hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen

Diskutiere hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Modi-Hinweis: abgetrennt von hier als eigenes Thema Hi Ihr ....bin neu hier und hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen. Er ist jetzt etwa 3,5...

  1. #1 Tschiepser, 06.09.2019
    Tschiepser

    Tschiepser Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Halle Saale
    Modi-Hinweis:
    abgetrennt von hier als eigenes Thema


    Hi Ihr ....bin neu hier und hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen.
    Er ist jetzt etwa 3,5 Monate alt.
    Ist mein allererster Vogel.....außer der Meise,hihi.
    Ich weiss auch noch nicht, welches Geschlecht er hat.
    Meiner hat aber mehr einen grünblauen Bauch.
    Wie erkennt Ihr das an Kopf oder Schnabel?
    Dankeschön und einen schönen Tag.
    Tschiepser
     
  2. #2 Karin G., 06.09.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.132
    Zustimmungen:
    961
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Tschiepser
    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:
    (Dein Beitrag steht nun als eigenes Thema hier).

    Kannst du ein Foto zeigen?
     
  3. #2 Karin G., 06.09.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.132
    Zustimmungen:
    961
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Tschiepser
    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:
    (Dein Beitrag steht nun als eigenes Thema hier).

    Kannst du ein Foto zeigen?
     
  4. #3 Pauleburger, 07.09.2019
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    89
    Hallo.
    Selbst mit Foto können wir nur mutmaßen. Das ist bei Ringsittichen äußerst schwierig.

    Warum hast du dir EINEN Ringsittich zugelegt? Es sind wunderschöne Tiere, ich bin regelrecht süchtig nach ihnen, aber ich kann dir eins sagen:
    Für die Wohnung im Käfig sind die genauso gut geeignet, wie ein Nilkrokodil im Aquarium. Das wird denen einfach nicht gerecht, zumal sie einen scheuen Charakter haben. Ich spreche da aus Erfahrung, die MÜSSEN in eine große Außenvoliere und vor allem als Paar.

    Aber wenn du nach dem Geschlecht fragst, gehe ich mal davon aus, dass du einen Partner-Tier anstrebst (das ist wie gesagt auch zwingend notwendig!)

    Erzähle doch noch etwas zur Haltung und so weiter, dann können wir dir bestimmt viele Tips geben.

    Und das Foto nicht vergessen :)
    Auch wenn es dann keine 100%ige Gewähr gibt
     
  5. #4 Tschiepser, 10.09.2019
    Tschiepser

    Tschiepser Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Halle Saale
  6. #5 Tschiepser, 10.09.2019
    Tschiepser

    Tschiepser Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Halle Saale
    Hi Karin,hi Pauleburger....
    .....das ist mein Tschiepser.
    Er war mein Geschenk.
    Er ist eine Handaufzucht.
    Und eigentlich auch ganz zutraulich....ist sogar unter meinem Arm ruhig.
    Nur Hände mag er wohl nicht.
    Er hat jeden Tag Freiflug und hat erstmal nen grossen Käfig.
    Kann es sein,dass er im Käfig ein anderes Auftreten haben kann?
    LG Den Anhang 20190805_200942.jpg betrachten Den Anhang 20190805_200942.jpg betrachten Den Anhang 20190727_205836.jpg betrachten Den Anhang 20190805_200942.jpg betrachten Den Anhang 20190727_205836.jpg betrachten
     

    Anhänge:

  7. #6 Tschiepser, 10.09.2019
    Tschiepser

    Tschiepser Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Halle Saale
    Entschuldigung wegen der doppelten Fotos.
    Bin noch ungeübt.
    Hab Tschiepser von nem Züchter.
    Will natürlich,dass es ihm gut geht.
    ....dem Tschiepser...nicht dem Züchter.
     
  8. #7 Ingo, 10.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2019
    Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.158
    Zustimmungen:
    861
    Ort:
    Groß-Gerau
    Sorry, aber man muss das so hart sagen: Der Käfig ist -selbst, wenn der Vogel nur zum Schlafen drin ist- eine absolute Katastrophe und für jeden Vogel, selbst für winzige Prachtfinken eine völlig unzumutbare Tierquälerei. Er erlaubt den Vögeln praktisch keinerlei horizontale Lokomotion, von Fliegen - und sei es nur 2-3 Flügelschläge- erst gar nicht zu reden.
    Der Vogel fühlt sich darin genauso, wie Du, wenn man Dir eine Telefonzelle als Mietwohnung geben und verlangen würde, dass Du die meiste Zeit Deines Lebens darin verbringst.
    Schmeiss den so rasch wie möglich so weit wie möglich weg. NICHT weiterverkaufen, denn KEIN Vogel sollte in so etwas leben müssen!
    Ein Sinnvoller Käfig sollte bei dieserer Art mindestens (!!) 2 Meter (besser 4 !!!) lang, einen Meter tief und zwei Meter hoch sein.
    Und wie Pauleburger schon sagte: eine Aussenvoliere, in der sie in einer Richtung mindestens 6 Meter fliegen können, wäre weitaus sinnvoller. Wohnungshaltung engt diese flugfreudigen Vögel stark ein und wenn man das macht, muss der Käfig wenigstens halbwegs sinnvoll groß sein.
    Alles andere vergiss einfach.
    Dann solltest Du über eine DNA Bestimmung das Geschlecht ermitteln lassen und raschestmöglich einen gegengeschlechtlichen Partner der gleichen Art besorgen.
    Sonst hast Du bald nicht nur einen fehlgeprägten, sondern auch einen psychisch völlig gestörten Vogel, der Dir dann auch keinen Spaß mehr macht.
    Sorry, aber du hast Dich offensichtlich absolut NICHT vorbereitet.
    So geht man keine Tierhaltung an, schlimmer und ungeeigneter ist kaum vorstellbar....daher muss ich hier echt mal schimpfen.
    Das geht alles zu lasten des Tieres....

    Und wenn du einen der Punkte nicht erfüllen kannst oder willst, solltest Du den Vogel raschestmöglich in fachkundige Hände abgeben!!
     
    Sietha, Sam & Zora und Sammyspapa gefällt das.
  9. #8 Tschiepser, 11.09.2019
    Tschiepser

    Tschiepser Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Halle Saale
    Ich danke Euch für die Hinweise und Hilfestellung.
    Ich hatte ihn ja geschenkt bekommen.
    Werde daran natürlich arbeiten.
    Deswegen weiss ich trotzdem noch nicht,wann ein Ringsittich alt genug für nen Partner ist.
    Eine Voliere ist im Plan.
     
  10. #9 Sam & Zora, 11.09.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ingo hat es doch geschrieben. DNA Bestimmung und dann raschestmöglich einen gegengeschlechtlichen Partner. Die Betonung liegt auf...raschestmöglichst, schnellstens, eher heute als morgen, keinesfalls lange warten...hoffe es ist jetzt etwas verständlicher:).
     
  11. #10 Sam & Zora, 11.09.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Habe noch eine Frage.....aus welchem Grund verschenkt ein Züchter solch einen wunderschönen Vogel?
     
  12. #11 sittichmac, 12.09.2019
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    das ist eine henne, ist auf dem letzten bild wunderbar zu erkennen. ein hahn hat einen viel massiveren kopf. eine handaufgezogene henne ist für die zucht nur schwer zu gebrauchen. auch kann eine verpaarung mit einem normalen hahn schwierig werden. wenn die henne nicht richtig sozialisiert ist, kann sie bei der vergesellschaftung drauf gehen. darum habe ich bei ringsittichen immer handaufzuchten vermieden. man kann sie nur an halter abgeben.

    wenn du einen partner suchst sollte der vogel so jung wie möglich sein - damit er sich an deinem orientiert und die beide sich zusammen finden. auch muss das so bald wie möglich passieren. um so älter beide vögel wären um so schwieriger wird es.

    einen partner zu finden wird extrem schwierig - den einzigen vorteil deinerseits ist, dass du einen jungen hahn suchst. eine henne wäre schon fast unmöglich.
    wobei ich die suche auf alle ringsittichunterarten und auch plattschweifhandaufzuchten ausweiten würde. nur von den kragen- und pennantsittichen würde ich die finger lassen. vielleicht findest du einen jungen rosellahahn aus handaufzucht der würde auch gehen. der würde von der größe noch passen ist vom verhalten ähnlich genug und wenn es auch eine handaufzucht ist können sie ihr eignes sozialverhalten bilden.
     
  13. #12 Tschiepser, 13.09.2019
    Tschiepser

    Tschiepser Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Halle Saale
    Danke sittichmac für die Deine wertvollen Hinweise.
    Ich werde in diese Richtungen recherchieren und für meinen Tschiepser alles tun.
    Sam & Zora.....ich hatte gedacht, dass es eine Richtlinie in Sachen Alter gibt.
    Ich hatte es gelesen....trotzdem hat man ja das recht nochmal nachzufragen.
    Jetzt kann ich ja nochmal wiederholen, dass ich Tschiepser geschenkt bekam.
    Ich weiss nicht, warum der Züchter ihn abgab.
    Aber ich werde alles dafür tun, dass Tschiepser ein tolles Leben hat.
    Danke
     
  14. #13 Sam & Zora, 13.09.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Natürlich hat man das....bitte nicht falsch verstehen,ich habe das auch in keinster Weise negativ gemeint. Lieber öfter und viel gefragt als zu wenig, es geht ja um das Wohl des Vogels :).

    :zustimm:

    Denke, damit ist meine Frage beantwortet.
     
  15. #14 Tschiepser, 13.09.2019
    Tschiepser

    Tschiepser Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Halle Saale
    Ja....ich frage lieber einmal mehr..
    Ich bin schon am schauen,dass Tschiepser ganz schnell noch mehr Wohnraum bekommt.
    Ansonsten danke Euch erstmal für die Infos und Antworten auf meine Fragen. ‍♀️
     
  16. #15 Tschiepser, 25.09.2019
    Tschiepser

    Tschiepser Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Halle Saale
    Ich kann jetzt eine schöne grosse Voliere bekommen.
    Sie hat aber 2.5 cm Gitterabstand.
    Freunde,was sagt Ihr?
    Ist das zu gross für einen Ringsittich?
    Möchte ja,dass nix passiert.
    Kann mir jemand darauf antworten?
    Lieben Dank und einen schönen Abend noch.
    Tschiepser
     
  17. Ivy

    Ivy Schokoladenmonster

    Dabei seit:
    20.08.2018
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Halle
    Wie groß ist denn der Gitterabstand des alten Käfigs? Tschiepser darf ja den Kopf nicht durchbekommen, am Ende bleibt der Vogel ja hängen :)

    Wie groß ist denn die neue Voliere?
     
  18. #17 Sam & Zora, 27.09.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Ivy,

    Seine neue Voliere ist der Montana Arkansas...ein Riesenteil, hat einen Gitterabstand von 25mm ...Tschiepser passt da mit seinem Kopf nicht durch, es könnte eher mit dem Klettern schwierig werden, wird man aber sehen ob er damit klar kommt.
     
  19. #18 Sammyspapa, 27.09.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    1.229
    Ort:
    Idstein
    Die Arkansas hat ziemlich genau 2x1x2m. Die Palace ist eine Tick kleiner, die hat glaub ich nur 1,80m Länge.
     
  20. #19 Sam & Zora, 27.09.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Der Palace hat eine Länge von 1,63m.
     
  21. #20 Sammyspapa, 27.09.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    1.229
    Ort:
    Idstein
    Ah stimmt. Hatte die Größe mit Schürze im Kopf. Dann hat sie die 1,80, was aber an den eigentlichen Käfigmaßen ja nix ändert.
     
Thema:

hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen

Die Seite wird geladen...

hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen - Ähnliche Themen

  1. Sperlingspapageien wo bekomme ich welche?

    Sperlingspapageien wo bekomme ich welche?: Hallo, möchte mir in nächster Zeit ein Pärchen Sperlingspapageien anschaffen, wo bekomme ich welche her? Im Zoofachgeschäft gibt es die ja kaum....
  2. Gelbwangenamazonen“männchen“ geschenkt bekommen

    Gelbwangenamazonen“männchen“ geschenkt bekommen: Modi-Hinweis: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo zusammen, Ich wende mich zum ersten Mal in diesem Forum und hoffe Tipps von euch zu...
  3. Wo bekomme ich Ei-Attrappen für Lachtauben her? ☺️

    Wo bekomme ich Ei-Attrappen für Lachtauben her? ☺️: Hallo, wo bekomme ich Ei-Attrappen für Lachtauben her? Kann mir hier jemand helfen? Danke ☺️
  4. Mauser ohne Ende, Hilfe!

    Mauser ohne Ende, Hilfe!: Hallo, mein gelber Kanarienhahn 5jahre alt mausert seit Mai diesen Jahres!! Die Federn sehen alle intakt aus. Er bildet auch neue Federn die...
  5. Bekomme die Kamera nicht installiert

    Bekomme die Kamera nicht installiert: Ich habe mir eine kleine Kamera ,Q7 WiFi Kamera gekauft. Bekomme diese nicht installiert. Q7 ist wohl das Netzwerk.Internet. Dort wird immer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden