hab einen 2. grauen!!!

Diskutiere hab einen 2. grauen!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; jagut, wenn du meinst... ich sag liebern nix dazu! Ich sagte ja, ich kann eine riesige voliere haben! Ich muss nur schaun,dass es sich...

  1. laura

    laura Guest

    sorry,da muss ich dir voll zustimmen,man sollte nie lange warten und wenns dann so ist wird es wieder andersrum gedreht-immer wie man es gerade brauch,zudem weisst du ja noch nicht sicher ob es zwei hennen sind,vielleicht sind sie doch gegengeschlechtig?!schau aber dass du bis freitag was grösseres hast oder nen zweiten käfig!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raymond

    Raymond Guest

    ?!

    Sorry Laura !!!

    nun verstehe ich dich nicht!! :nene:

    es wird noch nichts rum gedereht, nur eine woche dauert es bis die testergebnisse da sind du man weiss ob es eine hahn oder eine henne ist.
    WIR wollen doch nur vermeiden das einer wieder weg muss weil sie sich nicht verstehn. dein woertchen "vielleicht" kann da zu fuehren das du einen wieder abgeben musst und das wollen wir doch alle nicht. na ja schlimmsten falls haste dann am ende 4 geier wenn du es platzmaessig einrichten kannst.
    das was die user hier schreiben macht doch sinn, oder??
     
  4. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
    Zumal wir hier nicht nur doof rumquatschen, sondern aus Erfahrung sprechen!
     
  5. hansklein

    hansklein Guest

    Angebot????

    Hallo,

    Nidimaus fragte ob jemand aus der Gegend um Recklinghausen genug Erfahrung hat um die Feder für den Test zu ziehen... Also, mir ist zu weit, bin aus Aachen, mit meiner alten Möhre, da wird wohl vielleicht jemand mit genügend Erfahrung aus der Gegend kommen??? Is ja Ruhrpott, Ecke Wuppertal... Da könnte vielleicht auch noch jemand erfahrenes Off Tipss geben?

    Liebe Grüße

    Hans und Geier
     
  6. Uninvited

    Uninvited Guest

    Hi,
    also da braucht man nun wirklich keine große Erfahrung, um dem Grauen ´ne Feder zu zupfen. Wenn sie es alleine nicht hinbekommt, dann eben zu zweit....wenn er nicht zutraulich ist: Handtuch übern Geier und die 2. Person zieht die Feder. Möglichkeiten gibts da mehr als genug. Und ansonsten eben mitnehmen zum Tierarzt.....nicht immer solche Probleme diskutieren, wo gar keine sind...ich seh das Problem eher wo anders, will hier aber mal nicht vorgreifen !



    Marc
     
  7. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    ähm halllo?nicht richtig gelesen was?
    Der zutrauliche IST getestet!
    Und klar,kann ich jetzt bei bine(dem nicht zutraulichen) mit handschuhen reingegen, und sie in die ecke drängen und ihr dann eine feder ausrupfen!
    nur dann ists wohl vorbei mit zutraulich!
    Erst mal lesen und dann einmischen bitte ja?
    man!
     
  8. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    ach und wenn du geldlich meinst wegen probs....das ist wirklich nciht mein problem!
    Danke!
     
  9. Uninvited

    Uninvited Guest

    Hi,
    sorry, das hatte ich wirklich überlesen, dass der Eine getestet ist.
    Du brauchst da nicht mit Handschuhen rangehen, lass eine andere Person ein Handtuch über ihn werfen und "zupf", schon habt ihr eine Feder, ohne dass der Vogel gesehen hat, wer es war. Er wird dann evtl. ein paar Stunden doof aus der Wäsche schauen, aber das legt sich wieder. Ich kenne bisher keinen Vogel, der wegen eines "Federklaues" sauer auf mich war. Falls Du noch andere Möglichkeiten wissen willst, um an eine frische Feder zu kommen, kann ich Dir gerne weitere Tipps geben. Sollte der nicht zahme Geier mal akut zum TA müssen, kommste um ein Fangen auch nicht herum !
    Und nein, ich meinte nicht finanzielle Probleme. Ich würde mir niemals herausnehmen, über Bankkonten von Anderen zu urteilen, wenn ich diese nicht kenne.
    Vielmehr meinte ich damit, dass Du von erfahrenen Leuten hier eh keine Ratschläge in die Tat umsetzt und auch keiner der beiden Vögel beim Tierarzt zu einem Kontrollcheck landen wird !



    Marc
     
  10. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    er bzw sie rupft!

    HI
    Man ich hab mir coco grad nochmal genau angesehn,weil ich mich über die vielen rausgezupften federchen wunderte...Er hat ne kleine kahle stelle an der brust und ist nur am "purzen und zupfen"!
    Was nun?
    Er fliegt auch immer vor bine weg,die annäherungsversuche macht!
    Hat jemand einen rat?
    Ich denke,er braucht ganz schnell ein partnertier,aber mit meinem versteht er sich nicht!!!!Und ich dachte,sie hats hier besser :traurig:
     
  11. Caro48

    Caro48 Guest

    ...da brat' mir einer nen Storch!

    am 12. hast Du das erste Mal geschrieben und heute ist der 14. innerhalb von 2 Tagen so viel geschehen.... bist Du Dir sicher dass Papageien die richtigen Begleiter für Dich sind?
    Ich denke Du handelst ziemlich unüberlegt - und das geht mit Sicherheit auf Kosten der Tiere!
    Wenn der Kleine rupft ist das eine ernste Angelegenheit. Angst, Verunsicherung, Krankheit oder unglücklichsein können hier die Ursache sein. Ein schnelle Lösung gibt es dafür nicht - und ich glaube Du bist überfordert damit.
    Wenn Du Dir Papageien hälst, musst Du einfach in der Lage sein, sie zu einem Tierarzt zu bringen. Unabhängig davon ob sie zutraulich sind oder nicht.
    Mir kommt dieser Thread hier sehr merkwürdig vor
     
  12. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    hä?was hat das damit zu tun wann ich schreib?was willst du mir bitte sagen?
    Ich bin auch nicht überfordert warum auch?
    Weiss ich denn ob er bnicht schon gerupft war?Also es sah jedenfalls so aus als hätte er dort gerupft und ich denke vor langeweile.Die hat er hier nicht!sag noch einmal ,dass ich nicht alles für meine tiere tun würde.So eine miese unterstellung echt!Aber das hab ich ja auch shcon von vielen gehört.Viele trauen sich gar net mehr hier die wahrheit reinzuschreiben über ihre tiere und ihre meinung,seltsam was?
    Typisch für foren, manche leute tun so ,als seien sie gott.Klar ,ich bin anfägerin in der sache,da ist es klar, dass ich mich nicht gleich mit allem auskenn.Und dass mein tier einen partner braucht hab ich shcliesslich von euch!
    :o 8(
     
  13. Uninvited

    Uninvited Guest

    Wenn man verschiedene Dinge beachten würde, die einem gesagt werden, bevor man einen Partner holt ist das ja auch richtig.
    Nun ist die Karre im Dreck.......
    Nein, streiten möcht ich sicher nicht, nur wäre es mal schön, wenn Du endlich Deine bisher begangenen Fehler mal eingestehen würdest und tun würdest, was Dir geraten wird.



    Marc
     
  14. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    HI
    Also ich verabschiede mich jetzt hier aus dem forum!
    Ich mag mir nicht dauern sowas anhören.Ihr kennt mich nicht und äussert euch trotzdem über meinen charakter und über mich und das ist nicht richtig!
    Dann muss ich halt alleine zusehen,denn ich wollte eigentlich tips, da es meine ersten papageien sind und keine dummen sprüche!
    Ihr habt auch mal angefangen oder?habt ihr da immer gezielt gehandelt und alles gewusst und nix falsches gemacht?
    Bestimmt nicht oder?
    Und ich frage lieber mehr dumme sachen,als dass ich was falsch mache ist doch logisch finde ich jedenfalls.Aber vielleicht denke ich da alleine so.
    Nunja schade drum,aber ich schreib hier nichts mehr !!!!!!!!!!
     
  15. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Also bis jetzt habe ich ja immer nur mitgelesen und mich gewundert.
    Aber nun platzt mir wirklich der Kragen.

    Nidimaus Du hättest Dir echt vorher überlegen sollen, ob Papageien die richtigen Vögel sind.

    Du nimmst von niemanden einen Ratschlag an, egal wie viele man Dir gibt.

    Was Du haben willst ist ein Kuscheltier!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und die gibt es haufenweise in der Spielwarenabteilung.

    Was Du da tust geht nur zu lasten der Tiere und das macht mich echt rasend.
    Am liebsten würde ich zu Dir kommen und die Tiere abnehmen.

    Tut mir leid aber ich bin wirklich echt sauer.
    Alle versuchen zu helfen aber es nützt ja wohl nicht und nun hast Du einen rupfenden Papagei (Vielleicht passen die Geschlechter ja doch nicht zusammen) Nun steht der eine so unter Stress, daß er anfängt sich auszuziehen.

    Werd endlich wach und höre auf das was man Dir hier im Forum erzählt.
    Meinst etwa wir machen das nur aus Spaß.

    ALLE WOLLTEN HELFEN UND WAS MACHST DU :( :( :( :( :(

    Tschuldigung aber das mußte jetzt mal raus!!!!
     
  16. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    hallo nidimaus,

    ich habe hier mitgelesen und mich bis jetzt zurückgehalten.
    Ich möchte dir aber ans Herz legen, nicht immer gleich eingeschnappt zu sein, wenn dir jemand mit Erfahrug auf deine Fragen antwortet. Hier im Forum bekommst du ganz viel Hilfe, das weiß ich aus Erfahrung, aber es wird nun mal nur geschrieben und ich kann auch jedes Wort gegen mich auslegen oder ich frage mich erst mal, was damit gemeint ist und warte ggf. auch erst mal eine Zeit ab, bevor ich antworte. Denn es geht hier darum, dass dir geholfen werden kann (und auch will) das Leben mit deinen Geiern für alle so schön wie möglich zu machen, vor allem aber für deinen Vögel!!! denn sie sind auf dich angewiesen.

    Bitte, fühle dich nicht immer gleich angegriffen und versuche die positiven Ratschläge aus den Antworten zu überdenken und dann daraus zu lernen.
     
  17. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    Kuscheltier????
    Deshalb kümmere ich mich auch so lieb und alles um meinen wildfang?Obwohl ich weiss, dass er nie zahm werden wird?
    Seltsam oder?
    Ein vogel ist kein kuscheltier!Dann hätte ich wohl auch nur einen behalten,da ja einer zahmer wird als zwei oder?
    Achja ich habe heute übrigens meinem tier eine feder rausgerupft(ich nicht, ein bekannter!)
    nur falls es euch interessiert!
    Aber ich wette zu 99 prozent ist es ein hahn und nun beweis ich es euch!
    Denn wíldfänge wissen ob hahn oder henne im gegen satz vielleich tzu ha!
    Und wenn sie eine henne wäre,würd sie wohl keine annäherungsversuche machen an eine henne oder?Sowohl sie ja geschlehctsreif ist!
    Und wenns ein hahn ist und sie sich trotzdem nicht verstehen?was ab ich dann wieder falsch gemacht?
    Dann kann ich sie ja schlecht zwingen sich zu verstehn oder?
    Aber komm du ruhig,will mal schaun,was du hier machen willst?
    Hahn und henne zwingen zusammen zu leben?
    Dem tier seine vergangenheit nehmen?
    Ihm den übergang von altem zu neuem zu hause erleichtern?
    Oder was?
     
  18. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    Achja ,und den zweiten käfig darf ich auch behalten!
    Nur mal so nebenbei!!
     
  19. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Nidi

    Den Text oben versteh ich nicht so ganz.
    Der Wildfang hatte doch schon angefangen zu rupfen, bevor du Coko dazugeholt hast, oder irre ich mich??
    Jetzt ist der Neue grad mal ein paar Tage da, da kannst du noch keine Erfolge erwarten.
    Wenn du mir ab und an mal meine Fragen beantworten würdest, könnte man (nicht nur ich) dir auch konkretere Tips geben. Aber ich schreibe und schreibe, und bekomme keine konkreten Antworten 8(
    Also letzter Versuch:
    Wie leben die beiden im Moment bei dir? In was für Behausungen sind sie untergebracht? Wie groß sind diese, und wie stehen sie?
    Wie sieht dein Tagesablauf aus, und wie der der Vögel? Musst du arbeiten oder bist du tagsüber zu Hause? Wann lässt du die Vögel raus, und wie gehst du mit ihnen um?
    Ist es bisher zu Beissereien gekommen, oder haut Bine "nur" ab, wenn Coko auf sie zukommt? Oder wie reagiert sie sonst auf dich und auf ihn?

    Und nochmal wegen deines Textes oben: Was hast du denn vor, wenn es nicht klappt mit den beiden? Oder wie stellst du dir genaue Hilfe von uns vor?

    So, nun nimm dir bitte mal die Zeit, und beantworte diese Fragen.

    LG
    Alpha
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Nidimaus, auch Wildfänge können zahm werden.
    Lies dir doch mal die Fortschritte von Sarahs Kiwi durch. Eine kleine Amazone, die nach 3 Vorbesitzern soooo viel Fortschritte macht und nun auch einen Partner hat.
    Unsere Gina will von uns Menschen auch nicht so viel wissen, ist aber immer hinter Murphy her und die beiden lieben sich abgöttisch.
     
  22. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    hi
    ihr habt mich falsch verstanden:
    Also von vorn:
    Bine ist der Wildfang und zu 99 prozent ein hahn(feder ist heute gezogen worden )!
    Coco ist die neue(seid 2 tagen) und eine dny getestete henne!
    Bine rupft sich überhaupt nicht!
    Sie hat einen montana käfig und ist den ganzen tag draussen.Sie kann leider nicht fliegen!
    SO coco,sag gerupft aus,als ich sie holte(leicht als wäre sie in der mauser,mehrere lürzere stellen)!
    So coco zupelt und zupft dauernd an sich rum,wenn sie aus dem käfig raus ist( bekam kaum freiflug beim vorbesitzer!!!).
    Nun schaute ich heute nochmal auf ihre brrust und seh,dass da eine kleine kahle stelle ist, die ich vorher nicht gesehen habe.Sie verliert beim putzen auch sehr viele kleine flusenfedern!
    Nunja,coco ist, die ,die vor bine flüchtet ,aber zum menschen vertrauen hat!
    Bine macht dauernd annäherungsversuche an coco, aber diese flüchtet was das zeug hält!
    So, nun beschäftige ich mich natürlich nicht allzuviel mit coco(also schon ,aber nicht zu viel) in der hoffnung, sie nähert sich bine an!
    Coco hat auch einen montana käfig, der neben bines käfig steht.Sie darf auch den ganzen tag raus!
    Ausser, ich muss mal weg,dann kommt sie in den käfig,aber bine kann draussen bleiben,da sie nur von allein in den käfig geht und auch drauf sitzen bleibt!
    so,nun frag ich mich,wenn bine wirklich ein hahn ist und coco ist ja eine henne, was mache ich denn,wenn die sich nie verstehen,bzw wie helfe ihc ihnen,sich zu verstehen?ich wollte ja einen partner für bine haben,da sie dem menschen nicht vertraut(ist auch besser geworden,sie nimmt leckelries aus der hand!).
     
Thema:

hab einen 2. grauen!!!