, dass die Tiere Grünes bekommen, sie sind richtig wild drauf. Das selber aus säen sollte wirklich zur Gewohnheit werden.
    Der beste Beweis ist immer, dass sie schon lange Hälse machen, wenn ich von der "Ernte" zurück komme und ihnen meine Beute zeige, :D da gibt es kein halten mehr, der Salat muss dann angerichtet werden.:jaaa:
    LG
    SJ
     
    Sam & Zora gefällt das.
  4. #4 Sam & Zora, 17.08.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    2.362
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Tja Samjo, wir haben hier in unserer Gegend leider nur Lehmboden. Beton ist gar nichts dagegen...da etwas zu pflanzen ist zum scheitern verurteilt. Nur Unkraut, alles Zeug`s was die Vögel nicht fressen dürfen, das wächst in rauen Mengen....braucht kein Mensch :gott:.
    Pimpernelle :lekar: gehört zu den Küchenkräutern und sieht aus wie Petersilie, meine mögen es sehr gerne. Ansonsten habe ich Kräuter in Töpfen, habe sie auch schon versucht zu pflanzen..hätte ich mir sparen können.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
Thema:

Gute Nachrichten ;))

Die Seite wird geladen...

Gute Nachrichten ;)) - Ähnliche Themen

  1. spix aras gute nachrichten

    spix aras gute nachrichten: Wer englisch liest, sehr interessant... eigentlich suchte ich nach einem artikel von tony sylvas uber ernahrung der grauen...hab noch nicht...
  2. Auch ich habe keine guten nachrichten

    Auch ich habe keine guten nachrichten: Auch ich habe keine guten nachrichten :traurig: Unser Grauer Gero ist auch sehr krank, wir waren am Montag bei einem empfohlenen Arzt und mußten...
  3. Gute und schlechte Nachrichten

    Gute und schlechte Nachrichten: Hallo, wie ich vor längerem einmal berichtete,hatte Luise ja kaum Schwungfedern, weil alle abbrachen. Jetzt habe ich sie ein Jahr und es...
  4. keine so guten nachrichten

    keine so guten nachrichten: hallo habe keine so guten nneuigkeiten war gerade mit feiwel bei unserer kleintierärztin feiwel hat ein spreizbein entwickelt das eine bein...
  5. Aachener Tierpark - gute Nachrichten

    Aachener Tierpark - gute Nachrichten: Aus der Aachener Zeitung Auszug aus o.g. Link (hb) (16.04.2003 | 19:45 Uhr) Aachen. «Heute Nacht werde ich das erste Mal seit ein paar Tagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden