Guter Tierarzt in München/Ingolstadt u. Umgebung gesucht

Diskutiere Guter Tierarzt in München/Ingolstadt u. Umgebung gesucht im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, ich bin jetzt auch auf der Suche nach einem guten vogelkundigen TA, wegen meinem Zeus der sich die Federchen ausrupft (noch im...

  1. Georgia

    Georgia Guest

    Hallo Leute,

    ich bin jetzt auch auf der Suche nach einem guten vogelkundigen TA, wegen meinem Zeus der sich die Federchen ausrupft (noch im Anfangsstadium). Ich habe mir schon die TA-Links durchgeschaut und es sind auch ein oder zwei dabei, aber ich weiß halt nicht was die für einen Ruf haben.....

    Kann mir jemand einen guten TA empfehlen? Es darf auch gerne aus dem Raum Regensburg oder Augsburg sein. Ich bin bereit "ein paar Kilometer" zu fahren.

    Ich bin echt für jeden Tip dankbar.8)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hallo Georgia!

    Das Institut für Geflügelkrankheiten in Oberschleißheim hat ,glaub ich , einen sehr guten Ruf.
    Ich war einmal mit einem meiner Wellis da.
    Ich fand die Untersuchung echt okay, hab aber noch nicht so viele Erfahrungen.
    Aber ich denke hier gibt's sicher noch viele, die schon mal da waren!?

    Adresse

    Sonnenstraße 18
    85764 Oberschleißheim
    Telefon 089 21806070

    Mo-Fr 14-16 Uhr
    außer Mi. 16-18 Uhr

    Zu diesen Zeiten einfach ohne Anmeldung hinfahren.

    Sonst eventuell anderen Termin telefonisch vereinbaren.

    Haben Notruf rund um die Uhr unter der oben angegebenen Telefonnummer.

    Wenn Du eine Anfahrtsbeschreibung brauchst schick mir ne PN.
     
  4. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Ach ja,
    Preismäßig fand ich es auch super.

    Ca. 15 Minuten Untersuchung, Kot-undAbstrichuntersuchung und ein Medikament für zu Hause haben mich 18€ gekostet.
     
  5. Georgia

    Georgia Guest

    Hallo Gaby,

    danke für den Tip. Ich war dort auch schon mal und hatte auch einen sehr guten Eindruck. Allerdings war ich wegen einer Erkältung dort und diesmal bräuchte ich jemanden der bei der Therapie eines Rupfers hilft. Es müsste jemand sein, der auch längere Behandlungen durchführt (denk ich mal).
    Deswegen dachte ich mir, dass ein normaler TA vielleicht sich eher die Zeit nimmt eine Art "Therapie" zu machen.
     
  6. #5 Alfred Klein, 20. Januar 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Eventuell wäre das Institut nicht schlecht um zuerst mal den Grund des Rupfens heraus zu finden.

    Kein Vogel rupft sich aus einer Laune heraus. Es muß Gründe geben.
    Entweder sind diese psychischer Art oder aber eine Krankheit löst es aus. Bei einer Krankheit kann es sich um einen Befall mit Erregern oder Pilzen handeln, es kann jedoch auch eine Veränderung eines inneren Organes sein. Das könnte das Institut auf jeden Fall besser herausfinden als ein niedergelassener Tierarzt, dieser hat ja nicht die Möglichkeiten wie ein solches Geflügelinstitut.
    Ist nur meine Meinung, ich denke jedoch daß diese einigermaßen logisch klingt. ;)
     
  7. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn in der Klinik eindeutig eine organische Ursache ausgeschlossen wurde,dann kannst Du Dich danach
    vielleicht mal an Papageienpabst Dr. Janeczek wenden;er sitzt in Gräfelfing-weiß allerdings nicht,ob
    er noch praktiziert (Tel.: 089/854814-0)-zumindest in "aktiven" Zeiten hat er auch Hausbesuche bei Rupfern gemacht
    (Hausbesuche sind bei einer tierpsychologischen Betreuung immer besser).
    Oder Du wendest Dich an die örtliche Tierärztekammer,um einen Therapeuten zu finden.
    Und eine Möglichkeit wär auch noch der Verband der Haustierpsychologen e.V. (e-mail 520022217541-001@T-Online.de;
    Ansprechpartner Frau Krause). Meine Infos sind allerdings eher "antik";müßtest Du halt mal ausprobieren.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Georgia

    Georgia Guest

    Hallo Spatz,

    danke für die Info. Dann werd ich es wohl so machen. Zuerst zur Klinik und dann evtl. zu einem "Hausarzt". Meiner Ansicht nach (ich habe ziemlich viel über das Rupfen gelesen) hat das Rupfen zwar wohl oder übel psychologische Ursachen, aber vielleicht besteht ja noch ein Fünkchen Hoffnung, dass, wenn es "nur" trockene Haut, etc. ist, man richtig und langfristig was dagegen tun kann. Ansonsten habe ich nämlich schon alles gemacht, was man so tun kann: Gruppenhaltung, gegengeschlechtlicher Partner, viel Platz.

    An die Tierärztekammer werde ich mich auch mal wenden.

    Also danke nochmal....:0-
     
  10. #8 ute_die_gute, 21. Januar 2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Hallo,
    Fr. Dr. Doris Quinten aus München hat auch einen guten Ruf.
     
Thema:

Guter Tierarzt in München/Ingolstadt u. Umgebung gesucht

Die Seite wird geladen...

Guter Tierarzt in München/Ingolstadt u. Umgebung gesucht - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  3. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  4. Wanderritt im Sauerland gesucht

    Wanderritt im Sauerland gesucht: Hallo, wer kann uns einen Hof/Stall empfehlen wo wir im Sauerland einen Wanderritt machen können? Zwei Erwachsene, reiterfahren. Gruß David
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...